Suche Verstärker für Jamo J 340

+A -A
Autor
Beitrag
D.Steelhead
Neuling
#1 erstellt: 28. Mai 2015, 10:49
Hallo Leute!

Vorweg: Bin ein totaler Neuling auf dem Hifi-Gebiet.

Habe mitlerweile schon einige Seiten und einige Threads hier durchforstet, bin aber noch nich wirklich schlauer geworden, bzw. das Thema erschlägt mich nahezu.

Meine überschaubare Frage: Welcher Verstärker passt zu meinen Jamo Lautsprechern? Ich möchte sowohl auf "leiser Zimmerlautstärke" als auch auf "voller, gesunder Last" spielen lassen.

Lautsprecher:
2x
Jamo J 340
Rated Power: 220W
Music Power: 340W
Frequenz: 35-20.000 Hz
Operating Power: 1,5W/ 96dB/ 1m
Impendance: 4-8 Ohm
mit electronic overload protection


[Beitrag von D.Steelhead am 28. Mai 2015, 10:56 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2015, 21:42
Yamaha AS 501 wäre mein Tipp
Deine Lautsprecher sind unkritisch was Anforderungen an den Verstärker angeht. der Yamaha punktet aber mit stufenlos regelbarer Loudness Funktion.

falls du mehr Funktionen (Internetradio, DLNA, Einmesssystem, USB wiedergebe und Steuerung per app) stehst, kannst du dir auch den Denon X1100 holen.
D.Steelhead
Neuling
#3 erstellt: 29. Mai 2015, 14:19
Danke für die schnelle Antwort Basti!!

Hatte allerdings an einen Verstärker aus zweiter Hand gedacht...

Was ich noch hätte dazu sagen sollen:
- ich möchte meinen Laptop anschließen können ( reicht da einfach Aux auf Chinch?)
- einen Plattenspieler anschließen

"Deine Lautsprecher sind unkritisch was Anforderungen an den Verstärker angeht."

heißt das kein super Verstärker her muss?

hab bis jetzt nur heraus lesen können das ein Verstärker mehr Leisten sollte als die angeschlossenen Lautsprecher...
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 29. Mai 2015, 15:44

D.Steelhead (Beitrag #3) schrieb:

hab bis jetzt nur heraus lesen können das ein Verstärker mehr Leisten sollte als die angeschlossenen Lautsprecher...

Das stimmt so nicht. Die meisten Lautsprecher vertragen kurzfristig 200W und mehr, aber die wenigsten haben einen Verstärker der diese Leistung bringt.

Deine Lautsprecher gehen sehr effizient mit Leistung um, daher benötigst dein Verstärker kaum Leistung. das die Lautsprecher auch viel mehr Leistung vertragen würden, tut nichts zur Sache. Denn mit 10W erzeugen die Jamo schon Lautstärken, die Gesundheitsgefährdend sind.

Dann verrate uns mal deine PLZ und deine Preisvorstellung, wenn es etwas gebrauchtes werden soll.

Ein einfaches Aux to Cinch Kabel reicht völlig. Kabeldirekt bietet bei amazon entsprechend gute Ware zum kleinen Preis.

Lies dich mal zum Thema Loudness Funktion ein, die wirst du zum leise hören, brauchen können. deswegen hatte ich dir explizit den Yamaha genannt, weil diese Funktion dort nicht nur vorhanden, sondern auch regelbar ist.
D.Steelhead
Neuling
#5 erstellt: 30. Mai 2015, 11:46
Hallo Basti,

Ok verstehe. Das hört sich gut an.

Plz ist 31683, Preislich würd ich so um die 100 € ansetzen

danke! werd das mit der loudness mal erlesen!
basti__1990
Inventar
#6 erstellt: 30. Mai 2015, 16:56
In deiner Nähe scheint es keine ordentliche gebrauchten Verstärker zu geben, ich hab mal bundesweit gesucht

http://kleinanzeigen...-172-1564?ref=search
http://kleinanzeigen...-172-1367?ref=search (variable Loudness)
http://kleinanzeigen...172-16854?ref=search
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo P&J FC 4700
timgroth am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  2 Beiträge
Verstärker für Jamo D570
lkui am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  68 Beiträge
Verstärker für Jamo S628
WamboOSX am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  6 Beiträge
Neuer Verstärker zu Jamo S608
dragon71 am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  6 Beiträge
Passender Verstärker für Jamo D365
newbie888 am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.09.2014  –  5 Beiträge
Jamo S606 welcher Verstärker?
Ticamo am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  14 Beiträge
Verstärker für Jamo d570 gesucht
maxwe am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  3 Beiträge
Verstärker für Jamo 7.6 gesucht
dublin am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  3 Beiträge
Verstärker für Jamo D-570
nummerouno am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  4 Beiträge
Verstärker für Jamo S606 gesucht
tomek1 am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedemjeyes
  • Gesamtzahl an Themen1.404.166
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.740.177

Hersteller in diesem Thread Widget schließen