Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker & Boxen für < 500 Euro?

+A -A
Autor
Beitrag
baerenwurm
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Mrz 2006, 14:26
Vorweg: Ich hab überhaupt keine Ahnung.

Nachdem ich dilettantisch an meiner uralten Anlage rumgefummelt hab, muss ich mir nun was Neues zulegen.

Meine CD-Sammlung verstaubt schon seit geraumer Zeit auf meinen Regalen - Musik (d.h. MP3s etc.) wird voraussichtlich (d.h. ich schließe den Zukauf von Tuner u.ä. nicht aus) nur noch aus meinem Rechner kommen, ergo brauch ich lediglich neue (Kompakt-)Lautsprecher und einen Vollverstärker, den ich mit meiner Soundkarte verbinden möchte.

Ich hab mich in der audio-Bestenliste mal umgesehen und folgende Kombis zusammengestellt:

Verstärker:
NAD C 320 BEE / Marantz PM 4001
+
Boxen:
Quadral Argentum 03 / Nubert nuBox 310 / Magnat Quantum 503 / Canton LE 120

Was meint ihr?
majorocks
Inventar
#2 erstellt: 28. Mrz 2006, 15:16
Hi baerenwurm,

ich kann Dir die MAGNAT Quantum 503 empfehlen, da ich selber eine Quantum 507 habe und damit sehr zufrieden bin. Bei der Verstärkersuche kannst Du Dich ja mal auf folgenden Seiten umsehen:
www.sherwood-mba.de
www.horch-und-guck.de

Von SHERWOOD kann ich Dir den AX-5103 absolut ans Herz legen...super Preis/Leistungsverhältnis!!!


Gruß, MAJO


[Beitrag von majorocks am 28. Mrz 2006, 15:17 bearbeitet]
Iter_Impius
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mrz 2006, 16:20
Hi!

An deiner Stelle würde ich erstmal nicht so viel für den Verstärker ausgeben, sondern den größten Teil des Budgets in die Lautsprecher investieren. Die sind eher für den guten Klang verantwortlich!
Nubert kann ich eigentlich sehr empfehlen, allerdings würde ich da ein größeres Modell bevorzugen, z.B. die NuBox 380.

Meine Empfehlung wäre z.B. ein Yamaha AX-396 (ca. 150€) kombiniert mit den NuBox 380 (ca. 360€). Aber du solltest dir die anderen Boxen die genannt wurden auch mal anhören, sind nämlich imho alle recht gut in der Preisklasse.
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 28. Mrz 2006, 16:23
verstärker:

marantz PM 4400 OSE auf www.hirsch-ille.de für 199Euro als aussteller zu haben.


Teac A1-D bei ebay für 299Euro neu&Ovp zu haben

vllt auch yamaha AX 596 für ca. 300Euro

ansonsten die von dir genannten beiden amps sind auch sehr empfehlenswert in der klasse!


boxen musst du ganz klar selber hören. bei verstärkern ist der klangunterschied nicht soo gravierend


grüße
Manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für 500 euro
01.09.2002  –  Letzte Antwort am 01.09.2002  –  7 Beiträge
Verstärker Stereo (500 Euro) 4x Boxen vorhanden
schui1995 am 22.07.2012  –  Letzte Antwort am 22.07.2012  –  10 Beiträge
Verstärker und Boxen bis 500 Euro gesucht
elkos am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  2 Beiträge
Verstärker um die 500 Euro
eselsound am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  11 Beiträge
Verstärker im Preisbereich 500 Euro
Ixtana am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  18 Beiträge
Komplettanlage für ca 500 Euro?
lordgoldbass am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  44 Beiträge
boxen für 300-500 euro
möchtegern-pro am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker ~500 euro
Carsten1994 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  9 Beiträge
Kaufberatung boxen 500 euro
gregor4711 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  12 Beiträge
Boxen + Verstärker max. 500 ?
stepschu am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • NAD
  • Marantz
  • Sherwood
  • Canton
  • Magnat
  • Quadral
  • Caliber

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedgrutzi_elvis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.239