Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Player von Musical Fidelity

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 17. Feb 2005, 11:30
Guten Tag liebe Alt-Mitglieder von Hifi-Forum,

ich bin der Neue.

Ich habe mich angemeldet, um einige Fragen zu stellen, und Infos zu erhalten!

Da ich es nicht besser weiß, habe ich dieses Formular benutzt!...Ich hoffe, das war richtig?

Ich bin seit einiger Zeit Nutzer eines A3 II CD Players von Musical Fidelity. Ich möchte mich in diesem Jahr "Verbessern". Da stellt sich natürlich die Frage: Mit welchem Gerät, innerhalb der Musical-Familie, macht man dann tatsächlich einen Schritt "nach vorne"?

Über Auskünfte und Anregungen würde ich mich freuen!
Danke!
Wilder_Wein
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2005, 11:58
Hallo,

eine Frage wäre vielleicht, wie der Rest der Anlage aussieht. Ich bin mit den extremen Preisen bei CDP immer etwas vorsichtig. Ich denke, meist erreicht man wesentlich mehr, wenn man die Kohle in die LS oder den Amp steckt. Aber das trifft rein für meinen Geschmack und meine Kombination zu.

Gruß
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 17. Feb 2005, 14:01
Hallo Wilder Wein,
danke für Deine Antwort!

Zu meiner Kette:
Ich habe eine reine Stereo Anlage bestehend aus schon gen
anntem Musical Fidelity A3 II CD-Player, einem Musical Fidelity A308 Pre-Amp, zwei Stück Musical Fidelity A300CR Endstufen, einem Musical Fidelity A3 Tuner.

Damit treibe ich ein Paar JM Lab Electra 946 im Bi-Amping an.

Zur Verkabelung: Van den Hul MC Silver II zwischen CD-Player und Pre-Amp, alle anderen Verbindungen sind van den Hul: The integration Hybrid.

Die Stromkabel sind von Groneberg aus der TS-Serie und von Berendsen. Die Netzleiste ist ebenfalls von Groneberg (Premiun TS).

Als Lautsprecherkabel habe ich zwei Paar Wireworld Equinox 5 in jewelis 2,5m Länge.

Als Rack dient mir ein Creaktiv Midi-REFERENCE.

......So, das ist meine Anlage. Ich denke nun also über die Neuanschaffung im Bereich CD Player nach(zum Beispiel: A308CD oder Gebrauchter Nu-Vista 3D Cd-Player)

Wer hat schon Erfahrungen mit MF CD-Playern Gegenüberstellungen und/oder Tests ?
Wilder_Wein
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2005, 19:32
Hallo,

na da hast Du ja schon eine verdammt gute Anlage, Respekt.

Da wird es wohl auf einen CDP von Musical Fidelity hinauslaufen (passt einfach besser). Aber in dem Preissegment muß ich mich wohl ausklinken, da habe ich noch keinerlei Höreindrücke Sammeln können. Ich durfte lediglich mal dem Verstärker A308 lauschen, dass war schon aller erste Sahne.

Es gibt ja von MF auch eine neue Serie, die A5. Sieht zumindest auch recht interessant aus.

Viel Glück
lawoftrust
Stammgast
#5 erstellt: 04. Apr 2006, 07:58
Hallo Herr_OB,

ich betreibe den MF A5 Amp seit einigen Tagen mit einem A5 CDP. Ich muss sagen, dass dies der beste Kauf seit langer Zeit war. Der CDP spielt extrem dynamisch, lässt dabei aber keinerlei Details aus. Die Veranbeitung des Geräts ist erstklassig, inesbsondere die sehr solide und satt schliessende Lade. Sofern du bei MF bleiben willst und einen Player zu einem Preis um 2000 Euro erwerben willst, würde ich dir zu diesem Player raten. Habe einige andere Probegehört, jedoch hat mir am A5 Amp keiner so gefallen wie der dazugehörige CD Player.

Die größeren Serien von MF (KW) habe ich auch angehört, jeoch würde ich diesesn Mehrpreis nicht investoeren, da sich imho der Klangewinn in engen Grenzen hält.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player und Boxen zu Musical Fidelity A308 AMP
BubiScholz am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  47 Beiträge
Alternative zu Musical Fidelity A5
HiFi-sch am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  5 Beiträge
Musical Fidelity A5.5 oder A5
mischkas am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  9 Beiträge
welcher (auch aeltere) Kompaktspeaker zum Musical Fidelity A1?
micel am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  3 Beiträge
Musical Fidelity M3 Serie gut, bzw. welchen Tuner dafür
blackjack2002 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  15 Beiträge
Musical Fidelity A1X - welche LS? Mission 751
drfthomas am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  10 Beiträge
Musical Fidelity Verkaufsinserat?
schtz am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  10 Beiträge
Musical Fidelity X-15
Stefan90 am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  3 Beiträge
Musical Fidelity Avalon
folkmusic am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  2 Beiträge
Musical Fidelity A 3 CR?
edufra am 04.04.2003  –  Letzte Antwort am 05.04.2003  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Musical-Fidelity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedconradbodo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.080
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.346