Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MIT LS kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Denonfreaker
Inventar
#1 erstellt: 01. Feb 2005, 14:50
wer kennt diese MIT ls kabel richtig gut ? habe vor MIT kabel fur biestchen zu kaufen (biestchen ist eine extrem mod pma 700v) allerdings am liebsten gebraucht denn neu ist es mir ein bischen zu teuer ich brauch so 2 x 5 meter

wer kann mich helfen und sagen ob das noch was extra (VOODOO WARNUNG) bringt zum 2 x 5 m (4qmm) ?

gruss DF
Finglas
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2005, 18:09
Hallo DF,

also richtig gut kenne ich die MIT Kabel nicht. Ich hatte lediglich mal das Terminator (Terminator 2 glaube ich) zum Testen an meiner jetzigen Anlage (siehe Profil). Von dem Kabel war ich allerdings nicht sonderlich angetan, es brachte kaum klangliche Vorteile gegenüber dem bis dahin von mir verwendeten Kimber 4 PR, was sicher nur einen Bruchteil des Terminators gekostet hat. Monitor BLack&White LS1002 und HMS In Concerto haben ihm deutlich den Rang abgelaufen, das Black&White LS1602 erst recht, wobei das LS1602 ähnlich unbezahlbar ist, ebenso ähnlich schwer und sperrig

Wie andere MIT Kabel an anderen Ketten klingen, weiß ich allerdings nicht - ich werde wohl auch kein weiteres testen.

Cheers
Marcus
Denonfreaker
Inventar
#3 erstellt: 01. Feb 2005, 19:31

Finglas schrieb:
Hallo DF,

also richtig gut kenne ich die MIT Kabel nicht. Ich hatte lediglich mal das Terminator (Terminator 2 glaube ich) zum Testen an meiner jetzigen Anlage (siehe Profil). Von dem Kabel war ich allerdings nicht sonderlich angetan, es brachte kaum klangliche Vorteile gegenüber dem bis dahin von mir verwendeten Kimber 4 PR, was sicher nur einen Bruchteil des Terminators gekostet hat. Monitor BLack&White LS1002 und HMS In Concerto haben ihm deutlich den Rang abgelaufen, das Black&White LS1602 erst recht, wobei das LS1602 ähnlich unbezahlbar ist, ebenso ähnlich schwer und sperrig

Wie andere MIT Kabel an anderen Ketten klingen, weiß ich allerdings nicht - ich werde wohl auch kein weiteres testen.

Cheers
Marcus


Dank fur das bericht ! Gruss DF mus mal gucken ob ich so was anschaffe ;-) allerdings dann der normale variante ab 159 euro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche KABEL brauch ich ??
fussballfan am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  8 Beiträge
4mm² ls-kabel
fjmi am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  24 Beiträge
Günstige Gebraucht-LS mit C37 Lack vorbehandelt - Kaufen?
ElDuderinoo am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  15 Beiträge
Kabel?
ocu73 am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  8 Beiträge
Nubert LS-Kabel / Cinch-Kabel - Erfahrungen?
katlow am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  3 Beiträge
Kabel
Jetfire am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  4 Beiträge
Heco Metas 700 an PMA 700V?
kalle125 am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  9 Beiträge
...das richtige LS-Kabel...
rick2k am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  66 Beiträge
Chinch und LS Kabel
DOMino_666 am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  3 Beiträge
Warum LS-Kabel konfektionieren?
ralmicha am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.303