Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL Studio 230 und Grundig R 25 Receiver?

+A -A
Autor
Beitrag
cleeee
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Nov 2015, 19:17
Hallo,

ich habe mir vor kurzem die JBL Studio 230 zugelegt und bin sehr zufrieden.

Bei der alten Stereoanlage meines Vaters haben die Boxen aufgegeben und ich hätte mir überlegt auch für diese Anlage die JBL Studio 230 zu kaufen, da sie von Größe, Sound und Aussehen gut passen.

Der Receiver bei der Anlage ist allerdings ein Grundig R 25 mit 4 x 4 Ohm DIN 41529 Ausgängen.
Da die Anlage nicht sehr laut sein muss, hätte ich mir gedacht, dass ich einfach ein DIN 41529 Kabel abschneide und damit die JBL Studio 230 je an einen 4 Ohm Ausgang anhänge.

Gibt es da gröbere Bedenken wegen Leistungs- oder Soundeinbußen oder ein anderes Argument, warum man das nicht machen soll/kann?

Gruß,
Clemens
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 08. Nov 2015, 19:32
Hallo,

natürlich können Lautsprecher auch per DIN-Stecker (Plus und Minus) an Verstärkern angeschlossen werden wenn solche Ausgänge am Verstärker vorhanden sind. Ich habe mir gerade einen Verstärker von Metz gekauft der solche Ausgänge hat.

Von seinen etwa 2x15 Watt DIN-Dauerleistung an 8Ohm solltest Du aber keine großen Taten erwarten.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 08. Nov 2015, 19:34 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 08. Nov 2015, 19:59
Hallo,

ich würde das einfach selbst testen, wenn es keine Diskolautstärke sein muss sehe ich kein Problem.

LG
cleeee
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Nov 2015, 00:02
Vielen Dank fuer die Antworten! Ich werds einfach mal testen.
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 09. Nov 2015, 00:52
Nimm solche Stecker und schraub einfach ein Lautsprecherkabel ran.
(Gibt´s woanders bestimmt noch günstiger)

Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: Stereo-Receiver für JBL Studio 230
googolplexplex am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  9 Beiträge
Unterschied JBL Studio 220 und 230
pi08 am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  9 Beiträge
JBL Studio 580 Receiver
Hinnehmen am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  11 Beiträge
Verstärker für JBL Studio 230 an Kompaktanlage
Feinschmecker123 am 13.09.2016  –  Letzte Antwort am 13.09.2016  –  8 Beiträge
jbl lsr 305 308 oder jbl studio 230
Beatdrop am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2015  –  14 Beiträge
Pioneer A-209R Verstaerker fuer JBL Studio 230 LS ?
cleeee am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  6 Beiträge
Grundig Receiver R 30 ... Welche Lautsprecher???
klaus2002 am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  2 Beiträge
JBL Studio 220 an Medion Receiver. Clipping?
lrmu am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  10 Beiträge
JBL 230 + Verstärker!
SimonT am 04.06.2015  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  5 Beiträge
Kaufbeartung Quick & Dirty: Zensor 3 oder Studio 230?
Ratatatata94 am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedphandel
  • Gesamtzahl an Themen1.362.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.950.696