Programmierbare Fernbedienung

+A -A
Autor
Beitrag
phil_pleasure
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jan 2005, 21:33
Hi, wie sicher manche verforlgt haben min ich seit gestern stolzer besitzer eines Rotel RA 02 und dem dazugehörigen tuner und cd spieler. der einzige nachteil der anlage sit die fernbedienung, erstens macht sie inen sehr billigen eindruck, und 2. sind manche wichtigen funktionen wie z.b. vorlauf für cd auf der receiver fernbedienung nicht vorhanden.

wer kann mir also eine gute fernbedienung bit der ich möglichst noch den fernseher (loewe)steuern kann empfehlen? sie sollte nicht all zu teuer sein also um die 100 euro und gut aussehen. edelstahl wäre nett. ich habe sowas leider bisher nicht gefunden, sie beisten sind mit riesigen displays oder reine plastickprügel. wär schön wenn es was schlichtes gibt.
Manfred_Kaufmann
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2005, 21:56
Meine Empfehlung (wie immer): Sony RM AV 3000. Erhältlich u.a. bei 1-2-3
tommyHH
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2005, 22:02
genau ! ... oder die 3100, die ist nur unwesentlich teurer ...
phil_pleasure
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 05. Jan 2005, 22:27
hm eider gefällt mir die form nicht, möchte schon richtig was in der hand haben, wie ist denn die RM-VZ950T? bei conrad gibt es eine die mir sehr zusagt die REVOX SRC-2000 MK II

eigentlich hat doch fast jeder hifi hersteller so was im programm, da müsste es doch auch was edleres geben? kennt jemand die revox?
Murks
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2005, 22:45
Hi Phil_Plesure
Ich habe hier eine standesgemässe *RR 990* von....
ROTEL.
Es ist ein lernfähiges Gerät.
Zwar nicht mehr das neueste Modell,aber gut.
Gruss
Rene
phil_pleasure
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Jan 2005, 12:29
hm,

kann ich mit der auch meinen fernseher und dvd player bedienen, kann man die tasten selber anordnen und eventuell umbenennen?
Murks
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jan 2005, 20:09
Hi Phil
Das Ding kann freiprogramiert werden,und benutzt einen Tochscreen.
Der einzige Nachteil der mir bis jetzt aufgefallen ist,das das Ding bei Batteriewechsel frisch programiert werden muss.
Gruss
Rene
phil_pleasure
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 07. Jan 2005, 01:32
ich werde jetzt wahrscheinlich doch zur revox greifen,da es meiner meinung nichts vergleichbares für diesen preis gibt, wenn überhaupt. diese fernbedienung kann wirklich alles, sieht dazu noch super aus und wirkt immer aufgräumt. http://www.revoxonline.ch/pdf/neuheiten-SRC2000.pdf jetzt ist nur noch die frage wann ich mir den wunsch erfülle

also für erfahrungsberichte mit dieser fernbedienung freue ich mich weiterhin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD Fernbedienung
wizanybe am 31.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  4 Beiträge
Neuer CD Spieler ohne Fernbedienung
hirnhaut am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  46 Beiträge
programmierbare Fernbedienung Rotel RR 990
Helge_W am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  9 Beiträge
Klassiker - Anlage mit Fernbedienung
james_c am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  14 Beiträge
An PianoCraft und Denon F107/109 Besitzer: Fernbedienung
Jazzmatazz40 am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  3 Beiträge
Universelle Fernbedienung
hara am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  9 Beiträge
Kaufberatung Fernbedienung
-Lamy- am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  16 Beiträge
Gebrauchter CD-Player mit mp3 und Fernbedienung bis 100 ?
mabuse205 am 18.02.2016  –  Letzte Antwort am 22.02.2016  –  12 Beiträge
Kaufempfehlung gebrauchter CD-Player mit mp3 und Fernbedienung
mabuse205 am 18.02.2016  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  2 Beiträge
Suche Tuner mit Fernbedienung
jutta-m am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • Revox
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.069 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedandy_es
  • Gesamtzahl an Themen1.371.363
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.120.170