Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DENON PMA S10 MKII ?

+A -A
Autor
Beitrag
ragazzon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2004, 00:47
Hallo Freunde,

mic würde mal ganz allgemein Interessieren wie dieser Verstärker klingt!!!
Bin grad durch Zufall auf das Gerät gestoßen und mußte feststellen das darüber im Internet nicht viel zu finden ist...

scheint ja immerhin ein ganz passables Gerät zu sein mit 30kg und 50cm !!! Gerätetiefe

Wo kann das Gerät eingeordnet werden, also Klanglich meine ich?
bei Marantz PM 17 oder Symphonic Line??

Danke und Gruß aus Berlin
Ragazzon
moonchild1967
Stammgast
#2 erstellt: 27. Nov 2004, 10:57
Meinst du den aus Ebay???? Der scheint aber auch schon durch mehrere Hände gegangen zu sein. In jedem Fall ist der Verkäufer nicht der Erstbesitzer...
ragazzon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Nov 2004, 11:56
ja den meinte ich, aber man sieht ja des öfteren welche..
Frage mich nur wie das Gerät ist, ich habe den Korsun KS99 und fand das schon eine riesen Verbesserung gegenüber meines Surroundreceivers.

der kommt doch bei Denon gleich nach dem S1 oder?
Windsinger
Gesperrt
#4 erstellt: 27. Nov 2004, 12:12
http://www.hifishop.at/Hersteller/DENON/produktinfos/

Gruss

Windsinger

PS.

PDF am besten auf HD speichern,
(Rechte Maustaste und speichern)
es könnte sonst eine Fehlermeldung kommen,
irgendwas mit Endmarke, Bla, Bla, Bla.


[Beitrag von Windsinger am 27. Nov 2004, 12:14 bearbeitet]
ragazzon
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Nov 2004, 13:36
Danke für den Link, das Gerät scheint mir wie Luxman recht Unterschätzt zu sein, die Geräte passen mit ihren Preisen wohl nicht in die Spitzen- oder Referenzklasse einiger Testzeitschriften....

naja der Aufwand ist ja gerade verschwenderisch *mjam*
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 27. Nov 2004, 22:56
Also ich kann Dir nur sagen, wenn der nur ein wenig besser klingt als mein PMA2000R und das tut er mit Sicherheit, dann ist das der absolute Hammer. Ich meine mich zu erinnern, dass er nach damaligen Masstaeben 47 Punkte in Stereoplay erreicht hatte - aber wie wir hier alle wissen, sagen ja die Punktzahlen nicht viel aus

Es waere mit Sicherheit einer meiner Traumverstaerker...
moonchild1967
Stammgast
#7 erstellt: 28. Nov 2004, 09:14
@ ragazzon: Niemand unterschätzt Luxman, wer hat dir denn diese Flausen in den Kopf gesetzt???

@PMA2000: Der PMA 10 II ist etwas leistungsstärker, aber ob er besser klingt???!!! Nun, meiner Ansicht nach nicht wirklich...
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 28. Nov 2004, 13:57
@moonchild1967:

Konntest Du beide im Vergleich schon hoeren? Wo liegen Deiner Meinung die Schwaechen bei dem Verstaerker?

Das wuerde mich wirklich interessieren.
Danke im Voraus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon PMA-1500 mkII
lolking am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  12 Beiträge
Denon PMA-1500R MKII oder PMA-1500R?
avoda am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  37 Beiträge
visaton experience v20 + denon PMA-1500R MkII
irezumi am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  2 Beiträge
Jamo D590 an Denon PMA-1500R MKII
Insania am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  2 Beiträge
Denon PMA 1055
vom_Grafen am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  2 Beiträge
Ist der Denon PMA-1500R MKII schon verfügbar?
sapnho am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  17 Beiträge
Boxen für Denon PMA 1500r MKII, 60m² Raum
SMart83 am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  4 Beiträge
Alternativen zu Denon DCD-S10?
Stefan260582 am 16.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  10 Beiträge
Empfehlung für Denon pma-925R Alternative
JohnTheDon am 05.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  5 Beiträge
Ist Verstärker Denon PMA 1500 für B&W-Boxen geeignet?
sem am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNotizente
  • Gesamtzahl an Themen1.345.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.222