Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ATOLL PR200 und AM100 suchen eine Verbindung zueinander und Zur DALI NEW SUITE 2.8

+A -A
Autor
Beitrag
petitrouge
Inventar
#1 erstellt: 14. Feb 2005, 15:54
Hallo,
Wie oben beschrieben suche ich zum einen Cinchkabel zu der Vor und Endstufe und weiterhin suche ich ein Lautsprecherkabel für Bi-Wire.

Schlagt mich nun nicht, aber derzeit setze ich ganz normale Strippen für die AMP's ein, da alle anderen anderweitig in Gebrauch sind.
Ich besitze von Oehlbach das NF 214 und NF 14 und weiterhin einen Satz Audio8 von Nubert. Ich weiß der eine oder andere mag Sagen Vodoo.... aber darauf möchte ich hier gar nicht eingehen. Es wurde mir von einem Händler (Hamburg) empfohlen
SUPRA EFF als Verbindung zu nutzen und für die Boxen das Monitor Black&White 1102.

Was wären Eure Empfehlung diesbezüglich!???????? Ich wäre sehr dankbar da es ja doch eine recht große Vielfalt gibt diesbezüglich.

Grüße
Jens
Mr.Stereo
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2005, 16:57
Hi,
was spricht gegen das NF214? Als preiswerte Lösung finde ich es immer noch herausragend.
Was Du als LS-Kabel benutzt hängt auch ein bisserl von Deinem Geschmack ab. In dieser Kette könntest Du ja auch ein Silberkabel verwenden. Von Straightwire halte ich sehr viel, ist aber was teurer und das Supra ist mirauch schon empfohlen worden (soll sehr neutral klingen), hab's aber leider noch nicht gehört.
Günstiges Bi-Wiring-Kabel kriegst Du übrigens auch von Sommer, meine Freundin betreibt solches an Kef Q7 und ist sehr zufrieden.
petitrouge
Inventar
#3 erstellt: 14. Feb 2005, 17:06
Hallo zurück,
ich habe das Silver Cable von Nubert, welches sich sehr gut anhört. Aber vielleicht gibt es ja noch eine Steigerung????
Werde mal bei Sommer vorbeischauen.
Danke vielmals.

Grüße
Jens
chris30
Stammgast
#4 erstellt: 15. Feb 2005, 19:53
Hallo Jens,
ich bin mir zwar nicht ganz sicher ob ich jetzt deine Frage beantworte, aber ich betreibe meine Kette Nad 320bee,nad 342, kef q1 mit Monitor Black&white NF 1202 und Black&White 1102 im Biwiringmodus und bin damit sehr zufrieden. Kam mir vorher sehr überdimensioniert vor. Ich habe mich aber von der Preisklasse darunter "hochgehört". Natürlich schließt das keinen Placeboeffekt aus, aber ich bin zufrieden. Und die Atollkette ist ja um einiges hochwertiger. Vielleicht leiht dir dein Händler ja das Supra und das Black&White. Teste die Kabel zusammen, nicht nacheinander, dass macht m.E. keinen Sinn.
Gruß Chris


[Beitrag von chris30 am 15. Feb 2005, 21:32 bearbeitet]
petitrouge
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2005, 20:31
Hi Chris vielen Dank für Deinen Tipp!!
Leider wohnt mein Atoll Dealer in Hamburg und mal eben schnell ausleihen ist da nicht so einfach da es doch 600km Entfernung sind.....
Selbst mein Dali Dealer hat sich leider zu meinem Bedauern als geldgieriger Snob entpuppt, als ich ihn nach Kabeln fragte und er dann herausbekam das ich nicht bei ihm einen Verstärker etc gekauft hatte und mich daraufhin eigentlich links liegen ließ.
Somit war nichts drin mit Kabeln etc... einerseits schlecht, doch somit weiß ich jetzt auch was ich von diesem Händler zu halten habe wenn es nicht um seine Verkaufsware geht!
Ich werde diesen Händler auf keinem Fall jemanden anderen weiter empfehlen!
Aber ich denke das mit dem 1102 werde ich wohl doch in die Tat umsetzen, da mir dieses jetzt schon öfter empfohlen wurde.

Grüße
Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dali Suite 2.8 Verstärker
Bufo_Bufo am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  2 Beiträge
Unison Unico oder Atoll PR200/AM100
tankpusher am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  2 Beiträge
dali suite 1.7 oder 2.8
mister-polygoni am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  4 Beiträge
Brauche dringend eine Empfehlung bezüglich Player kauf...
petitrouge am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  9 Beiträge
ATOLL
berti01 am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  2 Beiträge
Atoll
Niko am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.10.2003  –  10 Beiträge
Atoll PR200, AM100 mit Canton Karat M80 DC?
qwertzy0815 am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  9 Beiträge
Dali Suite 1.5 für NAD BEE Serie
clerenz am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  2 Beiträge
Atoll / Arcam Verstärker
petitrouge am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  15 Beiträge
Dyn. Contour 2.8 und Brinkmann Vollverst.
telefonfuzzi am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedTimmeah1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.563