Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen mit Onkyo Seperate Collection 205?

+A -A
Autor
Beitrag
Tim_1977
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mrz 2005, 08:36
Hallo,

nach einigem Suchen hier im Forum und freundlicher Mithilfe vieler netter Leute hier hat sich meine Auswahl auf zwei Modelle reduziert:

- Denon F101 System
- Onkyo Separate Collection 205

Jeweils mit Boxen. Die Onkyo Geräte sind etwas teurer, aber wohl noch im Rahmen. Denon hab ich schon gehört und gefiel mir. Auf Onkyo komm ich deshalb, weil ich eine Onkyo Integra Anlage besitze und sehr zufrieden damit bin. Leider hab ich sie in natura noch nie gesehen oder gehört. Und hier im Forum auch fast nichts drüber gefunden.

Kann mir jemand mehr zu dieser Serie sagen?
Trichord
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 31. Mrz 2005, 21:09
Hi Tim,

habe den Receiver und den CD Player aus der 205 Reihe. Ich betreibe sie allerdings mit anderen Regalboxen (psb alpha). Mit den Geräten bin ich sehr zufrieden. Einziger Schwachpunkt ist die umständliche Fernbedienung.

Zur Beschallung eines nicht zu grossen Zimmers sehr zu empfehlen.
Ungaro
Inventar
#3 erstellt: 31. Mrz 2005, 23:00
Hallo Tim!


Zur Beschallung eines nicht zu grossen Zimmers sehr zu empfehlen.


Ich stimme völlig zu!
Ich hatte mal den Vollverstärker aus der 205-er Serie, aber soweit ich weiss wird er nicht mehr gebaut, sondern nur der Receiver. Mit dem Verstärker war ich völlig zufrieden, aber der CD Player ging nach zwei Wochen kaputt. Gottseidank wurde der Laserkopf auf Garantie ausgetauscht.
Die Onkyo-Boxen haben mir klanglich gar nicht gefallen, dann habe ich mich für Jamo Boxen (E-800) entschieden und paar Monate lang hat diese Kombi mir sehr viel Spass gemacht, aber dann habe ich mich in die B&W-s verliebt und habe deswegen alles verkauft....

MFG
Ungaro
Tim_1977
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Apr 2005, 07:56
Danke für Eure Antworten. Ich müsste die Sachen (inkl. Boxen) "blind" kaufen. Oder halt das Denon Paket, welches ich allerdings schon gehört habe. Wenn die Onkyo-Boxen nicht so der Brüller sind, bleibe ich vielleicht beim (günstigeren) Denon F101 System.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo Seperate Collection
anettec am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  3 Beiträge
CD Player gesucht zu Vintage Onkyo A911 Mini Collection
Haumdaucha am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  17 Beiträge
Erfahrungen mit Onkyo CBX-100
Colorlights am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  2 Beiträge
Kaufberatung für Onkyo SCR 205 X und Lautsprecher
mangas99 am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  4 Beiträge
welche verstärker für KEF 205 mit warmen Klang???
cooper75 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  8 Beiträge
Erfahrungen mit Onkyo CR-N755 oder Pioneer X-HM81
Freefall7 am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.12.2012  –  3 Beiträge
KEF REFFERENCE 205 @ ?VERSTAERKER?
vagabund_69 am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  7 Beiträge
Erfahrung mit Onkyo CS-715
paysee am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  7 Beiträge
Erfahrungen Onkyo CS-1045?
Karl_Napp_2011 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  12 Beiträge
Onkyo SC-595 kaufen?
vegatronic am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedDarkyxd
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.476