Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Stereo-Soundsystem und brauche bitte Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
hallihallo_123
Neuling
#1 erstellt: 19. Nov 2015, 18:36
Hallo liebe Forenbenutzer,
Ich möchte mir ein Stereo-Soundsystem kaufen zum Musikhören und Computerspielen. Ich habe absolut keine Ahnung was man beachten muss und eventuell an Geräten dazwischen schalten muss, darum möchte ich hier gerne Hilfe holen.
Die Lautsprecher würden bei mir auf dem Schreibtisch links und rechts neben dem Bildschirm stehen. Ich habe an ein 2.0-System gedacht (Regallautsprecher), damit ich eine symmetrische Beschallung der tiefen Töne habe. Ein Subwoofer, so meine theoretischen Überlegungen, würde unter dem Schreibtisch an meinen Füßen stehen. Ich weiß aber nicht, ob dann die tiefen Töne überhaupt noch so richtig gut ankommen, weil ja die Schreibtischplatte dazwischen wäre.
1.) Was denkt ihr zu der 2.0 vs 2.1 Sache?

Ich hätte gerne die Möglichkeit an einem Gerät (ob im Lautsprecher implementiert oder extern) mindestens zwei Eingänge zu verwalten und Regler für Lautstärke, Höhen, Mitten und Tiefen zu haben.

Ich habe mir folgende möglichen Modelle herausgesucht:

  1. Teufel Ultima® 20 Mk2: http://www.teufel.de/stereo/ultima-20-mk2-p12793.htmlhttp://www.teufel.de/stereo/ultima-20-mk2-p12793.html
  2. EDIFIER R1700BT: http://www.amazon.de/dp/B00MXY21LWhttp://www.amazon.de/dp/B00MXY21LW
  3. Edifier Studio R2730DB: http://www.amazon.de/dp/B00TY8CZVQ/http://www.amazon.de/dp/B00TY8CZVQ/


2.) Was denkt ihr zu den von mir herausgesuchten Artikeln?

3.) Sonstige Tipps, Ideen, Anregungen, Empfehlungen?
ATC
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2015, 18:44
Moin,

für die passiven Lautsprecher von Teufel brauchst du noch einen Verstärker.

Die beiden Edifier, naja, nicht unbedingt das Wahre...

Über die Schreibtischplatte brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

Andere Überlegung,
gebrauchte Nubert NuPro A 20,
sind aktiv (brauchst keinen Verstärker), man kann mehrere Quellen anschließen, auch digital,
man kann die Lautstärke regeln und das auch per Fernbedienung,
dazu braucht nicht jeder einen Subwoofer, sprich die Teile langen auf dem Schreibtisch schon ordentlich zu.

Gibt es gebraucht zwischen 3-350€,

neu wären das inzwischen die NuPro A 200, vllt ja auch im Budget, das kann ich ja nicht wissen,
wäre schon eine deutliche Steigerung zu deinem Genannten.

Gruß
hallihallo_123
Neuling
#3 erstellt: 19. Nov 2015, 20:46
Die Edifier habe ich auch nur zufällig bei Amazon gefunden. Weiß nicht was gut ist.

Also du meinst ein Subwoofer unter der Schreibtischplatte ist kein Problem? Das klingt auch richtig gut beim Musikhören wenn ich am Schreibtisch sitze? Ich hab da einfach noch keine Erfahrung. Spontan habe ich mir gedacht: Lautsprecher (für hohe und tiefe töne) direkt vor mir = besser

Sorry, ich habe vergessen zu erwähnen: Ich will eigentlich nicht unbedingt viel mehr als 200€ dafür ausgeben. Ja ich weiß wenn man schon 200€ ausgibt sind 100€ mehr nicht mehr soooo viel, aber ich möchte trotzdem versuchen etwas sparsam zu sein.


Ich bin mir jetzt immer noch nicht ganz sicher in der 2.0 vs 2.1-Sache
ATC
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2015, 21:05
Ich würd mir lieber was Gescheites auf den Schreibtisch stellen,
also ohne Sub,

wie was Mindergutes plus Sub.

Gerade bei dem Budget macht ein Sub keinen Sinn.
hallihallo_123
Neuling
#5 erstellt: 20. Nov 2015, 22:51
Habe gegoogelt und gelesen, dass 2.1-Soundsysteme eher für Leute sind, die dazu tendieren den Bass zu überdrehen. Das habe ich eigentlich gar nicht vor.

Was haltet ihr von diesem 2.0-System? Es ist zwar etwas teurer, aber am kommenden Black Friday hat Teufel bestimmt attraktive Rabatte: http://www.teufel.de/stereo/kombo-42-p13074.html
Mit diesem System wäre ich sicherlich flexibler, was mehrere Geräte betrifft und müsste mich nicht extra um einen Verstärker kümmern.

Was denkt ihr?


EDIT: Bei Ebay kostet die Anlage vom Hersteller neu nur 300 statt 350. Für mich klingt das nach einem guten PReis?


[Beitrag von hallihallo_123 am 20. Nov 2015, 23:45 bearbeitet]
soundpaar
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Nov 2015, 00:11
Hallo,

Die vielen negativen Bewerungen zu diesem System auf Amazon, würden mich nachdenklich machen. Würde ich an Deiner Stelle mal lesen.

VG
Apalone
Inventar
#7 erstellt: 21. Nov 2015, 04:00
bei dem Budget würde ich gebraucht kaufen. 50,- f einen Vollverstärker, 100,- für anständige Regalboxen.

Bitte bedenken:
Regallautsprecher auf dem Schreibtisch, die halbwegs brauchbaren Bass liefern und günstig sind (sein müssen wie bei dir), sind nicht völlig winzig.

Stell dir mal einen Karton von zB 55 x 25 x 25 cm auf den Tisch. Ggf. nimmst du die genannten 150,- und nimmst dann doch noch einen SW für 150,- dazu.
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 21. Nov 2015, 09:22
Hallo,

würde ich mir mal anhören Denon D-M 39

LG
soundpaar
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Nov 2015, 12:56
Ja, Denon sieht nicht schlecht aus. Auch der Preis scheint sehr gut zu sein.
hallihallo_123
Neuling
#10 erstellt: 22. Nov 2015, 12:47

Die vielen negativen Bewerungen zu diesem System auf Amazon

Alle meinen der Sound sei super, der AV Receiver aber nicht. Da wird wie ich das gelesen habe vor allem bemängelt, dass das lückenlose Abspielen von Titeln über den integrierten CD-Player nicht möglich ist. Das ist mir nicht so wichtig, das könnte ich problemlos verschmerzen.


Stell dir mal einen Karton von zB 55 x 25 x 25 cm auf den Tisch

Habe ausgemessen, das passt hin. Ich habe einen Schreibtisch extra nur für Technik (Monitor, . Platz zum arbeiten habe ich auf einem anderen Schreibtisch.


Laut den Testberichten scheint die Denon-Anlage aber nicht so gut zu sein, wie die Teufel Kombo 42.

Aufgrund üppiger Geburtstagsgeschenke hat sich das Budget erhöht auf 300-350€. Habe viele Testberichte gelesen und auch im Hinterkopf, dass Teufel immer beim jährlichen Black Friday (kommenden Freitag) mitmacht. Wenn ich Glück habe, könnte ich die Anlage so sogar mit einem ordentlichen Rabatt erwerben. Teufel reizt mich halt auch sehr, weil dort 8 Wochen Probehören und 12 Jahre Garantie versprochen werden..
Ingo_H.
Inventar
#11 erstellt: 22. Nov 2015, 13:54
Aber bestimmt nicht auf den Cd Receiver.
hallihallo_123
Neuling
#12 erstellt: 22. Nov 2015, 15:53

Ingo_H. (Beitrag #11) schrieb:
Aber bestimmt nicht auf den Cd Receiver.


Wieso? Wie meinst du das?
Tywin
Inventar
#13 erstellt: 22. Nov 2015, 16:15
9. Garantien und Gewährleistungsrechte

http://www.teufel.de/kundeninformationen.html


Für unsere Waren gewähren wir eine Garantie von 12 Jahren für Gehäuse, Chassis und Frequenzweichen von Lautsprecherboxen und von 2 Jahren für elektronische Geräte, Komponenten und Bauteile. Die Garantiebedingungen entnehmen Sie unseren AGB.


[Beitrag von Tywin am 22. Nov 2015, 16:17 bearbeitet]
hallihallo_123
Neuling
#14 erstellt: 22. Nov 2015, 16:44
Achso, möglich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brauche ein stereo soundsystem! bitte um kaufberatung
ZaRgoRxX am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  5 Beiträge
suche neuen Stereo Verstärker bitte um Hilfe
blendstylez am 20.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  6 Beiträge
Suche Standlautsprecher,bitte Hilfe
Hifi-Anfänger79 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  10 Beiträge
Neues Soundsystem! Brauche dringend Hilfe!
Darius1993 am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  16 Beiträge
Brauche Hilfe! Soundsystem gesucht und keine Ahnung von nix!
Reimsiboy am 25.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  34 Beiträge
Suche gebrauchtes Stereosoundsystem - Hilfe bitte!
katasen am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  4 Beiträge
Brauche bitte eure hilfe
BASSFREAK^^ am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  15 Beiträge
Suche günstigen Verstärker! Brauche Hilfe!
ZenBose am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  2 Beiträge
Suche neuen Stereoverstärker brauche hilfe.
bantlley am 12.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  18 Beiträge
Brauche Hilfe für Plattenspielerzubehör - Stereo-Kaufberatung
shimenawa am 07.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Nubert
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedbugsbunny415de
  • Gesamtzahl an Themen1.345.269
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.232