Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Hilfe! Dynavox VR-70E oder ELV-RV-100

+A -A
Autor
Beitrag
Simon1311
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Feb 2005, 19:35
Kann mir wer wo sagen ob sich der ELV lohnt?
Oder dann doch eher den Dynavox?
Ich persönlich hab mich für den ELV entschieden trotz des Preisunterschiedes.
Macht auf mich jedenfalls den Eindruck dass sich das auszahlt.
Würde aber trotz dem, oder grade deshalb, gerne eure Meinung zu den Geräten hören.
Schönen Dank im voraus!
Gruß
Simon
expo
Stammgast
#2 erstellt: 25. Feb 2005, 21:59
Hallo Simon1311..

Also Preißleistungsverhältnis VR 70e ist Top.

Ich selber habe mir auch vor 3 Monaten einen bei ProElektra
gekauft und bin sehr zufrieden.Man kann ihn ohne weiteres
elektrisch modifizieren und man kann ihn mit höherwertigeren
Röhren bestücken.Für Drei - Vierhundert Euro ist die Röhre jeden Cent wert. Wenn er dann mal umgebaut ist klingt er richtig geil.
mfg. expo
Simon1311
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Feb 2005, 22:33
Hi Expo.
Danke für deine Antwort.
Ich werde mich aber wohl doch für den ELV entscheiden.
Bin letzt endlich zu dem Entschluss gekommen das sich die mehr kosten auszahlen.
Schönen Gruß
Simon
xlupex
Inventar
#4 erstellt: 26. Feb 2005, 23:21
Hallo Simon!
Habe schon von Leuten die sich mit der technischen Seite auskennen gelesen, dass der ELV schon recht ordentlich sein soll!
Also recht so!
Freu dich schon mal auf den Röhrenvirus!!!
Kaufst du ihn als BAusatz oder fertig?
Grüsse
Ralf
Simon1311
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Feb 2005, 23:45
Moin Ralf.
Also der Bausatz ist schon recht interessant, war eigentlich auch mein ursprünglicher Gedanke mir den zu kaufen.
Da ich aber absoluter Röhre Anfänger bin, und mir der Preis unterschied recht gering erscheint, habe ich mir das Gerät komplett bestellt.
Ich denke mall um der Materie etwas näher zu kommen ist das vernünftiger, lieber erstmall sehen und hören, dann vielleicht später etwas modifizieren.
Freu mich echt Tierisch auf den Amp...

Gruß
Simon


[Beitrag von Simon1311 am 26. Feb 2005, 23:58 bearbeitet]
xlupex
Inventar
#6 erstellt: 27. Feb 2005, 00:08
Hallo Simon!
Habe gerade auch gesehen, dass der Unterschied sehr gering ist, hatte irgendwie mehrere 100 Euro im Kopf...
Jau, kannst dich m.E. schon mal tüchtig freuen!
Für mich ist die EL34 in Gegentakt- und Ultralinearschaltung wirklich die klanglich schönste Lösung. Und ausreichend Leistung.
Als ich meinen ersten Röhrenamp gekauft habe war ich echt verblüfft von der Musikalität und dass die Musiker alle so nett für mich spielten - unglaublich!
Wann kommt er?
Grüsse
Ralf
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Feb 2005, 00:19
Hi Jungs

ihr macht mich schon wieder ganz narrisch mit Eurem *rumgefreue*

Als kleine Entschädigung wird hiermit ein schöner leckerer ELV Thread erbeten und biddö mit Foto´s

Simon1311
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Feb 2005, 01:30
Hi @all!
Ja, wundert mich ehrlich gesagt auch das der Preis unterschied so gering ausfällt, hab eigentlich auch mit mehr gerechnet.
Ich denke mall wenn die bei ELV nicht völlig verpennt sind… dürfte das Gerät Anfang nächster Woche hier sein.

Ich werde dann na klar auch gerne meinen Eindruck und Meinung zu dem Amp Posten, n Paar Fotos sollten eigentlich auch drin sein.;)

Schönen Gruß
Simon


[Beitrag von Simon1311 am 27. Feb 2005, 01:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"ELV RV 100" Top oder Flop?
Simon1311 am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  4 Beiträge
Maganat Quantum 703 an Dynavox VR-70E
Manuel.F am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  5 Beiträge
Dynavox VR-70E vs Dual cv-1700
lean am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 06.06.2015  –  7 Beiträge
vorverstärker für dynavox vr 70 e röhre ?
höhrbarBX am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  12 Beiträge
Mischpult versus Vorstufe an Dynavox VR 70
stereotyler am 01.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  12 Beiträge
Welche Lautsprecher für 100?? Bitte um Hilfe
Janni501 am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  26 Beiträge
Kaufberatung, bitte um Hilfe !
Freddl am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  6 Beiträge
Bitte um Hilfe -->Canton Ergo oder nuLine 100
r_amse_s am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  3 Beiträge
Dynavox VR-70 oder CAMBRIDGE AUDIO 540A
chriss_2oo4 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  4 Beiträge
Bitte um Hilfe: Kompaktanlage für max. EUR 100,-
Bexman am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ELV
  • Dynavox

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedLittleCreature
  • Gesamtzahl an Themen1.344.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.094