Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker und zus. Boxen ~ 500 €

+A -A
Autor
Beitrag
Wohoo
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2016, 21:52
Hallo liebe Forumuser und Kaufberatungshelfer,

erstmal lieben Dank im Voraus für eure Hilfe.

Hier meine Ausgangssituation:
Ich höre eigentlich jeden Tag Schallplatten, dabei meistens Hip-Hop. Zusätzlich noch viel Jazz/Soul und gelegentlich Elektro/Rock/Folk. Außerdem läuft der Fernsehton über die Anlage.
Meine Anlage besteht aus:

- Technics MKII Plattenspieler mit Shure M44-7 Tonabnehmer (9,5 mV Output)
- Vorverstärker Dynavox TL750 MM
- Receiver Sony FM Stereo/FM-AM Receiver STR DE245
- Magnat Standboxen 101 1601 (2-Wege 75/150 Watr; 4-8 Ohm)

Ich traue es fast nicht zu sagen, aber eigentlich kommt ein ganz ausgewogener Klang dabei rum.
(Zu meiner Verteidigung: Ich habe die Anlage damals mit 12-13 geholt und sie war lange Zeit mein ganzer Stolz - ich bin also emotional vorbelastet)
Im angehängten Bild ist der Aufstellungsort dargestellt (Magnat Boxen = AL und AR). Der Raum ist etwa 35 qm, nach rechts geht es ins Bad und in eine offene Küche.
Skizze Wohnung

Was geändert werden soll ist folgendes:

- Anschaffung eines neuen Receiver/Vollverstärkers
Nach ein wenig Recherche habe ich an Marantz Receiver 22XX oder Vollverstärker 10XX gedacht. Diese haben akustisch ja einen guten Ruf und treffen auch vom Aussehen meinen Geschmack.
Radio Tuner ist für mich nicht unbedingt notwendig.
- Ersatz für die Magnatboxen
Diese Boxen will ich nutzen wenn ich ausschließlich Musik hören will (auf der Couch). Dabei höre ich meist nicht zu laut weil ich in ner Altbauwohnung wohne und meine Nachbarn mich weiterhin mögen sollen - auch wenn ich sicherlich hier und da mal eine Party schmeißen will.
Freunde von mir haben mir JBL LX155 angeboten, die auch erstmal einen guten Eindruck machen. Allerdings finde ich die arg groß und auch der Preis ist mMn auch viel zu hoch (~250 €).
- Ergänzung um die dargestellten Boxen BL und BR
Wenn ich auf dem Sessel sitze und lese mache ich mir gerne noch leise Musik an. Dafür brauche ich hier Boxen, die klein, gut und günstig sind (schon klar).
- Langfristig will ich noch meinen Tonabnehmer tauschen. Der aktuelle ist ja eher fürs DJing.
- Außerdem soll langfristig noch ein Kasettendeck folgen. Dieses sollte zum Verstärker passen, weswegen ich hier wieder an Marantz denke.

Mein Budget für Verstärker und die zwei Boxenpaare liegt bei etwa 500 Euro. Ich glaube allerdings, dass ich auch mit etwas weniger Geld was zufriedenstellendes bekomme.
Immerhin habe ich es auch sehr lange mit der alten Anlage ausgehalten.

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch
Andi
Dadof3
Inventar
#2 erstellt: 16. Mrz 2016, 23:32
Warum willst du denn einen neuen Verstärker? Ich würde das Geld lieber für bessere Lautsprecher ausgeben.

Brauchst du wirklich zwei Paar oder kannst du die nicht auch irgendwie einfach umdrehen, wenn du auf den Sessel willst?
Wohoo
Neuling
#3 erstellt: 17. Mrz 2016, 08:46
Ich dachte, dass ich wenig davon habe wenn ich tolle neue Boxen habe und die Signale zuvor erst durch nen billigen Vorverstärker und Receiver verstärkt werden. Deswegen beides neu: Boxen und Vollverstärker.

Leider kann ich die Boxen nicht so einfach umdrehen, weil auf der linken Seite etwa zwischen AL und BR eine Dachbalkenkonstruktion im Weg ist.
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 17. Mrz 2016, 09:16
Ein Verstärker hat normalerweise nur sehr geringen Einfluss auf den Klang. (Sehr viele hier behaupten sogar: Gar keinen.)

200 oder 300 € mehr für Lautsprecher wirken sich normalerweise deutlich mehr auf den Klang aus.
Wohoo
Neuling
#5 erstellt: 17. Mrz 2016, 15:17
Dann könnte ich ja mein Budget sparen und für Boxen verwenden. Hast du denn evtl. Vorschläge für Stand- und Kompaktboxen? Was bekommt man für nen humanen Preis in der Bucht?
LG Andi
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 17. Mrz 2016, 17:50
Also benötigst Du jetzt 2 Paar Lautsprecher für insgesamt 500€. Richtig?

Schau Dich doch mal bei den Ebay Kleinanzeigen Deiner Umgebung um und verlinke hierher, wenn Du was interessantes gefunden hast.

Oder gib Deine Postleitzahl durch.
Eventuell sieht sich jemand für Dich um.

Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen + Verstärker max. 500 ?
stepschu am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  9 Beiträge
500? = guter Verstärker und Boxen?
jazzy_jeff am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  8 Beiträge
Verstärker und Boxen bis 500 ?
blackhearted am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  5 Beiträge
Verstärker und Boxen um 500 ?
tormentor_666 am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  9 Beiträge
Verstärker und Boxen 500-700 ?
EricL. am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  8 Beiträge
Verstärker + Boxen ~500€ - ANFÄNGER
zeppster am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  4 Beiträge
Verstärker & Boxen für < 500 Euro?
baerenwurm am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  4 Beiträge
Verstärker und Boxen für 500 €
Music-Holic am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  30 Beiträge
Boxen und Verstärker bis ca. 500?
düdldihüü am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  36 Beiträge
Verstärker und Boxen bis 500 Euro gesucht
elkos am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.530