Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für Hip Hop Musik

+A -A
Autor
Beitrag
19SMEE84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Sep 2016, 10:39
Aloha @LL

Ich bin auf der Suche nach einer schicken Anlage für Hip Hop Musik.

Als Verstärker habe ich an ein Onkyo TX-8050 gedacht da ich viel über Spotiy höre.
Ein Platten Spieler ist auch noch vorhanden.
Ich könnte an ein Set Jamo S 626 HSC kommen, das ist aber ein 5.0 System und ich suche ausschließlich nur was zum Musik hören.
Monitor Boxen fallen leider aus da ich doch öfters mein Sitz, liege Platz änder

Was könnt ihr mir Empfehlen?
Ausgeben würde ich max. 2000€ pro Paar

Mit freundlichen Grüßen
yahoohu
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2016, 11:01
Moin,

fahr zu Werner Enge nach Elze und hör Dir da was an.
Vorher Termin ausmachen, Budget angeben und eigenes Musikmaterial mitbringen.

Ich bin mir sicher, da gibt es was für Dich
love_gun35
Stammgast
#3 erstellt: 08. Sep 2016, 11:15
Hallo, yahoohu hat recht, probehören ist immer noch am besten, egal wer dir hier was empfiehlt. Mit deinem Budget wirst du mit sicherheit was gutes finden. Ein aktives System fällt ja weg, weil du ja einen Verstärker hast, denke ich?
Für Hip Hop denke ich braucht man einen präzisen Druckvollen Bass der die Magengrube anregt. Das kann nicht jeder LS und darum käme auch ein Subwoofer mit Regallautsprecher in Frage. Natürlich auch potente Standlautsprecher. Aber das must du selber entscheiden.

LG
Peter
19SMEE84
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Sep 2016, 18:15
Danke für eure Antworten,
Ein Verstärker habe ich noch nicht.
Ich hatte den von Onkyo ins Auge gefasst weil ich darüber gerne Spotify betreiben wollte und dieser das ja unterstützt.
Klar man könnte das ganze über Handy und Bluthoose machen da bin ich mir noch nicht so sicher wie ich das löse.
love_gun35
Stammgast
#5 erstellt: 09. Sep 2016, 08:32
Achso, man kann zb. die neue Dali Zensor Aktivlautsprecher komplett mit dem Handy über Blutooth bedienen wenn man das so will, oder eben mit einem Kabel.Bei anderen Herstellern weiß ich es nicht. Weiß ja nicht ob dir das recht mit der Handysteuerung oder ob du die Möglichkeiten benötigst die ein AV Receiver hat?

LG
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für Hip-Hop/Rap undHouse auf 6m² gesucht
empty0ne am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  2 Beiträge
Anlage für Hip-Hop/Rap undHouse auf 6m² gesucht
empty0ne am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  40 Beiträge
Stereo-Anlage für Hip-Hop/Rap und Metal bis 500?
DanStan37 am 18.09.2016  –  Letzte Antwort am 18.09.2016  –  5 Beiträge
Kompaktboxen gesucht vorallem für elektronsiche musik und hip hop
loray am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.09.2008  –  38 Beiträge
Welcher verstärker für hip-hop, RnB?
Fl@sh86 am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  5 Beiträge
Subwoofer für Hip-Hop
dirtydevil1 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung mini Anlage für Musik und Filme
Ralf_85 am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 19.09.2013  –  10 Beiträge
Rap/ Hip Hop Anlage bis 4000?
A1m4z1ng am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  9 Beiträge
Anlage für Zimmer!
TheRaffa* am 14.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  23 Beiträge
Kaufberatung: Anlage für 1000?
baider am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.922