Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Micro Anlage für Teenager (bis ca. 200 EUR)

+A -A
Autor
Beitrag
slubitz76
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2016, 10:39
Hallo zusammen,

für meine Tochter (12) suche ich eine neue kompakte Anlage in Ihr Kinderzimmer.
Es sollte ein Gerät sein, das Sie auch die nächsten Jahre benutzen kann. Also einem Teenager "gerecht" wird :-)
Wichtig wären mir folgende Punkte:
- DAB+
- Bluetooth (zwecks Handy)
- Analoger Klinke oder Chinch eingang (zwecks Raspberry/Kodi)
- CD Player (inkl. MP3)
- ein einigermaßen guter Klang
- Fernbedienung

Preislich hoffe ich zwischen 100 und 200 EUR zu bleiben. Und ja, mir ist klar dass das kein "HiFi" wird....
Super Cool wäre ein WLAN fähiger upnp/dlna renderer. Aber das wird zu dem Preis wohl nichts werden.

Im Auge hatte ich:
- Panasonic SC-PM250B (hat aber kein AUX Eingang)
- Pioneer X-EM22 (hat aber kein DAB+)
- Sony CMT-SBT100B (liegt Preislich etwas darüber)

Habt Ihr noch Vorschläge oder Tips?

Danke schon mal,
Stefan
JULOR
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2016, 10:58
Mein Sohn hat die Onkyo CS-265.

Die kann so fast alles, außer Streaming. Also kein LAN oder WLAN, dafür aber Bluetooth, USB und NFC. gibt es auch als DAB+-Version und in vielen Farben. Hat er sich selbst ausgesucht.

EDIT: Hat auch einen analogen Aux-Eingang.


[Beitrag von JULOR am 25. Jan 2016, 12:48 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 25. Jan 2016, 12:02
https://www.otto.de/...tionId=461403041-M24

Ist etwas teurer und ohne DAB+, aber hat eine tolle Verarbeitungsqualität. Meine Stieftochter hat das Vorgängermodell X-H50 seit 2 Jahren und die Anlage macht einen sehr hochwertigen Eindruck und der Klang geht auch in Ordnung, auch wenn mit anderen Lautsprechern sicherlich noch deutlich mehr drin wäre.
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2016, 12:04
Ausprobieren könntest du auch mal diese. Bekommt sehr gute Bewertungen und ist sehr günstig. Kenne die aber nicht selbst, aber zurückschicken geht ja immer.

https://www.otto.de/...597-513094145/#layer
slubitz76
Neuling
#5 erstellt: 26. Jan 2016, 07:39
Moin,

vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe mich jetzt entgegen meinem Bauchgefühl ( Medion )und meinen typischen Kaufgewohnheiten für das Gerät von Medion entschieden.
Der Preis und die Features sind einfach zu verlockend.
Mal sehen was das Gerät tatsächlich hergibt.

Grüße,
Stefan
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 26. Jan 2016, 09:57
Berichte uns dann mal von deinen Eindrücken.
BigIsBeautiful
Neuling
#7 erstellt: 21. Aug 2016, 10:05
Und? War das die richtige Entscheidung?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Micro Stereoanlage bis 200 ?
Crank795 am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung für LS bis 200?
janny10 am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  21 Beiträge
Kaufberatung Anlage ca. 2.000,00 EUR
pillhuhn96 am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  4 Beiträge
Micro/Mini-Stereo Anlage, gerne Alt, ~ 200 EUR, für AirportExpress
RickSchah am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  10 Beiträge
Regallautsprecher ca. 200 EUR
chun-schneider am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  29 Beiträge
Kaufberatung: Anlage für 1000?
baider am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  9 Beiträge
Kaufberatung LS bis 200?
-ones- am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Anlage bis ca. 900?
Johnny48 am 13.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  3 Beiträge
Kaufberatung Micro-/Mini-Anlage Denon/Yamaha
stabilo13 am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  4 Beiträge
Suche Kaufberatung für Anlage (max 500 Eur)
Masursky am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Medion
  • Pioneer
  • Sony
  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981