Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker und Boxen bis 500 Euro gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
elkos
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jan 2016, 20:00
Liebe Hifi-Community,

ich bin momentan auf der Suche nach einer vernünftigen Verstärker-Box-Ausstattung für meine Wohnung.

Aktuell besitze ich einen Rega RP1-Perfomance-Plattenspieler.
Der Hauptverwendungszweck der Anlage sind daher auch Platten und gelegentliche Einsätze via Cinch-Kabel zwecks Anschluss an Laptop.

Musikalisch bewege ich mich hauptsächlich im Soul, Reggae, Funk und HipHop-Bereich.


-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?


500 Euro


-Wie groß ist der Raum?


20 - 25 qm²


-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)


Anlage wird auf mittiger Höhe des Raumes platziert. Die Wohnung hat sehr hohe Decken (falls das von Relevanz ist)


-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?


Gerne Kompaktlautsprecher


-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?


Maximal 60-70 cm


-Wie laut soll es werden?


Für den Hausgebrauch und eine gelegentliche Feier.

Über hilfreiche Tipps und Ratschläge freue ich mich.

Viele Grüße aus Hamburg
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2016, 10:30
Hallo elkos,

leider haben wir aufgrund Deiner rudimentären Beschreibung noch keine Vorstellung davon ob/wie Du Lautsprecher und Hörplatz, bei welcher Hörentfernung und Raumakustik positionieren kannst.

Bitte lasse die folgenden Infos auf Dich wirken und versuche uns danach genau zu beschreiben (Bilder/Zeichnungen) wie es um Deine akustischen Rahmenbedingungen bestellt ist:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Des Weiteren muss der Phono-Pre zu Deinem Tonabnehmer und ggf. auch zur Verkabelung vom Tonabnehmer bis zum Phono-Pre passen. Hast Du einen vielseitig anpassbaren externen Phono-Pre? Wenn nicht, sind Angaben zum verwendeten Tonabnehmersystem und einer ggf. veränderten Verkabelung womöglich wichtig.

VG Tywin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker bis 500-600? gesucht
Chilledkroete236 am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  6 Beiträge
Gebrauchter Verstärker + Boxen bis 800 Euro gesucht
El_Mero-Mero am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  2 Beiträge
Verstärker bis 500? gesucht
Steilheckulli am 14.04.2016  –  Letzte Antwort am 15.04.2016  –  12 Beiträge
Lausprecherpaar bis 500 euro
fredimac am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  29 Beiträge
verstärker und kleine boxen 500 bis 700 euro
wonderwally am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  6 Beiträge
Passende Boxen für Yamaha AX-500 gesucht
Snik4s am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  15 Beiträge
vollverstärker bis 500 euro gesucht.
maxme am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  5 Beiträge
Vollverstärker bis 500 Euro gesucht.
electricxxxx am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  2 Beiträge
Anlage gesucht bis 500 Euro
xDimplex am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  21 Beiträge
Neue Frontlautsprecher bis 500 ? gesucht
samor am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.05.2014  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.145