Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


anlage für kleinen bruder =)

+A -A
Autor
Beitrag
ExtremeTuning
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Apr 2005, 01:21
hi wie der titel schon sagt will ich meinem bruder ne anlage schenken (der hat bald konfirmation)und bin da auf folegndes gestoßen:

http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=1913

die hören sich sehr interresant an, und scheinen ja auch nicht teuer zu sein.

nun meine fragen:

- welchen verstärker könnt ihr mir für die empfehlen?
- wo bekomme ichdie Sacehn her?
- reichen die zum Musikhören ect. oder muss ich mir da auch noch hochtöner anschaffen? (wie beim 2 componenten system im auto)

Mfg Manuel
Taritan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Apr 2005, 08:19
Zum Vieh dann noch einen günsstigen Röhrenreceiver
http://cgi.ebay.de/w...&rd=1&ssPageName=WDV
ExtremeTuning
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Apr 2005, 09:37
danke abe der verstärker sollte schon etwas "moderner" aussehen, soll ja erweiterbar sein die anlage und evtl. bau ich das ganze auch zweimal, einmal füe ihn und einmal für mich ^^

Mfg manuel
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 24. Apr 2005, 11:59
brauch er ein radio?
wie groß ist sein zimmer?
wielaut hört er?
brauch er nur stereo oder auch sourround?
was schließt er an den verstärker noch für geräte an??
ExtremeTuning
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Apr 2005, 12:22
also nur stereo

angeschlossen sollen werden:

dvd, player, pc, fernsehen mehr fällt mir jetzt nicht ein.

radio wär nicht schlecht

und das zimmer ist ca. 5x5 metere mit 2 gegenüberliegenden schrägen wänden.
zwittius
Inventar
#6 erstellt: 24. Apr 2005, 15:15
die anderen geräte die angeschlossen werden sind schon alle vorhanden oder?

also ich würde einen kleinen stereoreceiver vorschlagen!
wie wärs mit nem denon DRA-295 den gibts bei ebay für rund 150 Euro:
http://cgi.ebay.de/w...1810&rd=1&ssPageName
mit dem versand musste nochmal fragen!
der reicht locker für die viecher aus!
weniger geht wirklich nicht!
oder du bietest bei ebay für einen alten receiver da würdest du unter 100EUro wegkommen!
die leistung ist egal das viech ist superkompatibel!

Manu
bvolmert
Inventar
#7 erstellt: 24. Apr 2005, 15:19
Hi Zwittus,

dein ebay Link ist ein amerikanisches Gerät (120V), daß man im deutschen Stromnetz nicht nutzen kann.
zwittius
Inventar
#8 erstellt: 24. Apr 2005, 15:24
gibts da nich solche adapter?wenn nich bitte gier aus Europa:
http://cgi.ebay.de/w...tem=3853270823&rd=1&
tobi_thegangster
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Apr 2005, 15:54
Also,
ich kann denon auch wirklich nur empfehlen!
Hab mir grad nen 2105 gekauft der absolute Hammer!

MFG tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für meinen Bruder
Keynoll am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 12.07.2007  –  3 Beiträge
Anlage für kleinen Raum
*JoeJoe* am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  14 Beiträge
Anlage für kleinen Raum
legendofmana am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  8 Beiträge
Anlage für kleinen Partyraum
nes3Ah am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  5 Beiträge
Basslastige Anlage für kleinen Raum?
tux am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2003  –  24 Beiträge
Preiswerte Anlage für kleinen Raum
VelocityVC am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  22 Beiträge
Zusammenstellung einer kleinen Anlage
TehMang0 am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  3 Beiträge
Anlage für kleinen Geldbeutel? Harman und Magnat!
wise_one am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  7 Beiträge
gute Anlage für den kleinen Geldbeutel (~600?)
rudimenT am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  13 Beiträge
Brauche Kaufberatung für Anlage mit kleinen Lautsprechern
dipl_segl am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.273