Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Verstärker ~500 euro

+A -A
Autor
Beitrag
Carsten1994
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Aug 2009, 17:23
Hey Leute , ich suche einen neuen Verstärker, bin mir aber nicht sicher ob man es verstärker receiver oder sonst wie nennt.

Naja ich wollte eigentlich nicht mehr als 500 euro ausgeben kann auch gebraucht sein, sollte aber auf dem stand der dinge sein.

Anschließen wollte ich meinen Computer über chinch anschluss.
Anschließen wollte ich 2 standlautsprecher bzw pa boxen.

Wäre cool wenn er einen seperaten subwoofer anschluss hat.

Es soll kein mehr kanal sein, denn einen 5.1 verstärker habe ich schon, und für filme reicht der nur nicht für partys, bzw musik in größeren räumen.

Bisher hatte ich einen Yamaha rx 397, nur der hat mir mittlerweile zu wenig leistung, er bringt meine boxen nur fast ans limit, und ich denke nicht das es gut ist wenn verstärker und boxen immer am limit laufen.
Also suche ich einen verstärker mit gutem klang, von keiner noname marke mit viel power damit er nicht am limit laufen muss, und ich später auch noch größere lautsprecher anschließen kann.

ich möchte erst einen vernünftigen verstärker und später gute boxen dazu haben.

Was mir am rx 397 nicht gefallen hat ist das es keinen seperaten subwoofer anschluss gibt sondern nur anschlüsse für 2*2 boxen.

Also der neue verstärker müsste auch kein radio mehr drinne haben, sollte aber genug anschlussmöglichkeiten haben, hdmi oder so ist nicht nötig.
2 boxen anschließbar und 1 subwoofer seperat wäre nicht schlecht.

wäre dankbar für gut hilfe.

carsten

edit: ich weiß nicht ob es wichtig ist aber ich höre viel techno, techno rap, clubmusik also halt house und sowas, ab und an auch rock/hard rock, und wenn der abend spät wird geht nichts über wolfgang petry



edit2: ich habe mich ein wenig umgeguckt , was halter ihr von dem yamaha as 700 , wäre das ein deutlicher sprung zum rc 397??


[Beitrag von Carsten1994 am 11. Aug 2009, 17:39 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2009, 19:43

Carsten1994 schrieb:

edit2: ich habe mich ein wenig umgeguckt , was halter ihr von dem yamaha as 700 , wäre das ein deutlicher sprung zum rc 397??


Ein super Verstärker, aber für Parties und PA eigentlich zu schade!
Carsten1994
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Aug 2009, 20:43
kennt ihr denn noch andere verstärker in der preisklasse die besser sind?

was heißt zu schade für partys? Ich möchte ihn ja auch schon hauptsächlich in meinem zimmer benutzen aber wenn ich mal eine party mache soll er schon größere boxen "bedienen" können.

bis wie große räume könnte ich denn mit dem verstärker und entsprechenden lautsprechern beschallen, bzw welche boxen könntet ihr mir empfehlen? immo habe ich 2 alte standboxen von sharp mit jeweils 2 20cm woofern einem hochtöner und einem tweeter drinne und sowas in die richtung mit so großen membranen hätte ich gerne wieder (ich bins gewohnt je größer desto besser hehe)

sind 500 euro für ein paar boxen realistisch?

und wo würdet ihr den a s 700 kaufen? wo ist er am günstigsten , in ebaay find eich keinen^^


[Beitrag von Carsten1994 am 11. Aug 2009, 20:48 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#4 erstellt: 12. Aug 2009, 05:32

Carsten1994 schrieb:
kennt ihr denn noch andere verstärker in der preisklasse die besser sind?

was heißt zu schade für partys? Ich möchte ihn ja auch schon hauptsächlich in meinem zimmer benutzen aber wenn ich mal eine party mache soll er schon größere boxen "bedienen" können.

bis wie große räume könnte ich denn mit dem verstärker und entsprechenden lautsprechern beschallen, bzw welche boxen könntet ihr mir empfehlen? immo habe ich 2 alte standboxen von sharp mit jeweils 2 20cm woofern einem hochtöner und einem tweeter drinne und sowas in die richtung mit so großen membranen hätte ich gerne wieder (ich bins gewohnt je größer desto besser hehe)

sind 500 euro für ein paar boxen realistisch?

und wo würdet ihr den a s 700 kaufen? wo ist er am günstigsten , in ebaay find eich keinen^^


Am besten gehst du zum Hifi-Händler deines Vertrauens, im schlimmsten Fall auch zu den großen roten und blauen "Fachmärkten".

Yamaha ist ja nicht so ausgefallen, der sollte überall verfügbar sein.

Lautsprecher musst du probehören. Für 500 Euro bekommt man es laut oder gut ... beides gleichzeitig ist schwierig. Vielleicht am ehesten noch bei nubert die nubox 481 antesten, aber den Weg zum qualifizierten Laden um die Ecke solltest du in jedem Fall gehen!
Carsten1994
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Aug 2009, 21:32
welche boxen könnt ihr empfehlen die laut sind, erstmal für den partyraum , später kann ich , wenn meine den geist aufgegeben haben (sind ja schon über 20) immernoch hochwertige für drinne kaufen

aufjedenfall sollten sie seehhhhrrr gut bass haben ^^
Carsten1994
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 14. Aug 2009, 13:54
push^^



welche boxen könnt ihr mir für 500 euro /paar denn empfehlen die gut laut sind?
Erik030474
Inventar
#7 erstellt: 14. Aug 2009, 15:41
Partylautsprecher:

z. B. www.musicstore.de
www.thomann.de

u. s. w. oder einfach googlen!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Aug 2009, 21:44
Hallo,

da würde ich noch einen NAD C 355BEE ins Rennen werfen(auch gebraucht),
durch die autrennbare Vor-Endstufe eine schöne Möglichkeit zur Subeinbindung gegeben.

Vllt wärst du Lautsprechermäßig bei Klipsch gut aufgehoben,
die RF 82 könnte wohl Parties wie auch "drinne" spielen,
bräuchtest nur 1 mal kaufen.

http://www.yatego.co...--reference-iv--paar

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 14. Aug 2009, 21:46 bearbeitet]
ch
Inventar
#9 erstellt: 16. Aug 2009, 14:51
Ich habe einen Cyrus 8vs abzugeben.

Gruß ch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Verstärker........
Sualk_2 am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  8 Beiträge
Neuer Vollverstärker für rund 500 Euro
Cosmotiv am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  32 Beiträge
Gebrauchter oder neuer Verstärker?
Cosmotiv am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  5 Beiträge
Neuer Verstärker + Subwoofer
Ölbaron am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  2 Beiträge
Neuer Verstärker.
Sualk_2 am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  6 Beiträge
Neuer Verstärker
C__B am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2005  –  9 Beiträge
neuer Verstärker
flowie am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  10 Beiträge
neuer Verstärker!
t.w am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  2 Beiträge
neuer verstärker
absoluterneuling am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  2 Beiträge
neuer verstärker
Nicolas92 am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2011  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Klipsch
  • Nubert
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 142 )
  • Neuestes Mitgliedamaretto90
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.087