Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meinung zu Hirsch und Ille Angebot

+A -A
Autor
Beitrag
aldikunde
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2005, 18:01
Also, ich bin absoluter Neuling und wollte mir als Ersatz fuer meine Panasonic-Kompaktanlage mal was Neues kaufen... da ich Schueler und somit knapp bei Kasse bin, ist das Angebot bei Hirsch und Ille fuer mich sehr interessant
http://www.hifi3000.de/assistant/hifi/user/index.php?page_id=498

Ich wollte jetzt von euch wissen, ob das was taugt (mir ist bewusst, dass das fuer den Preis nicht das Beste sein kann ) oder ob das Geld woanders besser angelegt waere? Vielleicht koenntet ihr mir passende LS nennen.

Ausserdem wuerde ich gern wissen, ob diese Kombination zu einem Sennheiser hd 590 passen wuerde?!

Danke im voraus...
Golog
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2005, 18:11
Es gibt viele Glückliche Besitzer dieser Kombi im Forum.Aber soviel ich gehört habe ist sie mitlerweile Ausverkauft und nur noch der Verstärker für 250.- euro erhältlich.Am besten du rufst mal bei Hirsch+Ille an.
Wilder_Wein
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2005, 18:30
Hallo,

Dem kann ich mich nur anschließen, für den Preis wirst Du nichts besseres bekommen.

Allerdings sollten Du dich beeilen, denn ich weiß nicht, ob oder wie lange die das Set noch da haben. Also gleich morgen mal anrufen!

Vor 2 Monaten waren es noch hunderte........

Gruß
Didi
aldikunde
Neuling
#4 erstellt: 20. Mai 2005, 18:33
Vielen Dank schon mal fuer eure Meinung... werd morgen mal anrufen (vorausgesetzt meine Eltern leihen mir das Geld )

Und was meint ihr zu den LS und KH ?!
Wilder_Wein
Inventar
#5 erstellt: 20. Mai 2005, 18:41
Hallo,

ob der Amp jetzt zu Deinem KH passt.....aber er hat immerhin nen regelbaren Kopfhörerausgang, das ist bei diesen Geräten eher selten.

Tja, bei den LS kommt es ganz auf Dein Budget an. Ich finde der Teac klingt hervorragend mit LS aus dem Hause Kef. Zum Beispiel eine Q1, die gibts für ca. 280 Euro das Paar. Die machen schon richtig Spaß!



http://www.kefaudio.de/products/qseries/qserieshome.html

Gruß
Didi
aldikunde
Neuling
#6 erstellt: 20. Mai 2005, 18:47
Klingt gut, nur hat der keinen Hochtoener!?
Waeren B+W DM 303 auch eine Alternative?

Danke soweit...
hammermeister55
Stammgast
#7 erstellt: 20. Mai 2005, 20:17
Hallo aldikunde,

natürlich hat die KEF ne Hochtöner, steckt in der Mitte vom Tieftöner.

Nennt sich Koaxial-Chassis, klingt dadurch ein wenig räumlicher.

Die B&W hört sich ganz net an, hat ne Freundin, aber die Q1 hat ein bischen mehr Volumen und daher auch nen bischen mehr Bass.

In der Grösse und Preisklasse die Nubox 310 oder
ALR Entry 2M, Magnat Quantum 503.
Der-Experte-2005
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 20. Mai 2005, 22:13
Kaufen und nicht lange überlegen.

Zu den Lautsprechern würde ich dir empfehlen
Canton LE 109

Gute Standbox zum Fairen Preis

viel Spaß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Angebot bei Hirsch Ille empfehlenswert?
Tobi191 am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  21 Beiträge
NIE WIEDER Hirsch und Ille
Atomameise am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  20 Beiträge
Heco Victa und Hirsch-Ille
steven671 am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  12 Beiträge
Hirsch und ille
Andi1987 am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 20.11.2003  –  9 Beiträge
Meinung zu diesem Angebot
HIGH_END_NEWBIE am 14.06.2003  –  Letzte Antwort am 14.06.2003  –  5 Beiträge
Rausverkauf Magnat Qunatum 9xx bei Hirsch+Ille .
Kempy am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  5 Beiträge
Jmlab chorus set im ANGEBOT
Hifi-Bastard am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
Angebot
Neu-Hifi am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  6 Beiträge
Angebot bei ebay, bitte anschauen
KimH am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  22 Beiträge
Gutes Angebot
Fabbel am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 11.07.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedNierewa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.689