Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
steinrolfi
Neuling
#1 erstellt: 13. Jul 2015, 21:43
Hallo zusammen,

gleich vorweg, ich habe so gut wie keine Ahnung was das Thema hifi betrifft. Ich weiß wie ich meinen Fernseher einschalte und im Auto geht das Radio von alleine an wenn ich den Schlüssel umdrehe Nur als Warnung vor möglicherweise dümmlichen Fragen …

Ich besitze einen LG Fernseher, laut Rechnung muss es ein LG42LE5300 sein. Der ist soweit ok, nur die eingebauten Lautsprecher sind eher Leisesprecher und von Klang kann kaum die Rede sein. Nun würde ich das Ganze gerne ein wenig aufmotzen - ich brauche aber kein riesiges Suround-System, ich hab sowieso nicht gerne viel Zeug rumstehen. Am liebsten wäre es mir, wenn ich rechts und links vom Fernseher zwei halbwegs ansehnliche Lautsprecher aufhängen könnte und mehr nicht. Diese ganzen Soundbars haben ja wohl alle immer einen Subwoofer dabei, der dann wieder im Weg rum steht, das will ich eigentlich nicht.

Das ganze dann entweder direkt am Fernseher oder über einen Verstärker angeschlossen - der hätte den Vorteil dass ich auch einen CD-Player oder irgendein USB-Gerät dranhängen könnte ohne immer den Fernseher einschalten zu müssen … oder bin ich da auf dem Holzweg?

Jetzt hab ich leider überhaupt keine Ahnung wo ich das mit der Suche anfangen soll. Preislich wäre es gut, wenn wir unter 200 Euro bleiben könnten, falls möglich

Danke schonmal für jegliche Hilfestellung
Rolf
Böötman
Inventar
#2 erstellt: 13. Jul 2015, 21:53
Hör dir mal die JBL Studio 230 (passiv) bzw. die jbl lsr 308 (aktiv) an. Zwar sprengen beide das Budget, dafür sind es keine Brüllwürfel.
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 13. Jul 2015, 22:07
Hallo,


Am liebsten wäre es mir, wenn ich rechts und links vom Fernseher zwei halbwegs ansehnliche Lautsprecher aufhängen könnte und mehr nicht.


normale Lautsprecher kann man nicht an der Wand aufhängen ohne dafür mit schlechtem Klang bestraft zu werden.

Etwa 50cm (besser mehr) freier Platz zu allen Seiten und eine Positionierung mit den Hochtönern auf Ohrhöhe sind erforderlich, wenn man guten Klang wünscht. Dies gilt auch für die beiden genannten JBL.

Probieren könnte man ein Paar recht schlank spielender aktiver Tannoy Reveal 402, wenn man die Lautsprecher wandnah und/oder beengt positionieren will. Passiv könnte man ein Paar Magnat Vector 201 + einem SMSL SA-50 probieren.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 13. Jul 2015, 22:10 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Jul 2015, 22:41
um es zu verbessern würde vielleicht so was reichen? wenn du keine lautsprecher stellen möchtest.
https://www.cyberpor...--GWC8-831_1181.html
steinrolfi
Neuling
#5 erstellt: 17. Jul 2015, 10:16
Hallo zusammen,

danke für die Tipps.

ich hab mich jetzt mal ein bisserl umgesehen und meine Wünsche haben sich etwas verändert. Möglicherweise möchte ich nun doch bis zu 500 ausgeben, dafür vielleicht eine kleine Anlage mit CD-Player anschaffen. Dazu habe ich leider keine aktuelle Kaufberatung gefunden, nur Threads die schon ein paar Jahre alt sind.

Wie sehen denn da die aktuellen Tipps aus? Ich bin auf die Yamaha Pianocraft Dinger gestoßen, die scheinen ja ganz passabel zu sein, nur die CD-Player scheinen eher wenig haltbar zu sein … ? Was käme ansonsten in Frage?

danke schon mal für weitere Hinweise

Rolf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Lautsprecher für Fernseher
patch0 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  17 Beiträge
lautsprecher an fernseher anschliessen
arkham93 am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  19 Beiträge
Lautsprecher für Fernseher max 100?
thommy125 am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  4 Beiträge
Stereosystem für Fernseher
Matze91 am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  5 Beiträge
Lautsprecher Suche für den Fernseher
GabbaPinguin am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  10 Beiträge
Verstärker für Fernseher gesucht
Yankee8 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  6 Beiträge
Nahfeld-Monitore an Fernseher?
hamlet89 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  93 Beiträge
Gute Lautsprecher an Fernseher anschließen?
Amorphous89 am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  9 Beiträge
Internet-Radio, Verstärkung Fernseher
ElliVonSchindel am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 07.04.2012  –  9 Beiträge
Lautsprecher für LCD Fernseher
mr.yx am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Magnat
  • Tannoy

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.305 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMuside
  • Gesamtzahl an Themen1.362.228
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.946.396