Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Vorverstärker + Endstufe - Cambridge 851W + 851N

+A -A
Autor
Beitrag
telefuchs~
Neuling
#1 erstellt: 02. Jul 2015, 22:12
Hallo Zusammen,

ich überlege aktuell mit die Kombination Cambridge 851W mit dem 851N zuzulegen.

http://www.cambridgeaudio.com/products/851/851w
http://www.cambridgeaudio.com/products/851/851n

der 851N kann sowohl als Netzwerkplayer mit einem integrierten Verstärker, wie z.b. zusammen mit dem 851A, ebenso aber auch als Vorverstärker an einer Endstufe wie z.b. der 851W betrieben werden.

- Kann ich wenn das Gerät als Vorverstärker funktioniert, dieses trotzdem noch als Netzwerkplayer nutzen?

Als möglichen maximalen Verbrauch wird beim 851W ein Wert mit bis tu 2400 Watt angegeben und ohne Signal aktiv mit 180W.

- Welcher Wert wird beim normalen Stereobetrieb ungefähr erreicht werden?
- Wie sieht es mit der Hitzeentwicklung aus?

der 851N hat ja auch zwei digitale Eingänge.

- wenn ich den PC über toslink daran anschliesse, müsste doch alles soweit funktionieren, oder?

danke und Gruß
telefuchs~


[Beitrag von telefuchs~ am 02. Jul 2015, 22:14 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 02. Jul 2015, 22:35

telefuchs~ (Beitrag #1) schrieb:
Als möglichen maximalen Verbrauch wird beim 851W ein Wert mit bis tu 2400 Watt angegeben und ohne Signal aktiv mit 180W.

- Welcher Wert wird beim normalen Stereobetrieb ungefähr erreicht werden?

naja, hast du doch oben geschrieben: 180W!
wenn du in normaler Lautstärke hörst, wirst du kaum mehr als 1W an die LS schicken. D.h. zu den 180W kommen nochmal 2W (Wirkungsgrad 50%) dazu: 182W, das macht den Kohl aber nicht fett.
Ziehst du aus beiden Ausgängen die maximalen 350W dann dürfte es so ungefähr bei 1200W liegen.


- Wie sieht es mit der Hitzeentwicklung aus?

naja, 180W im Leerlauf, da musst du schon für richtig gute Belüftung sorgen.
telefuchs~
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2015, 07:22
[quote="Mickey_Mouse (Beitrag #2)"][quote="telefuchs~ (Beitrag #1)"]

[quote]- Wie sieht es mit der Hitzeentwicklung aus?[/quote]
naja, 180W im Leerlauf, da musst du schon für richtig gute Belüftung sorgen.[/quote]

was heisst denn für eine gute Belüftung sorgen?
Gibt es einen aktiven Lüfter im Gerät, oder ist dies nicht der Fall?

Das Gerät würde bei mir in einer Nische stehen, nach links, rechts + oben gibt es genug Platz.
Nur nach hinten ist es etwas schwierig, da dort direkt eine Wand ist und nicht Platz da ist.
Vultureway
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Okt 2015, 08:59
Mich interessiert das Stromanschlusskabel der 851W, da ich noch nie einen solchen Anschluss gesehen habe und er Standardkabel nicht aufnimmt.
Ist das irgendein DIN-Anschluss?


[Beitrag von Vultureway am 30. Okt 2015, 08:59 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorverstärker oder Endstufe anm Pre-Out?
saker am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  4 Beiträge
Vorverstärker für UHER Endstufe
Blonder_Hans am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  8 Beiträge
Brauche Rat bei Vorverstärker.
do1mde am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  20 Beiträge
Vorverstärker
redhawk202 am 22.11.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2002  –  6 Beiträge
vorverstärker
spl-junkey am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  10 Beiträge
Suche Vorverstärker
titan66 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  2 Beiträge
Vorverstärker
Bonjuk am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  2 Beiträge
phono-vorverstärker
nimbin am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  7 Beiträge
welcher Vorverstärker?
grety am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  7 Beiträge
Phono-Vorverstärker
Micha2 am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedHalli-hallo
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.400