Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche gute Aufnahmemethode

+A -A
Autor
Beitrag
MiNe
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2004, 12:47
Servus!

Bin heute via Google auf dieses Forum gestoßen, und hoffe, dass ich eine Antwort zu meinem Problem finde.

Ich bin bei einem Verein, bei dem wöchentlich Vorträge abgehalten und auch Musik live gespielt wird.
Wir haben einige Mikros und Musikinstrumente welche alle in ein Mackie Board gehen.

Bisher habe ich immer mit einem Kassettenrecorder aufgenommen. Da diese Methode schon ziemlich veraltet, und ich die Vorträge im Internet als mp3 anbieten möchte, suche ich nach einer Möglichkeit die Vorträge auf ein digitales Speichermedium aufzunehmen.
Es muss eine Aufnahmemethode sein, bei der das Gerät immer im Rack bei den anderen Geräten bleibt, und die aufgenommenen Vorträge mittels eines Speichermedium mit nach Hause genommen werden.

Anfangs dachte ich an einen DVD-Rekorder, hörte aber dann, dass das nicht sehr gut sei, begründung: er ist nicht dafür vorgesehen nur Ton aufzunehmen.
Dann dachte ich an einen MD-Player von Sony, hörte dann aber, dass man die Aufnahmen nicht an einen PC übertragen kann.

Ich hab jetzt keine Idee mehr. Wäre echt super, wenn von euch eine Idee hätte.

MfG
MiNe
Murray
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2004, 12:48
Was hältst du denn von einem reinen CD-Rekorder?

Murray
MiNe
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2004, 12:54
Erstmal danke für deine Antwort!
Daran habe ich auch schon gedacht. Ich hätt halt irrsinnig gerne eine Methode gehabt, bei der ich schon ein paar Stunden (3-4) aufs Medium bekomme.

MfG
MiNe
Murray
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2004, 12:57
Dann wirds etwas problematischer! Vielleicht ist ein PC die beste Alternative, gespeist über den MIC-Eingang... Nach der Aufnahme kannst du noch editieren und dann gemütlich brennen!

Murray
MiNe
Neuling
#5 erstellt: 22. Dez 2004, 13:01
Stimmt! Kein schlechter Vorschlag. Welches Programm würdest du vorschlagen?
Was hältst eigentlich DU von einem DVD-Rekorder?

MiNe
SyntaxError
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Dez 2004, 00:03
hallo
aus nem mackie pult an den mic eingang vom pc ---> wird nich funktionieren. da das mackie ja nen line pegel rausgibt. Am besten gehts mit nem Audio-Interface z.b von www.m-audio.de aufn laptop mit ext. festplatte (so machs ich zumindest).
@chim
DVDMike
Inventar
#7 erstellt: 23. Dez 2004, 14:56
Hallo,

warum sollte das mit dem MD-Rekorder nicht gehen? Ich habe einen Sharp MD-Player, der auch Aufnahme bietet. Das ist so ein kleines mobiles Gerät (zigarettenschachtelgroß). Der MD-Recorder speichert im eigenen ATRAC-Format, das ist richtig, man kann das aber problemlos auf den PC überspielen und in MP3 oder WAV konvertieren. Die Software sollte hierzu schon mitgeliefert sein (zumindest bei meinem Sharp). Habe für das Teil 80 EUR gezahlt und bin begeistert.

Das Teil hat analogen sowie digitalen Eingang.

Gruß
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich suche nach einem Gerät
xuluput am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 22.02.2016  –  10 Beiträge
Ich brauche mal Hilfe bei der Suche nach einem DAC
buschi_brown am 09.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  16 Beiträge
Auf der Suche nach einem ROTEL Verstärker und CD-Player
Mission1 am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  11 Beiträge
Mackie DLM12 als Studio Monitor?
ewk am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  2 Beiträge
Suche ... und bin am verzweifeln ...
hvm am 11.07.2003  –  Letzte Antwort am 11.07.2003  –  3 Beiträge
Bericht bei der Suche nach einer Einsteiger Hifi-Anlage
siggi_nuernberg am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  17 Beiträge
Suche dringend gute und relativ günstige Stereoanlage!
la-di-daa am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
Suche nach einem passenden Verstärker
Binyabik am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 27.10.2014  –  5 Beiträge
Verstärker für Mischpult mit 2-3 Mikros gesucht
jingsey am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  2 Beiträge
Bin auf der suche nach preisgünstigen Boxen.
Jonas001 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Dali
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.530 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedArthurlaf
  • Gesamtzahl an Themen1.352.309
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.784.182