2 lautsprecher paare für schlafzimmeranlage

+A -A
Autor
Beitrag
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Okt 2017, 19:48
Hallo zusammen

ich hab heute im örtlichen 2. Hand Geschäft einen schönen Kenwood HiFi Turm ohne Lautsprecher erstanden.

und dazu brauch ich jetzt natürlich noch Lautsprecher.

zum Frage bogen:

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden? max 100 € pro Paar (gebrauchte sind willkommen)

-Wie groß ist der Raum? ca 4x4 m

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden?
aufteilung schlafzimmer

und ja die solln so dicht auf dem Schreibtisch stehen(die jetzigen stehen auch nur ca 120 cm aus einander)

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden? Kompakte bzw. Regallausprecher(ist wahrscheinlich das selbe)

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
ähh ein paar muss auf dem Schreibtisch platz finden
( da stehen bis jetzt die Original Lautsprecher von der kleinen Technics Anlage) und das andere Paar soll neben das Bett

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung?
Nein

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Kenwood KA-2050R

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
angefangen vom Computer(Spiele und Youtube) über Musik(alles AUSER Schlager) zur Playstation (Filme und Spiele)

-Wie laut soll es werden?
Zimmerlautstärke

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
soviel wie sinnvoll

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Technics SB-CH570 bin damit zufrieden, nur werden die mit der kleinen Technics Anlage an einen Kumpel weitergegeben


MfG Felix
ATC
Inventar
#2 erstellt: 06. Okt 2017, 22:16
Hallo,

bei amazon gibt es laut Ingo die Q Acoustics 2020i wohl fälschlicherweise im Moment für 125€ das Paar, anstatt Stückpreis.
Investier noch die 25€ mehr...
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2017, 22:34
hab ich mir angesehen...

schlecht ist das Angebot bestimmt nicht aber dieses runde Design spricht mich nicht an.

steh da mehr auf was eckiges


[Beitrag von TaschenTischer am 06. Okt 2017, 22:34 bearbeitet]
ATC
Inventar
#4 erstellt: 06. Okt 2017, 22:37
Denon sc m 39 bzw. 40
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Okt 2017, 22:49
schon viel besser

können die auch gegen die jetzigen ls anstinken?

darf übrigens auch gerne größer sein die jetzigen haben ca 25x22x40 cm


[Beitrag von TaschenTischer am 06. Okt 2017, 22:51 bearbeitet]
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Okt 2017, 12:13
habe jetzt mal spontan im Netz gesucht und auch was gefunden

-Technics SB- CH530A
Diese sorte kenn ich hatte ich vor den jetzigen

-Technics SB CH 570
Die aktuellen

irgendwelche vorschläge die Preis/Leistungs technisch besser sind

danke für die Mühe
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Okt 2017, 18:28
tach auch

die Technics ch 530 hab ich mir geholt


jetzt hab ich noch ein anderes Pärchen ausgegraben welches mehr in der nähe liegt. Ich wohne ja in Plauen (Vogt.)

und zwar Fisher STE-G5

sind die Empfehlens wert oder soll ich da besser weiter suchen

MfG Felix
chaoshörer
Neuling
#8 erstellt: 12. Okt 2017, 19:29
Bei dem Preis würde ich nach gebrauchten JBL schauen.
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Okt 2017, 19:50
abgesehen davon das ich in der nähe(50km) keine JBL auf den mir bekannten Seiten (eba...) finde frage ich mich für den Grund dieser aussage.
chaoshörer
Neuling
#10 erstellt: 12. Okt 2017, 20:07
Weil die was taugen und alle anderen geposteten nicht. Man kann auch etwas handeln - kleine LS lassen sich gut versenden.


[Beitrag von chaoshörer am 12. Okt 2017, 20:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CDP mit MP3 für "Schlafzimmeranlage"
alchimist am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  11 Beiträge
Schlafzimmeranlage
Biff78 am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  7 Beiträge
2 Lautsprecher Paare
Seven69 am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  9 Beiträge
Suche Versträker für 2 LS-Paare mit BalanceRegeler zw. den Paaren ODER rechter Kanal=linker Kanal ?
sylvieblck am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.08.2011  –  19 Beiträge
2 boxen paare an stereo reciever
dbÄR am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  3 Beiträge
Stereo-Receiver für 4 LS Paare möglich?
TObex21 am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  26 Beiträge
2 Lautsprecher für Röhrenverstärker
Bobcaygeon am 20.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  27 Beiträge
kaufentscheidung: wieviel taugt 2x5w rsm - für Schlafzimmeranlage ausreichend?
millenniumstar am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  3 Beiträge
2. Lautsprecher
Zing am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  35 Beiträge
Vier Lautsprecher gesucht für 2-fache Stereoausgabe - Preisregion 400 ? gesamt
matts82 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedstolis
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.921

Hersteller in diesem Thread Widget schließen