Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


teac ag-h 350 nichts für acoustic reasearch helios f15

+A -A
Autor
Beitrag
arrowhead
Stammgast
#1 erstellt: 12. Feb 2005, 13:43
Hi
ich hab von ar zwei helios f15 (150W Nennbelastbarkeit, 6 Ohm) und den Surroundreciever Teac ag-h350 mit ner ausgangsleistung von etwa 50W im stereo betrieb. Mein Zimmer ist 30qm groß
Von der Lautstärke reichts mir eigentlich aus (wäre net wenn mal mehr drin wär, aber ich würd mir deshalb keinen neuen Verstärker kaufen).
Ich hab allgemein ziemlich wenig erfahrung mit verschiedenen Verstärkern/Recievern und Boxen. Das einzigste Nennenswerte was ich bisher wirklich höhren konnte ist emien Anlage und ein paar Nubert 380 an dem Teac.
Das Problem: irgendwie hab ich das Gefühl das der Reciever nicht zu den LS passt aber sicher sagen kan ichs halt nicht. Testhöhren mit nem anderen Recievr war leider bisher nicht drin - mein Vater lässt mich an seinen Verstärker nicht ran (der setzt aber auch glaub mindestens 8Ohm vorraus, und sod er Hammer ist der glaub auch nciht (JVC aus den 80er))


Hat jemand ne Ahnung ob ich aus den LS mit enm anderen Verstärker (gerne Stereo) mehr rausholen kann??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verstärker für ar helios f15
arrowhead am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  2 Beiträge
Heco Victa 701 oder AR Helios F15
XelloX am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 28.06.2012  –  5 Beiträge
Teac ag h 600 nt / Teac pd - h 600
irdekid am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  6 Beiträge
Verstärker für AR Helios F15
Endgegner am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  3 Beiträge
LS Acoustic Research Status S 40 oder Helios F15???Beide Superpreis!
christof.d am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  12 Beiträge
Helios F15 kaufen - wo?
ranXeron am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  2 Beiträge
ar helios f15 vs. wharfedale 8.3 9.4 9.5
arrowhead am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher zu Teac AG-D500
angi13 am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  6 Beiträge
Teac AG H380 und yamaha NS333 oder Alternativen?
*ILoveMusic* am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  6 Beiträge
Teac AG-H380 passende Boxen (Küche)?
wdperl am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedSchneewante
  • Gesamtzahl an Themen1.345.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.104