Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
C__B
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Sep 2005, 14:57
hallo, ich brauch einen neuen verstärker. Er sollte einen guten klang haben aber auch en bisschen power da ich ab und an partys mache... Ich hör eigentlich alles hip hop techno reagy halt wirklich alles... meine boxen die ich bald bekomme:

Marke: Audax
Typ: Pro - 30
Leisung: 120Watt
Hochtöner HD 13 d 34h
Mittel: MHD17HR37RSM
Tieftöner:HD 30 P45 TSM
Filter: Pro-30HRL Linkwitz 500/3000 Hz
Prinzip: Geschlossenes Gehäuse
Netto-Volumen: 86 l Bass
Nenn-Belastbarkeit: 120W
Impendanz: 8 Ohm
Frequenzgang: 40-20.000 HZ +- 3 dB
Empfindlichkeit: 93dB/1W/1m
Max. Schalldruck 114dB SPL

habt ihr ne idee welcher verstärker gut wär? wenn geht einer der nicht so arg teuer ist... mfg Christoph
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2005, 17:24
Grüß Dich!

Ich denke ein solider Yamaha oder Denon sollte da reichen.

Ab 350 Euro kommen dann schon andere Sachen in Frage. Wieviel kannst du denn auslegen?

Leider kenne ich die Boxen nicht, daher kann ich mir kein Urteil darüber erlauben, ob sie es wert sind, einen wirklich guten Verstärker an die Hand zu bekommen.
TankDriver
Stammgast
#3 erstellt: 30. Sep 2005, 17:35
Bei dem Wirkungsgrad würden auch 10 Watt reichen, vorrausgesetzt sie haben kein Impedanzminimum unter 3 Ohm.

Ich habe gerade mal ein wenig gegoogelt, und wenn die Pro 30 diejenige mit seperatem Bassgehäuse und magnetostatischem MT und HT ist, dann Glückwunsch. Sehen bombig aus.
C__B
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Okt 2005, 17:12
also ich weis nur soviel das der klang echt 1 a ist wegen dem mit dem bass schau ich grad mal ...es sind die mit dem extra bass.
C__B
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Okt 2005, 22:47
ka so 100-300€
LaVeguero
Inventar
#6 erstellt: 02. Okt 2005, 08:06
Dann bleibt aus meiner Sicht nur Denon oder Yamaha....
C__B
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Okt 2005, 09:25
wieso nur sind die so schlecht? und welcher von beiden is besser? bzw welcher hast dir vorgestellt`?
LaVeguero
Inventar
#8 erstellt: 02. Okt 2005, 16:52
Das "nur" bezog sich auf den Preis. Schlecht sind sie nicht.
ta
Inventar
#9 erstellt: 02. Okt 2005, 20:31
Im unteren Segment würd ich Pioneer gegenüber Denon bevorzugen. Du bekommst da mehr fürs Geld. (z.B. Denon PMR 655 vs A-509R oder Denon PMR 195 gegenüber Pio A209R/307R -> IMHO (!) 2:0 für Pio.) Denon wird IMHO erst oberhalb ihres 655ers interessant.

Yamaha ist dagegen immer eine gute Wahl. Ob AX 396, 496, 596 - ist eigentlich nur die Frage was man investieren möchte. Die jeweiligen Aufpreise zum besseren Gerät sind fair und man bekommt mehr.

Von dem Sony-Teil TA-FE370 würd ich zumindest abraten!

Erwähnenswert in dem Bereich wäre auch noch Onkyo, die bauen auch sehr solide Geräte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer tieftöner
C__B am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  10 Beiträge
Neuer Verstärker ?
Head-Shot am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  3 Beiträge
Ich suche einen Neuen Verstärker
Dennis456 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  9 Beiträge
Stereo Verstärker für Partys
jhs2004 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker ~500 euro
Carsten1994 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  9 Beiträge
was brauch ich alles?
jeef am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  2 Beiträge
Suche power Verstärker....
banana_joe_II am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  2 Beiträge
Ich brauche einen passenden verstärker
-selle- am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  12 Beiträge
neuer verstärker
am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.06.2005  –  5 Beiträge
Welchen Verstärker für Magnat 3-way- bass reflex 120/240 W 4 - 8 Ohm 22 - 30 000 Hz
ppkkok am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Yamaha
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedrraphael
  • Gesamtzahl an Themen1.345.209
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.164