Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher z. B. Dali Zensor 5/7

+A -A
Autor
Beitrag
eskimo328
Neuling
#1 erstellt: 02. Apr 2016, 14:54
Hallo zusammen,

ich möchte mir neue Lautsprecher zulegen.

Aktuell habe ich noch zwei Magnat Vintage 410 im Einsatz, in Ahorn/schwarz. Die passen von der Farbe einfach nicht mehr in die Wohnung bzw. ich möchte auch lieber Standlautsprecher. Vom Klang war ich bisher immer sehr zufrieden. Bin aber nur Laie.

Habe die Dali Zensor 5 bzw. 7 näher ins Auge gefasst. Leider muss ich die Lautsprecher relativ nah an die Wand stellen. Dachte, dafür sind die Dali vielleicht ganz gut. Was meint ihr? Sind die 5er ausreichend? Oder doch lieber 7?
Alternativ auch noch Canton Chrono 509 oder Heco Aleva GT 602.

- AV Receiver: Yamaha RX-V475.
- Budget max. 1000 EUR (eher weniger wenn möglich)

- Raum ist ca. 25-30qm (nur Wohnzimmer ca. 12qm)
Wohnzimmer und Küche sind ein offener Raum.
Lautsprecher kommen links und rechts vom TV. Jeweils ca. 50cm Platz in der Breite.

- 80% Musik (Elektro, Pop) + 20% Filme
- Subwoofer möchte ich mir sparen. Daher sollte der Bass auch ganz ok sein. Wie gesagt, Magnat Vintage 410 war schon gut.
- Eine Center kommt evtl. später noch dazu. Mal sehen.

Grundriss Wohnzimmer, Küche, Flur Wohnzimmer
HiFiKarol
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2016, 15:00
Standlautsprecher und nah an der Wand ist generell eher schwierig...

Das wird starke Probleme im Bassbereich geben. Und die Bühnenabbildung wird auch weit unter dem bestmöglichen bleiben.

An Deiner Stelle würde ich doch nochmal nach Kompakten schauen, damit würdest Du wahrscheinlich (evtl doch mit Subwoofer) mehr Spaß haben.
eskimo328
Neuling
#3 erstellt: 03. Apr 2016, 08:00
Meint ihr denn die Zensor 5 werden sich min gleich oder besser anhören als die Magnat? Auch vom Bass? Wenn ja, wäre das schon ausreichend.

Was wären konkrete Alternativen zu Standlautsprecher?
HiFiKarol
Inventar
#4 erstellt: 03. Apr 2016, 08:05
Ich denke, dass die Zensor 7 den Vintage unterlegen sein werden, zu viel Bass für die Afstelung. Es sei denn Du meinst mit "gutem Bass" dröhnendes Bumm-Bumm... Bei den Zensor 5 wird das dröhn-Problem wohl geringer ausfallen, aber ich denke trotzdem noch vorhanden sein.
eskimo328
Neuling
#5 erstellt: 03. Apr 2016, 16:30
dröhnendes bumm bumm mag ich natürlich nicht.
mh vielleicht versuche ich es einfach mal mit den 5ern
ATC
Inventar
#6 erstellt: 03. Apr 2016, 16:52
Hallo,

ich würde wenn möglich diese hier mal Zuhause antesten:
http://www.ebay.de/i...f:g:qT0AAOSw~otWcrw8

Mit Preisvorschlag vom Händler mit Widerrufsrecht.....
eskimo328
Neuling
#7 erstellt: 04. Apr 2016, 06:57
optisch kommen die nicht in Frage. Müssen schon schwarz sein.
JULOR
Inventar
#8 erstellt: 04. Apr 2016, 08:26
Ich würde auch eher zu den schlankeren Zensor 5 tendieren und dann lieber bei Bedarf einen Sub dazu. Allerdings ist probehören wichtig. Wie bist du auf die Dali gekommen? Oder die Canton Chrono?

Wie wähle ich LS aus: http://av-wiki.de/ls-auswahl
Wie stelle ich sie auf: http://av-wiki.de/aufstellung
Wo kann ich probehören: http://av-wiki.de/probehoeren
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dali Zensor 5 oder 7 mit Subwoofer
zulu84 am 06.05.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2015  –  2 Beiträge
Dali Zensor 5 vs Dali Zensor 7 / Rotel RCX1500
D_Juneau am 25.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2015  –  40 Beiträge
Dali Zensor 5/7 vs. Klipsch RF82
*Adrian am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  4 Beiträge
Dali Zensor 5 oder 7 -> 32m2
salvation am 19.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  7 Beiträge
Neuanschaffung Stereo-Standlautsprecher Präferenz DALI Zensor 5
thomas.wabro am 15.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  22 Beiträge
Dali Zensor 5 oder Zensor 7 (bezogen auf Aufstellung)
dargak am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  12 Beiträge
B & W 685 oder Dali zensor 5
alterelektroniker am 09.08.2016  –  Letzte Antwort am 11.08.2016  –  13 Beiträge
Bowers & Wilkins 685 oder Dali Zensor 7 ?
Dusis am 17.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  2 Beiträge
Dali Zensor 7 vs Nubert NuBox 513
Zakhar am 23.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  5 Beiträge
Dali Zensor 7
Mitchy1904 am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Heco
  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedbatiko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.527
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.383