Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz Versärker gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
BePo
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2005, 22:54
Hi,

durch meinen Vater bin ich vor einiger Zeit auf die
Firma Marantz aufmerksam geworden. Ich selbst besitze
momentan einen PM-35 an einem Paar Bose 201 Lautsprechern.
Finde den Klang für meine Verhältnisse sehr gut, weiß aber
auch nicht wirklich, was guter Klang ist (bisher wenig
gehört).

Da ich nun einen zweiten Wohnsitz habe brauche ich einen
weiteren Verstärker und natürlich Lautsprecher. Als Signal-
quelle stehen zwei Technics 1210 MK5 an einem Ecler SMAC
Pro 30 Mischpult mit Systemen von Ortofon bereit. Bevor
jemand auf die Idee kommt zu behaupten, dass der Mixer den
Klang versaut: Ich bin sehr zufrieden

Dienen sollen Verstärker/LS zum Beschallen meines Zimmers,
das durch Laminatboden minimal hallt und die Bässe nicht
so kräftig rüberkommen. Evtl. wird der Verstärker auch mal
zum Feiereinsatz überredet, aber nur in gemütlicher Runde
mit höchstens 15 Personen.

Ins Auge gefasst hatte ich, weil ich die Haltbarkeit/Robustheit
von Marantz so schätze einen PM 80 MK2 in der Special
Edition. Lautsprecher sind noch unklar. Kapital liegt
für den Verstärker bei maximal 400 Euro, nicht viel
aber meine Ansprüche halten sich auch im Rahmen.

Falls jemand gute Lautsprecher für meinen Bedarf kennt,
nicht scheuen sie zu erwähnen. Hab mich darüber noch nicht
informiert, erstmal muss ein neuer Verstärker her.

Ich bitte euch also um Tipps und Meinungen zu dem von
mir ausgesuchten Verstärker. Class A muss nicht unbedingt
sein, wäre aber schön. Was würde man zum jetzigen Zeitpunkt
für einen gut gepflegten PM80MK2 SE ausgeben? Hab ein
festes Angebot über 350 Euro vorliegen, vermutlich zu viel
oder?

Ich danke euch für zahlreiche Antworten

Gruß
BePo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert nuWave 10 an Marantz PM 7000?
Garachico am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  11 Beiträge
Marantz PM 8000
ZongoZongo am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  7 Beiträge
Vergleichbarer Verstärker mit dem Marantz PM-35
Moritz_Voigt am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  12 Beiträge
Marantz
ostseematze am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  2 Beiträge
Marantz-Verstärker Erfahrungsberichte
Astrogator am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher zu Marantz PM 15 ?
votec1 am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  8 Beiträge
Boxen für Marantz PM 64?
yuppp am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  6 Beiträge
Marantz
Jekkt am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.07.2010  –  7 Beiträge
marantz pm 7001
dj_muy am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  2 Beiträge
KEF XQ 30 an Marantz PM 7001 KI empfehlenswert?
jomolo am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981