Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL Charge 2+ nervt, Alternativen?

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Spartaner117
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jan 2016, 21:25
Hallo,

eigentlich habe ich ja nur nach einem guten, wasserabweisenden Lautsprecher für die Dusche (über Wasserstrahl-Höhe aufgehängt) und für draussen gesucht.
Soll heissen:
Zu 89% wird der mir in der Dusche morgens in die Puschen helfen, wo elektronische und rockige Klänge anstehen. Dabei soll der Klang aber nicht zu kurz kommen.
Zu 10% wird der aber auch mal mit auf Fahrradtour oder Grillausflug gehen.

Tja, und das fehlende 1% ist das Problem mit dem Charge 2+

Ich hab mich durch die ganzen Threads und Empfehlungen gelesen und mir daraufhin den 2+ gekauft.
Jetzt will meine Frau aber auch mal ab und an den Lautsprecher zum Hörbuch-hören benutzen, und das ist das Problem... Der Lautsprecher versucht ständig die Lautstärke nachzuregeln, was beim Hörbuch natürlich genauso unerwünscht wie unsinnig ist. Daher ging das kleine Basswunder jetzt zum Bruder und ich bin so weit wie davor.

Kann mir jemand eine Alternative empfehlen?

Wenn es den Charge2+ mit deaktivierbarer Nachregelung gäbe, wäre das eigentlich genau das, was ich suche. Bassstark bei Bedarf, ansonsten sehr ausgewogen und warm im Klang.
Und vor allem hat das Teil 120,- gekostet, was gerade noch so im Budget war.

Wenn mir jemand eine Alternative im o.g. Bereich empfehlen kann, würde ich mich über Hinweise dazu sehr freuen!

Vielen Dank und viele Grüße,

Marc
Der_Spartaner117
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jan 2016, 17:31
Hmm, hat jetzt keiner das selbe Problem oder gibts keine Alternativen?
Oder habe ich einen Fehler bei der Anfrage gemacht?

Sollte ich das Teil vielleicht mal einschicken, weil vielleicht defekt? Wenn sonst keiner dieses Problem nachvollziehen kann, würde das ja naheliegen?

Viele Grüße, Marc
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2016, 20:58
Hallo,

kennst du diesen Thread ?

Miniklangwunder - Kleine portable Lautsprecher mit vollem Sound

Vielleicht ist da etwas für dich dabei.

LG
Der_Spartaner117
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jan 2016, 21:48
Zu ungefähr 60% bisher, ja^^
Ich lese da schon länger, unter anderem von dort habe ich die "Empfehlung" für den JBL herausgenommen.

Mittlerweile habe ich aber auch noch hunderte Rezensionen durchgeackert, und es gab bisher 1 (!) der dieses Problem auch hatte. Klingt für mich also doch eher nach Bug als nach Feature^^
Vielleicht doch mal einschicken.

Wobei jetzt ja auch der Charge 3 rauskommen soll... Wurde zumindest schon auf der CES vorgestellt und für "Frühjahr 2016" angekündigt. Ist dann aber sicher nicht mehr im eigentlichen Budget^^
Dafür jetzt mit wasserdichter Steckplatzabdeckung.
Mal schauen, mal schauen
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 27. Jan 2016, 23:33
Fuer deine Frau wuerde ich einen Grundig GSB 120 empfehlen. Nutze ich selbst fuer Hoerspiele und dafür ist er erstklassig geeignet. Fuer dein Problem hab ich leider keine Lösung, da ich mich da zu wenig auskenne.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sonos Play1 vs JBL Charge 2/ Bose Sounlink Mini
Funkydonkey99 am 08.12.2014  –  Letzte Antwort am 09.12.2014  –  4 Beiträge
*HILFE* JBL Charge II PLUS oder anderes Produkt?
*König* am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  5 Beiträge
Brüllwürfelchen gesucht: Bose Soundlink Mini / Denon Envaya Mini / JBL Charge 2+
Spawnie112 am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  3 Beiträge
Alternativen zu Electrocompaniet?
vgapsycho am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  6 Beiträge
JBL On Air WEM-1 - Erfahrungen - Alternativen?
Ale>< am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  6 Beiträge
Verstärker für JBL 4315B gesucht
BadRose am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 02.11.2015  –  10 Beiträge
2 traumhafte JBL TI5000
chinakaiser am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  7 Beiträge
Alternativen zu JBL E-Serie E80 für 399,-EUR
Isi am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  9 Beiträge
JBL Control 1x + ank a-22 = ok? alternativen?
molecular am 13.09.2014  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  7 Beiträge
Verstärker für 2 JBL L36
=Blobber= am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 102 )
  • Neuestes Mitgliedktizl
  • Gesamtzahl an Themen1.344.879
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.584