Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Stereo Receiver?

+A -A
Autor
Beitrag
Zwonga
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2016, 16:26
Hey Ho Liebe Leute

Also ich hab mich dazu entschieden mit einen Stereo Receiver zuzulegen, da ich meine Musik sowiso nur in Digitaler form hab (natürlich alles Wav oder Flac format ^^) und ich mir dieses nervige kabel zeugs sparen möcht.

Die Boxen die mit dem Receiver betrieben werden sind selbstgebaute Cobra Hörner, in dennen ein Monacor SP-200X mit max belastbarkeit von 70Watt/8Ohm und ein Monacor MPT-025 Piezohochtöner mit ner max belastung von 115Watt/8Ohm verbaut sind.

Irgent eine Marke bevorzuge ich nicht, hauptsache das Preis/Leistungs verhältniss und natürlich der klang stimmen ^^.
Auf sachen wie internetradio oder streaming dienste könnte ich verzichten, ich möchte ihn nur in mein Netzwerk einbinden können um so direkt auf meine Musik Samlung zugreifen zukönnen.
Ein Coax Input wäre auch nicht zuverachten, weil ich hin und wieder doch auch filme sehe und diese dann auch über die boxen hören möchte.
Eine anschlußmöglichkeit für ein Subwoofer Aktivmodul wäre auch noch etwas das ich sehr zuschätzen wüste, da ich schon seit längerem mit dem gedanken spiele mir bass verstärkung für die Cobras anzuschaffen und dann nicht noch mal nachrüsten möchte.

Preislich hätte ich an 400-450€ gedacht.

Sooo dann bedanke ich mich schon mal im vorraus für die Hilfe
Pauliernie
Stammgast
#2 erstellt: 13. Apr 2016, 20:29
Hallo Zwonga,

ich würde hier diesen empfehlen. Der hat eigentlich alles was Du suchst. Auch die Netzwerkfunktionen. Probier diese mal aus, du wirst sehen welche Möglichkeiten dies bietet.

http://www.elektrowe...k-HiFi-Receiver.html
Janine01_
Inventar
#3 erstellt: 13. Apr 2016, 20:31
Das was du suchst hat eigentlich kein Stereoverstärker deshalb schau dir den mal an der hat alles was du brauchst und noch ein gutes Einmessystem dazu und liegt voll im Budget.
Denon X1200 http://www.amazon.de...r=1-1&keywords=denon
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2016, 20:33
Den Worten von Norbert schließe ich mich an


[Beitrag von Tywin am 13. Apr 2016, 20:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Receiver mit Digitaleingängen
scirocco790 am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  6 Beiträge
digitaler Stereo Receiver, externer DAC oder AV-Receiver?
thinkflou am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  11 Beiträge
Stereo Receiver mit Funkfernbedienung
-Riedi- am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  6 Beiträge
Alten Stereo Receiver tauschen?
baumgard am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  3 Beiträge
Stereo-Receiver mit Möglichkeit einen ipod anzuschließen oder Netzwerkreceiver?
eule77 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  2 Beiträge
Stereo-Receiver mit Digitaleingang?
flo123456 am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  19 Beiträge
Stereo Receiver mit Airplay
madong211 am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  6 Beiträge
Anfänger Stereo Receiver + Stereo Standlautsprecher
ShadowBeast am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  7 Beiträge
Stereo Receiver mit PreAmp Ausgang
TomMusic am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  2 Beiträge
welcher receiver?
derdort am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 140 )
  • Neuestes MitgliedIngridable
  • Gesamtzahl an Themen1.346.057
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.044