Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cabasse Java & NAD

+A -A
Autor
Beitrag
Irie
Neuling
#1 erstellt: 08. Feb 2005, 09:48
Hallo zusammen!

Ich beabsichtige, mir in nicht allzu ferner Zukunft ein Paar Cabasse Java plus Verstärker/Receiver und CD-Player anzuschaffen. Nun meine Frage:

Welches Modell von NAD würdet ihr zu den Java Boxen empfehlen? Ist der Receiver C720 BEE zu schwach? Dann würde ich zum Vollverstärker C352 tendieren, was haltet Ihr von diesem?

Natürlich interessieren mich auch eure Gedanken zu Klang und sonstigem Zusammenspiel dieser Lautsprecher-Verstärker-Kombinationen. Danke im Voraus

Irie
Mario_Kempes
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Feb 2005, 10:08
Hallo Irie,

ich habe seit kurzem die Cabasse Moorea und den NAD C352. Die Kombination harmoniert nach meinem Hörempfinden sehr gut.

Den C720 Bee kenne ich nicht, aber zu schwach ist bei Cabasse selten der Fall: Das sind ja LS mit einem ausgesprochen hohen Wirkungsgrad, die auch mit kleinen Verstärkern gut zurecht kommen. Wichtiger ist da wohl der Dämpfungsfaktor.

Gruß,
Mario
Irie
Neuling
#3 erstellt: 08. Feb 2005, 15:47
Tatsächlich besteht gerade beim Dämpfungsfaktor ein großer Unterschied. Der "kleine" C720BEE hat laut Angaben einen Dämpfungsfaktor >60, der stärkere C352 >150.

Kann das allgemein hörbar sein? In welchen Situationen könnte sich es besonders bemerkbar machen?

Schönen Gruß retour, Irie
Mario_Kempes
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Feb 2005, 10:30
Hallo Irie,

ich habe meine Moorea zuerst am NAD C320 Bee gehört (wenn ich es richtig verstehe basiert der C720 auf den) und das klang schon sehr gut. Leistung war jedenfalls mehr als genug da. Beim C352 rufe ich maximal 15 % der Leistung ab - das reicht vollkommen.

Der C352 kling meines Erachtens nochmal ein bisschen besser. Der Dämpfungsfaktor sollte sich bei den Bässen bemerkbar machen. Bei Paukenschlägen klingt der C352 präziser. Vielleicht kannst Du bei Deinem Händler beide im Vergleich hören (z.B. Peter & der Wolf hat eine schöne Paukensequenz)

Hast Du die Moorea gegen die Java gehört? Wenn ja, hast Du einen signifikanten Unterschied gehört? Gegen welche anderen Boxen hast Du die Java gehört?

Gruß,
Mario
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cabasse Java MT 4
Guntommy81 am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  3 Beiträge
Cabasse Java - Vollverstärker gesucht! Part II
Michael_theHiFiFan am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  16 Beiträge
Vollverstärker für die Cabasse Java MC40 (Preis bis 1k Euro)
Michael_theHiFiFan am 25.09.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2014  –  23 Beiträge
Cabasse IO an Marantz KI Pearl
Cabrio_User am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  8 Beiträge
Cabasse-Händler in Franken
Roi_soleil am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  3 Beiträge
Cabasse Bora & Spendor A5
Masch78 am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  3 Beiträge
cabasse brick 500
clerenz am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  2 Beiträge
Taralabs, Tellurium, Atmos an Cabasse
Cabrio_User am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  6 Beiträge
Cabasse
Handschick am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  3 Beiträge
Suche Verstärker für Cabasse Eole3
woofer94 am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedOhnepunktundkomma_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.162
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.664