Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regallautsprecher aktiv/passiv plus Verstärker für max. 130 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
audioschulz
Neuling
#1 erstellt: 16. Jul 2016, 22:43
Moinsen,
Ich wollte mir für mein kleines Zimmer (ca. 10 qm) Boxen kaufen und wollte mir hierfür ein paar Meinungen einholen. Ich habe mich bereits ein wenig informiert, unter anderem in einem Forum, dass eine Kaufberatung anbietet. Dieses verwies darauf, keine Aktivboxen zu kaufen, sondern Passivboxen und einen Verstärker. Nun habe ich in einem anderen deutschen Forum aber gelesen, dass es sich bei meinem Budget eher lohnt Aktivboxen zu kaufen. Ich möchte die Boxen neu kaufen, ich habe bereits zu oft gebrauchte Sachen gekauft und es bereut. Meine Idee war es, diesen Verstärker zu kaufen und dazu dann Boxen im Bereich 60-90 Euro. Ich bin kein Perfektionist und erwarte dies genau so wenig von den Dingen die ich besitze. Ein klarer Sound auch bei etwas höherer Lautstärke ist alles was ich verlange.
Beste Grüße,
audioschulz
Black-Devil
Inventar
#2 erstellt: 16. Jul 2016, 23:52
Wie wäre es damit:
Klick
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 17. Jul 2016, 08:01
Hallo audioschulz,

ich würde auch zu Aktivboxen raten, die vorgeschlagenen Alesis Elevate 5 sind in diesem Preisbereich mMn eine sehr gute Empfehlung.

LG
audioschulz
Neuling
#4 erstellt: 17. Jul 2016, 12:04
Moin,
erstmal danke für die Antworten, gibt es eventuell etwas günstigere Boxen? 130 ist die absolute Schmerzgrenze, ich würde lieber eher um die 100 Euro ausgeben.
Beste Grüße,
audioschulz
Brodka
Inventar
#5 erstellt: 17. Jul 2016, 17:51
gibt es Denon SC-M40
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 17. Jul 2016, 19:21

Brodka (Beitrag #5) schrieb:
gibt es Denon SC-M40

Dann braucht er aber noch einen Verstärker

LG
Black-Devil
Inventar
#7 erstellt: 17. Jul 2016, 19:53
Und da auch etwas höhere Lautstärke gefordert ist, würde ich beim TMT nicht kleiner werden als die Alesis.

Sind die 9€ wirklich so dramatisch?
audioschulz
Neuling
#8 erstellt: 18. Jul 2016, 17:11
9 Euro sind nicht die Welt, aber wie bereits gesagt, würde ich meinen Geldbeutel lieber etwas mehr schonen.
Bei Amazon gibt es auch Aktivboxen, die super bewertet sind, wie z.B. die hier
Was haltet ihr davon?
versuchstier
Inventar
#9 erstellt: 18. Jul 2016, 18:00
Die von Black-Devil im #2 genannten sind in jedem Fall zu bevorzugen

Die bei Amazon genannten haben z.B. einen schlechteren Frequenzgang....

Alternativ spar lieber noch etwas und schau Dir z.B. mal diese hier an. Werden immer wieder empfohlen...
http://www.thomann.de/de/jbl_lsr_305.htm

Wer billig kauft kauft zweimal

Gruß versuchstier


[Beitrag von versuchstier am 18. Jul 2016, 18:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher max. 300 Euro
Heelerjo am 16.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  22 Beiträge
Suche Regallautsprecher für max. 250 Euro
Hardcor3Chip am 05.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  13 Beiträge
Verstärker + Regallautsprecher um max. 250 ?
pauli1000 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  6 Beiträge
Neue Anlage. Aktiv oder passiv?
raketik am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  20 Beiträge
Regallautsprecher + Verstärker max 600 ?
eFX|skystar am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  25 Beiträge
Entscheidungshilfe Aktiv/Passiv 2.0
k.a.97 am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  32 Beiträge
2 aktiv Regallautsprecher für PC
xforce2 am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  8 Beiträge
Regallautsprecher bis 400?, ungünstige Aufstellmöglichkeiten, aktiv oder passiv?
Micha125 am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  12 Beiträge
basslastige Aktiv oder Passivlautsprecher mit Verstärker für max 400 ?
JanNico am 10.10.2014  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für Regallautsprecher
henkerr am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Edifier
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedfabiwlf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.520
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.157