Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[Suche] 2.1-System mit Ausbaumöglichkeit auf 7.2 bis 500€

+A -A
Autor
Beitrag
OBI-Hoernchen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Nov 2015, 12:08
Hallo liebe Gemeinde des feinen Hörens

ich möchte gern meine Panasonic 2.1-System (SC-BTT-182) ablösen und mir etwas ordentliches hinstellen.

Vorweg: ich habe bereits eine Teufel-Anlage (Teufel 42 XBE Streaming) hier - mehr oder weniger zumindest (Sub-Ausgang vom CD-Receiver hatte eine kalte Lötstelle, der Austausch dauert jedoch leider sehr lange, zu lange für meinen Geschmack). Wirklich reinhören konnte ich in meinen eigenen 4 Wänden noch nicht, habe es aber im Flagshipstore in Berlin gehört und war hellauf begeistert.

Ich habe mich aber noch nach anderen Kombis umgeschaut, da mir die Teufel-Anlage recht wenig Connectivität liefert (ich stehe leider sehr auf so einen Shice :D). Ich habe einen Homeserver hier und streame gern und sehr viel vom Handy (Android und iPhone), stehe also auf Blödsinn wie DLNA und Miracast.

Heute ist ja bei Amazon der Denon AVR 1200 im Angebot, dort musste ich nun zuschlagen

Jetzt suche ich eine feine Ausstattung für diesen AVR, vorerst nur ein 2.1-System im Rahmen von 500€, wenn ich wieder etwas flüssiger bin möchte ich gern aufstocken, auf jeden Fall auf 5.1, später dann evtl. auf 7.1.

Ich werde dann mal den Fragebogen bearbeiten:

------------------------------

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden? insgesamt 500€

-Wie groß ist der Raum? 30m² (Skizze hängt an)

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) Siehe Skizze - Die Regal-LS können jedoch nur direkt auf dem Boden stehen, fürs Sideboard sind sie zu hoch, da hohe Schränke/Hängeschränke vorhanden sind

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden? Leider beschränkt sich die Auswahl nur auf 2 Regallautsprecher und einen aktiven Sub. Der WAF ist leider gleich null bei ordentlichen Standlautsprechern

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden? Regallautsprecher

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben) Im Teufel-Paket war einer dabei, ob ich diesen allerdings behalten werde weiß ich nicht (Probehören war ja leider nicht)

-Welcher Verstärker wird verwendet? Denon AVRX1200WBKE2

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ? Filmsound 50%, Musik 30% (Pop, Dance), Gamesound 20%

-Wie laut soll es werden? Gewünscht ist: Sehr laut, da ich die Boxen auch gern mal mit zu kleineren Partys nehmen möchte

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)? Dazu habe ich keine Meinung

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt? Jaein

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen? Teufel Ultima 20 MK2 - Sound empfand ich im Laden als Spitze

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.) Aktiver Sub (10m Chinch-Kabel ist bereits hier), ansonsten gibt es keine weiteren Einschränkungen

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren) MV, Bis Berlin/Hamburg würde ich fahren

---------------------------------

Es müssen natürlich keine neuen Boxen sein, mit guten Gebrauchten wäre ich auch sehr einverstanden!

Für weitere Rückfragen stehe ich euch sehr gern zur Verfügung.

Vielen Dank im Voraus für eure Mühe

Grundriss Wohnzimmer
OBI-Hoernchen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Nov 2015, 00:33
Was haltet ihr von der Konstellation mit den Dali Zensor 1 und dem Jamo J10?
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 23. Nov 2015, 12:59
Hallo,

wie laut soll denn maximal gehört werden und wie viel freier Platz ist rund um z.B. ein Paar Heco Music Style 200 auf Ständern mit den Hochtönern auf Ohrhöhe möglich?

Wo bei mir nicht ganz klar ist warum es für den WAF einen Unterschied machen sollte, wenn Kompaktlautsprecher auf Ständern stehen oder gleich Standlautsprecher verwendet werden?

Die Heco Aleva 400 sind z.B. derzeit günstig zu haben und wenn man die mit etwa 50cm Freiraum zu allen Seiten aufstellen kann, dann kann man oft auch schon recht laut noch sauber hören.

Die Zensor 1 könnte man aber auf Ohrhöhe direkt oder per Wandhalterungen an der Wand befestigen.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 23. Nov 2015, 13:02 bearbeitet]
OBI-Hoernchen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Nov 2015, 15:44
Hey,
Danke für deine Antwort.
Einen halben Meter Platz zu allen Seiten wird leider nicht machbar sein,

Dadurch das auch noch große Hängeschränke vorhanden sind ist es leider nicht möglich unter die Regalboxen noch einen Ständer zu positionieren...
Ich werde sie auch leider nicht auf Kopfhöhe positionieren können...
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 23. Nov 2015, 17:49
Hallo,

vielleicht fällt jemandem etwas dazu ein, ich muss passen.

VG Tywin
OBI-Hoernchen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Nov 2015, 17:42
Ich hatte das Ultima 20 mk2 - System mit dem dazugehörigen Sub von Teufel was sich nicht schlecht angehört hat.

Heute kamen die Gebrauchten Zensor 3 von Dali (Amazon WHD - 330€) an, nach dem Einmessen war klar - ich nutze jetzt 2.0 und die Teufel gehen zurück.

Die Teufel sind gut, aber die Dali klingen feiner bei mehr Bass.
Klar, sie sind ja auch doppelt so teuer.

Evtl werde ich demnächst noch die Nubert nujubilee und 383 ausprobieren, auch wenn ich mir nur schwer vorstellen kann das es noch besser werden kann als mit den Zensoren ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 System für ~500?
FreaksLikeMe am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  4 Beiträge
2.1 System für 500?
TeKay am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  7 Beiträge
Suche 2.1 bis 500 euro
frekor am 03.04.2013  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  29 Beiträge
Suche Soundbar oder 2.1-System bis 750?
44Creeps44 am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  5 Beiträge
2.1 System bis 500? für ca. 40m²
MaggoMaggo am 25.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.04.2013  –  4 Beiträge
Suche 2.1 System für 20 qm/500 ?
Matze91x am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 31.07.2011  –  2 Beiträge
Suche 2.1 System
Langhii am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  6 Beiträge
Suche 2.1/2.0 System bis 1500 ?
-Klosti- am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  11 Beiträge
2.1 System bis 300 Euro
Slack am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.04.2014  –  7 Beiträge
Suche 2.1 Aktiv-Boxen bis 500? mit digital-Eingang
24bits am 11.03.2014  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Heco
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedTechniker13014
  • Gesamtzahl an Themen1.345.116
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.735