Ich brauche einen passenden verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
-selle-
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2016, 23:46
Hallo Leute.

Ich habe folgendes Problem und bräuchte eure fachliche Meinung.

Ich Bau zurzeit mein Dachboden aus und habe 8 jbl Control 28 boxen die ich im zimmer verteilt habe.
Die Lautsprecher haben 8 Ohm.

Meine Frage ist jetzt, kann ich diese 8 lautsprecher irgendwie an einen verstärker anschließen?
Und wenn ja an welchen ?
Und wenn nicht, ob es noch eine andere Möglichkeit gibt.

Ich hör gerne Musik und möchte auch das ein oder andere mal gut aufdrehen. Also sollte auch der klang nicht drunter leiden.

Mfg
erddees
Inventar
#2 erstellt: 05. Feb 2016, 11:18
Wie muss man sich das denn jetzt vorstellen?
8 Lautsprecher gleichmäßig im Raum rund um den Hörplatz verteilt?
Oder vier LS links und vier LS rechts, also Stereo?
Wie ist denn bislang angeschlossen?

Grundsätzlich:
Jeder Lautsprecher benötigt einen eigenen Kanal. Das bedeutet einen Verstärker mit 8 Endstufen.
Alternativ könnte man auch einen Verstärker mit 4 Endstufen einsetzen und dann an jeden LS-Ausgang zwei Lautsprecher parallel anschließen. Das verringert den Gesamtwiderstand pro Kanal auf 4 Ohm. Das funktioniert ebenso und damit kommen alle Verstärker auch klar. Weniger ist aber nicht ratsam.
andre11
Inventar
#3 erstellt: 05. Feb 2016, 12:47

-selle- (Beitrag #1) schrieb:
...

Ein Beitrag zu einem Thema erleichtert die Übersicht der Antworten!
-selle-
Neuling
#4 erstellt: 05. Feb 2016, 13:06
Danke schonmal für die schnelle Hilfe:)

Das ist ein länglicher Raum und ich wollte dann 4 Ls links und 4 Ls Rechts anbringen.

Also das heißt ich brauch ein verstärker mit 4 Endstufen oder wie haben sie das gemeint ?
Slatibartfass
Inventar
#5 erstellt: 05. Feb 2016, 13:17
Das sollte auch mit einem einfachen Stereo-Verstärker (2-Kanal) funktionieren, wenn man pro Kanal jeweils 2 parallel geschaltete Lautsprecher in Reihe schaltet. Das sollte dann wieder auf 8Ohm pro Kanal hinauslaufen.

Slati
andre11
Inventar
#6 erstellt: 05. Feb 2016, 15:01
Macht das Vorhaben aber immer noch nicht sinnhafter!

Ich empfehle den Beitrag "Grundlagen".
-selle-
Neuling
#7 erstellt: 05. Feb 2016, 15:23
Welchen verstärker könnt ihr mir denn empfehlen ?

Oder wonach sollte ich suchen ?
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 05. Feb 2016, 15:58
Hallo,

hast Du irgendwas von dem bislang Geschriebenen insbesondere hinsichtlich der Problematik mit der Impedanz/Widerstand/Ohm/Paralellschalltung/Reihenschaltung verstanden?

... und warum fragst Du - verdammt noch mal - nicht nach wenn Du nur Bahnhof und Kofferklauen verstehst

Ein Verstärker geht womöglich kaputt wenn man da was falsch anschließt. Schmeiß also Deinen Denkapparat an und versuche zu recherchieren bzw. zu erfragen und zu verstehen wenn Du etwas nicht begreifst. Niemand kann alles wissen, schon gar nicht wenn er nicht fragt.

Ansonsten hat das was Du vorhast nichts mit HiFi oder Stereo zu tun, worum sich dieser Bereich des Forums dreht. Vielleicht ist Dir der Sinn dieser Begriffe geläufig?

Geht es Dir vielleicht um irgendwelche Raumbeschallung? Dann könnte man Dein Thema in den Bereich für PA verschieben? Oder geht es um Mehrkanal/Surround/Filmton? Dann gibt es auch dafür einen Bereich im Forum.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 05. Feb 2016, 17:49 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#9 erstellt: 05. Feb 2016, 16:24
4 Kanal Endstufe

Gruß
Georg
andre11
Inventar
#10 erstellt: 05. Feb 2016, 18:10
Wenn man nur die Antworten liest, die seinem Gusto entsprechen, ist das leider Hofnungslos.

Ich bin raus!
JÄGERSCHNITZELJÄGER
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 08. Feb 2016, 05:07
Moin.
Für mich "hört" sich das auf jeden Fall nach einem akustischen GAU an.
Quo
Inventar
#12 erstellt: 08. Feb 2016, 07:42

RocknRollCowboy (Beitrag #9) schrieb:
4 Kanal Endstufe

Gruß
Georg


da muss er aber Anschlußseitig noch ein bischen frickeln.
Ich würde mich allerdings auch im Profi-Bereich umschauen.

Vielleicht die Frage im PA-Forum stellen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche die passenden Lautsprecher
yamahaa am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  9 Beiträge
Suche passenden verstärker
robson007 am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  3 Beiträge
Suche passenden Verstärker
Wr4ath am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  81 Beiträge
Suche einen passenden VERSTÄRKER?
infame90 am 23.09.2017  –  Letzte Antwort am 24.09.2017  –  2 Beiträge
Brauche einen Verstärker
eike_schmidt am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  8 Beiträge
Neuling sucht passenden Verstärker
EL_Brasero am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  33 Beiträge
Suche passenden Verstärker *Greenhorn*
5050Tobias am 25.09.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  35 Beiträge
Suche passenden verstärker
canton_freak am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.08.2008  –  12 Beiträge
Passenden Verstärker für Deckenlautsprecher
schlaeger7 am 24.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.12.2015  –  9 Beiträge
Suche passenden Verstärker
legoachter am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.005 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitglied-abel-
  • Gesamtzahl an Themen1.398.004
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.619.692

Hersteller in diesem Thread Widget schließen