Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Canton Karat M 30 DC

+A -A
Autor
Beitrag
Black-Crack
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2008, 22:58
Hallo,

da mein Harman/Kardon Verstärker langsam den geist aufgibt, suche ich nun einen "neuen" Verstärker.
Was kann man da empfehlen? Dachte evtl. an einen Denon?

Daten der LS:

Prinzip 3-Wege, Bassreflexsystem
Nenn-/Musikbelastbarkeit 120/200 Watt
Wirkungsgrad (1 Watt/1m) 86 dB
Übertragungsbereich 25...30.000 Hz
Übergangsfrequenz 180/3.200 Hz
Tieftonchassis 200 mm, Cellulose-Graphit Membran
Mitteltonchassis 160 mm, Aluminium Membran
Hochtonchassis 25 mm, Alu-Mangan Kalotte
Impedanz 4...8 Ohm
Abmessungen (BxHxT) Canton Karat M 30 DC: 17 x 39 x 38 cm
Gewicht Canton Karat M 30 DC: 11.0 kg


Gruß Tobias
Opium²
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2008, 14:06
hallo,
mit Denon bist du sicherlich schon mal gut dran. Da würde ich aber mindestens zum PMA 700AE greifen, besser der 1500.
Frage ist noch was er kosten darf
Ansonsten die übrlichen Kanditaten wie NAD(z.B. C352) und Rotel(RA06). Passen alle gut zur Karat . Welche am besten mit den M30 spielt findest du nur durch probehören raus, denn kaum einer betreibt die M3ß(oder NAchfogler) als Stereosystem(doch einen habe ich mal im Forum gesehen, frag mich nicht wer^^)
gruß
Hifi-Tom
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2008, 14:43
Hallo,

nachdem der Wirkungsgrad der Boxen nicht wirklich berauschend ist, sollte der Verstärker schon ein wenig Dampf haben. Ein Advance Acoustic wäre da sicher ein guter Kandidat. Allerdings wäre noch interessant zu wissen, wie groß der Hörraum ist u. welche Pegel gefahren werden sollen, neben dem Budget natürl. was Du ausgeben kannst, willst.
Black-Crack
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2008, 16:51
Hallo,

Danke für die Antworten.
Im Moment ist der Raum noch 20 qm groß aber da ich bald umziehe, weiß ich noch nicht wie groß der raum dort sein wird...
Ich dachte max an 300 Euro, also eher etwas gebrauchtes.
Einen Denon 1055R würde ich z.B. für 300 bekommen aber ob der reicht?
http://hifi-leipzig....eb8e28e68c0ae6b8ee3e

Oder doch lieber noch ein älteres dort aufgelistetest Modell 880R oder 1080R?

Der neue 700 AE fällt weg, der hat zu wenig Leistung un der 1500 AE ist mir dann doch zu teuer.

Wie man sieht tendiere ich schon eher zur Marke Denon, das liegt daran, dass ich damit bei Freunden / Bekannten gute Erfahrungen, was die Robustheit angeht gemacht habe.

Gruß Tobias
Opium²
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2008, 17:19
hallo,
ja der 1055 reicht auf jeden Fall. Scheint echt en solides Gerät zu sein, verarbeitung und Klang sicher auf nem hohem Niveau und sicher nicht wirklich viel schlechter als der 1500. Da würde ich zugreifen
Black-Crack
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jan 2008, 22:40

Black-Crack schrieb:
...
Oder doch lieber noch ein älteres dort aufgelistetest Modell 880R oder 1080R?
...



Was ist mit denen? Siehe Link!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Canton Karat M 60 DC
Bartholomeo am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  8 Beiträge
Canton Karat 795 DC
Oliver_Twist am 08.08.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  10 Beiträge
Verstärker für Canton Karat 30?
LuckAss am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  10 Beiträge
Verstärker Empfehlung für Canton Karat 703 DC
rasi am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Karat M90 DC
Ajari am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  2 Beiträge
Verstärker für Canton Karat 920 DC
classiphil am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  5 Beiträge
Verstärker für Canton Karat M90 DC
apologix am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  7 Beiträge
Kaufberatung Verstärker Canton Karat 920 DC
r4pt0r am 05.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  7 Beiträge
Canton Karat 790 DC - welcher Verstärker
iuz654 am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  7 Beiträge
Reicht ein Teac A1 für KArat M 80 DC?
twister05 am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.188