Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 60 . 70 . 80 . 90 . 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 . 110 . 120 . 130 . 140 .. Letzte |nächste|

Der "Heute gekauft" Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Music_Fan
Inventar
#4872 erstellt: 22. Mrz 2012, 10:20
Heute erhalten:

amazon.de
Holly Cole - Steal the Night Live at the Glenn Gould Studio
outofsightdd
Inventar
#4873 erstellt: 23. Mrz 2012, 09:22
Wie ist die Holly Cole so? Welches Tonformat auf der DVD, inkl. diskreter 5.1-Tonspuren oder nur Stereo?

Edit: 5.1-Surround-Sound sagt das Internet
Music_Fan
Inventar
#4874 erstellt: 23. Mrz 2012, 10:35
Bin leider noch nicht dazu gekommen da rein zu hören.
Aber vielleicht am Sonntag.

Hier mal die Trackliste der CD:
01. Down, Down, Down
02. Smile
03. Charade
04. Good Time Charlie
05. Larger than Life
06. Calling you
07. Cry (If you want to)
08. You've got a secret
09. I can see clearly now

Trackliste der DVD:
01. Charade
02. Good Time Charlie
03. Cry (If you want to)
04. Calling you
05. Down, Down, Down
06. Smile
07. Larger than life
08. Train song
09. Tea for two
10. You've got a secret
11. I can see clearly now

Extras auf der DVD:
Documentaries
Holly in Japan
The Trio
Coming to Toronto

Bonus Track:
I'd like you for Christmas

Die Spieldauer der CD wird mit 38 Min 26 Sekunden angegeben
Die Spieldauer der DVD: 48 Min 46 Sek.

Recorded live in High Definition and 5.1 Surround Sound.

Vielleicht ist das ja scjhon eine Entscheidungshilfe?
UniversumFan82
Inventar
#4875 erstellt: 23. Mrz 2012, 20:23
Heute im Briefkasten:

Eloy - 4 Albums

Eloy - 4 Albums

Eloy - 2 CD Set

Eloy - 2 CD Set

Gruß und ,
Manfred
Maekki
Inventar
#4876 erstellt: 23. Mrz 2012, 23:24
Die und noch mehr ELOY hast bestimmt alle auch auf Vinyl - oder?
UniversumFan82
Inventar
#4877 erstellt: 23. Mrz 2012, 23:50

Maekki schrieb:
Die und noch mehr ELOY hast bestimmt alle auch auf Vinyl - oder? :)


Moin Markus,
ne, alle habe ich nicht, da die mir oft zu teuer sind. Die meisten natürlich - und so digitalisiere ich meine LPs, günstig CDs kaufen und rippen! Dauert nur 2-5 Minuten pro Scheibe und nicht 'nen ganzen Tag wie von Vinyl. Die habe ich übrigens vom Groove.

Gruß und ,
Manfred
Maekki
Inventar
#4878 erstellt: 24. Mrz 2012, 00:40
Dito

Mach ich auch schon länger. Für´s Auto und zwischendurch die CD bzw. "geruppte" MP3
und wenn Zeit da ist dann das Vinyl.
Da die CD´s aber immer günstiger werden, lohnt sich das rippen fast gar nicht mehr.
Hab mich schon erwischt, dass ich mal eine 2 CD gekauft hatte, da die erste schon Kratzer hatte
Naja, Bluna sind wir ja alle ein wenig

By the way: Groove ist echt groovie


Heute neu und schon ein paar drehen lassen:

Kings of Leon - Come around sundown 6,99
Kings of Leon - Only by the night 6,99
Iron Maiden - EN-VIVO Live 13,99
Die Toten Hosen - Tage wie diese Maxi 5,99


Alles Neuware & verschweißt

Da fang ich nicht wirklich an zu rippen

Grüße Markus
China
Inventar
#4879 erstellt: 24. Mrz 2012, 01:33
Machen wir mittlerweile doch alle so

Das Vinyl ist das Hoermedium, die CD bzw. der RIP ist das Transportmedium
arnaoutchot
Moderator
#4880 erstellt: 24. Mrz 2012, 10:48
Eloy ... wuerg ! Das war fuer mich schon immer der Loewenzahn im Rasen deutscher Rockmusik ..
hifi_raptor
Inventar
#4881 erstellt: 24. Mrz 2012, 11:55
Hi Musik(ologen)
wird gerade gesaugt:
Eric Clapton - Money And Cigarettes in 96/24
für 17,98 Dollar

Ist schon ein cooles Album, habe ich zweimal auf CD, einmal als Erstpressung, blieb dmals im CD 304 (mittlerweile nicht mehr existent) aber immer hängen, und daher eine Zweitpressung, die klanglich aber gegenüber der Erspressung abfällt. Die Erstpressung ist auf dem HDX, und kann nun vergleichen.

Happy Weekend
hifi_raptor
Inventar
#4882 erstellt: 24. Mrz 2012, 17:39
Und weil ich gerade dabei war, und letztes Jahr in MUC

amazon.de

Happy Weekend
chriss71
Inventar
#4883 erstellt: 26. Mrz 2012, 12:10
Gerade erstanden: The Shins - Port of Morrow

amazon.de

Feinster Indie-Pop!

UniversumFan82
Inventar
#4884 erstellt: 26. Mrz 2012, 15:33
Heute war der Briefkasten voll mit:

Deep Purple - Machine Head (1997, Anniversary 2CD Edition, EMI)
Deep Purple - Fireball (1996, Anniversary Edition, HEC EMI)
Deep Purple - Made in Japan (1998, 2CD remastered, HEC EMI)
Deep Purple - Come taste the Band (1990, EMI, NDL)
Deep Purple - same (1969/2000, EMI, GBR)
Deep Purple - Purpendicular (1996, BMG, EU)
Deep Purple - in Concert with London Symphony Orchestra (1999, Eagle Vision) DVD+CD
Steve Morse Band - Out standing in their Field (2009, Thompson Music, DEU)
Ten Years After - I'm going Home (1996, Disky, NDL)
Ten Years After - Recorded Live (1973/?, Chrysalis EMI, GBR)
Rod Stewart - lead Vocalist (1993, WEA, DEU)
Eloy - Planets (1981/2005, EMI, DEU)
Eloy - Live (1978/2004, EMI, EU)
Eloy - Ocean (1977/2004, EMI, EU)
Eloy - Ocean 2-The Answer (1998, Gun Records, EU)
Eloy - Metromania (1984/2005, EMI, EU)
Eloy - Performance (1983/2005, EMI, EU)
Deborah Marchetti/Vovka Ashkenazy - White Nights (2009, SACD, Sony, EU)
Liza Fertschman/Bas Verheijden - Franck, Debussy, Tchaikovsky (2004, SACD, Brilliant Classics, NDL)
Various Artists - Erotic Jazz (2010, BHM Productions, EU)

Entweder neu vom Groove oder in mint günstig aus der Bucht.
Gruß und ,
Manfred
UniversumFan82
Inventar
#4885 erstellt: 27. Mrz 2012, 16:30
Heute nur eine im Briefkasten:

Deep Purple - Live at the Olympia '96

Deep Purple - Live at the Olympia '96 (EMI, NDL)

Gruß,
Manfred
Maekki
Inventar
#4886 erstellt: 27. Mrz 2012, 17:54
Manfred, morgen und übermorgen gibt´s auch noch Tonträger zu kaufen

Mannomann Du schlägst ja richtig zu mit Vinyl und CD - Kaufrausch?.

Aber ich kenne sowas. Könnte selbst (mach ich auch phasenweise) jeden Tag losziehen.

Grüße Markus
UniversumFan82
Inventar
#4887 erstellt: 27. Mrz 2012, 20:11

Maekki schrieb:
Manfred, morgen und übermorgen gibt´s auch noch Tonträger zu kaufen

Mannomann Du schlägst ja richtig zu mit Vinyl und CD - Kaufrausch?.

Aber ich kenne sowas. Könnte selbst (mach ich auch phasenweise) jeden Tag losziehen.

Grüße Markus :prost

Na, das mit den 500 Vinyls gestern war ja so nicht geplant!
Aber hättest Du da NEIN gesagt?
Dies sind nur die einzelnen Einschläge einer etwas umfangreichen Grooves-Bestellung, aber nun mache ich erst einmal Osterferien, es sind noch eine kleinere LP-Lieferung und 2 oder 3 CDs unterwegs. Danach ist dann Dauerhören angesagt.
Gruß und ,
Manfred
mamü
Inventar
#4888 erstellt: 28. Mrz 2012, 06:16
Heute früh auf meinem Schreibtisch

Graham Nash - Songs for Survivors DVD-Audio



benvader0815
Inventar
#4889 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:52
Lezten Donnerstag im Briefkasten gewesen:

amazon.de

Dazu dann noch durch meine allgemeine weibl. Genehmigungsstelle für ALLES

amazon.de

amazon.de

zur Sammlung hinzugefügt worden.


Heute schon im Briefkasten gewesen:

amazon.de

... und die Tage treffen hoffentlich

amazon.de


amazon.de
[Doppel-CD aus Österreich]

noch ein.

Wirs Zeit, dass das Wetter wieder etwas schlechter wird Komme irgendwie nicht zu gemütlichen Reinhören.
UniversumFan82
Inventar
#4890 erstellt: 28. Mrz 2012, 16:38
Gerade aus dem Briefkasten befreit:

Deep Purple - Perfect Strangers 1984_1999

Deep Purple - Perfect Strangers (1984/1999, Capitol Records, USA)

Gruß und ,
Manfred
chriss71
Inventar
#4891 erstellt: 28. Mrz 2012, 17:55
Heute gekauft: Sinead O Connor - How about I be me

amazon.de

Bis jetzt, Comeback des Jahres!



[Beitrag von chriss71 am 28. Mrz 2012, 17:57 bearbeitet]
demomiez
Stammgast
#4892 erstellt: 28. Mrz 2012, 19:49
die cd ist schon recht sauber. aber die remasterte 4lp-vinyl (180g, 45 rpm) toppt es noch mal ordentlich:

ba1

ba2

ba3



[Beitrag von demomiez am 28. Mrz 2012, 19:51 bearbeitet]
outofsightdd
Inventar
#4893 erstellt: 29. Mrz 2012, 07:04

benvader0815 schrieb:
Amazon B004J8HDHM

...Katie Melua und Norah Jones...

Dieser Titel wird für Sie nach Bestellung auf CD-R Disc produziert, die von den meisten CD-Spielern abgespielt wird. Ob Ihr CD-Spieler das CD-R-Format abspielen kann, entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung.

Was verwenden die für CD-Rs? Schreiben die dann den Titel mit Filzstift drauf? Brennen sie wenigstens mit CD-TEXT?
benvader0815
Inventar
#4894 erstellt: 29. Mrz 2012, 14:22
CD-R Ist mir gerade erst aufgefallen!!! Bisher wohl nicht entdeckt, weil die CD mit nem richtigen Label kommt - also wie ne stink normale CD.


Brennen sie wenigstens mit CD-TEXT?

Mein 83er oppo hatte nichts im TV angezeigt, doch der Win Mediaplayer.
vstverstaerker
Moderator
#4895 erstellt: 29. Mrz 2012, 16:14
Bei ehemals CD Wow, jetzt Wow HD:
amazon.de
Amaranthe - Amaranthe CD + DVD für 8,99 ist bereits angekommen

amazon.de
Die sensationelle Vereinigung von Kai Hansen und Michael Kiske - Unisonic - Unisonic CD + DVD für 12,99; Release ist, glaube ich, erst morgen, dürfte also noch einige Zeit dauern...
chriss71
Inventar
#4896 erstellt: 31. Mrz 2012, 09:40
Gerade im Secondhand Laden gekauft (zwei zum Preis von einer)

Queen SHM-SACD

jpc.de

Queen II SHM-SACD

jpc.de

Kumbbl
Inventar
#4901 erstellt: 31. Mrz 2012, 16:22
Metallica "Black album"


demomiez schrieb:
die cd ist schon recht sauber. aber die remasterte 4lp-vinyl (180g, 45 rpm) toppt es noch mal ordentlich:


yes, kann ich nur zustimmen - speziell im bassbereich hat die CD keine Chance: tief, konturiert, druckvoll, perfekt...
Kumbbl
Inventar
#4902 erstellt: 31. Mrz 2012, 16:23

arnaoutchot schrieb:
Eloy ... wuerg ! Das war fuer mich schon immer der Loewenzahn im Rasen deutscher Rockmusik .. :D


der war gut
arnaoutchot
Moderator
#4903 erstellt: 31. Mrz 2012, 16:47
Ja, ich liebe einfach Eloy seit den 70ern ...

Im "Audiophiler Classic Rock" habe ich nun endlich den Klangvergleich Dire Straits Communiqué - CD-Erstpressung vs. SHM-SACD gemacht. Siehe dort ...
vstverstaerker
Moderator
#4910 erstellt: 01. Apr 2012, 12:02
Diese Nachricht wurde automatisch erstellt!

Das Thema wurde aufgeteilt und einige themenfremde Beiträge wurden verschoben. Das neue Thema lautet: "Vergleich Queen II SHM-SACD vs 2011 CD"
hifi_raptor
Inventar
#4911 erstellt: 01. Apr 2012, 15:56
Hi Musik(ologen)
weil ich gerade mein NAS fülle und auf whereseric.com in der Discography nach Material stöbere wo E.C. mitgewirkt hat:

amazon.de

Für 5,nochwas plus 3 Euronen Versand erworben.

Happy Sunday
chriss71
Inventar
#4912 erstellt: 01. Apr 2012, 16:03
@hifi_raptor: Super Musiker, für mich ist die hier seine beste Scheibe:

amazon.de

hifi_raptor
Inventar
#4913 erstellt: 01. Apr 2012, 17:46
Äh ja........immer diese Vorschläge....
Für 3,91 plus 3 teuros Versand gebraucht bestellt...........mein HDX wirds schon fressen.
Gruß
hifi_raptor
Inventar
#4914 erstellt: 01. Apr 2012, 18:14
Sollte mir jetzt Surfverbot geben...............

amazon.de

....vorbestellt!

Irrer Preis 20 Teuros....bin ja selbst
chriss71
Inventar
#4915 erstellt: 01. Apr 2012, 18:17
Du wirst von meiner Empfehlung nicht enttäuscht sein, hier mal ein paar Clips von Outward Bound

http://www.youtube.com/watch?v=URQ4sWi23hM
und
http://www.youtube.c...t=PL59D59BC7A6D54652

hifi_raptor
Inventar
#4916 erstellt: 01. Apr 2012, 18:37
Jo - cool
Verstehe jetzt E.C.'s Kommentar
Hält Ihn für den unterschätztesten Gitarrero des Planeten.

Driving Towards the Daylight von JB vorbestellt............

Gruß
hifi_raptor
Inventar
#4917 erstellt: 01. Apr 2012, 18:40
Mr. Slidehand
chriss71
Inventar
#4918 erstellt: 01. Apr 2012, 18:49

hifi_raptor schrieb:
Verstehe jetzt E.C.'s Kommentar
Hält Ihn für den unterschätztesten Gitarrero des Planeten.


100% einer Meinung mit Mr. Slowhand!

cds23
Stammgast
#4919 erstellt: 04. Apr 2012, 13:10
Thelonious Monk - Brilliant Corners (Riverside, 1957, DSD Japan Mini Lp)

Screen shot 2012-04-04 at 3.06.06 PM

Wynton Kelly - Kelly Blue (Riverside, 1959, XRCD)

Screen shot 2012-04-04 at 3.08.58 PM

@dietmar

Vielen Dank nochmal für die "Kelly Blue"-Besprechung!
pilobulus
Stammgast
#4920 erstellt: 04. Apr 2012, 13:58
"JB"
Ist das nicht immer noch Jeff Beck unter den Gittareros?
Kommt also 'ne neue von ihm, cool!
hifi_raptor
Inventar
#4921 erstellt: 04. Apr 2012, 16:28
Ähm ja also ich will nicht nerven oder gar widersprechen, aaaaaaber überall wo JB, auf T-shirt bis Gitarrengurt JB als Marke drausteht ist Joe Bonamassa drin gewesen - in letzter Zeit

Das prankt auf allen einschlägigen Signature "Artikeln" von Bonamassa...............

Gruß
rudi2407
Inventar
#4922 erstellt: 04. Apr 2012, 18:00
amazon.de

Tears For Fears - The Seeds Of Love (1989)


amazon.de

Stockfisch Records - Closer To The Music, Vol. 3


amazon.de

Stockfisch Records - Closer To The Music, Vol. 4


Gruß rudi
chrza
Ist häufiger hier
#4923 erstellt: 05. Apr 2012, 09:37
gerade vorbestellt. Die Vol. 1 war klasse! Bin gespannt auf die Qualität!
amazon.de


[Beitrag von chrza am 05. Apr 2012, 09:47 bearbeitet]
mamü
Inventar
#4924 erstellt: 06. Apr 2012, 09:26
gestern eingetroffen

Depeche Mode - Violator CD+DVD



cds23
Stammgast
#4925 erstellt: 06. Apr 2012, 09:31
Kenny Drew - Undercurrent (Blue Note, 1960, Audiowave XRCD)

1180large


Sonny Clark - Trio (Blue Note, 1957, TOCJ 1579)

Sonny-Clark-Sonny-Clark-Trio-509038
arnaoutchot
Moderator
#4926 erstellt: 06. Apr 2012, 09:46

cds23 schrieb:
Kenny Drew - Undercurrent (Blue Note, 1960, Audiowave XRCD)


Klangbericht erbeten ! Die hab ich auch auf meiner Kaufliste, aber ich hab schon die DAD-(24/96-DVD Stereo)-Ausgabe, die ich aber klanglich nur mässig finde.
cds23
Stammgast
#4927 erstellt: 06. Apr 2012, 09:55
Hallo Michael,

gerne, werde ich machen. Aber mich wundert, dass die DVD nur mittelmäßig ist (ich kenne keine einzige dieser DADs), ich dachte immer die wären den Audiowaves in Sachen Auflösung und Punch bzw. Attacke recht ähnlich (die Berichte zu Trane's "Blue Train" und "Something Else" fielen ja immer sehr positiv aus). Nun gut, mangels mehrkanaltauglicher Anlage kommen die leider (sind ja momentan teils sehr günstig zu haben) für mich nicht in Betracht.
Rednaxela
Inventar
#4928 erstellt: 06. Apr 2012, 10:03
Im Laufe der letzten Woche im Briefkasten vorgefunden:



A Whisper in the Noise - A Whisper in the Noise/If Thousand 2d (Lim.Edit.) CD



Thom Yorke - The Eraser CD



Steve Hogarth - Not the Weapon But the Hand CD




Dead Can Dance - The Serpent'S Egg Stereo-SACD
aus den USA Irgendjemand wollte hier wissen ob die nun schon aus USA eingetrudelt sei Nun ist sie es



Yes - Fly from Here [CD+DVD]




Andreas Vollenweider - Magical Journeys Of Andreas Vollenweider Doppel-DVD

Gruß
Alexander
arnaoutchot
Moderator
#4929 erstellt: 06. Apr 2012, 10:31

cds23 schrieb:
Hallo Michael,

gerne, werde ich machen. Aber mich wundert, dass die DVD nur mittelmäßig ist (ich kenne keine einzige dieser DADs), ich dachte immer die wären den Audiowaves in Sachen Auflösung und Punch bzw. Attacke recht ähnlich (die Berichte zu Trane's "Blue Train" und "Something Else" fielen ja immer sehr positiv aus). Nun gut, mangels mehrkanaltauglicher Anlage kommen die leider (sind ja momentan teils sehr günstig zu haben) für mich nicht in Betracht.


Einige Richtigstellungen: Das sind keine Mehrkanal-Platten: Alle DADs (24/96, Format DVD-Video) und HDADs (192/96, Format DVD-Audio) sind stereo only ! Philosophie war, das analoge Stereo-Masterband in möglichst hochauflösender Qualität digital abzuspeichern. Vorausgesetzt Du hast DVD-V oder DVD-A tauglichen Player in der Kette, sind die für Dich ohne weiteres in stereo abspielbar (die HDADs haben auch eine DAD-Seite für DVD-V-Player). Bei den HDADs von Coltrane und Adderley ist das einigermassen gelungen, ich hatte mich ja neulich in dem Vergleichstest der "Somethin' Else" zwischen XRCD und HDAD gar nicht entscheiden können, welche ich bevorzugen würde. Erstaunlicherweise finde ich aber die DAD von Kenny Drew eher matt, da ist sicherlich mehr drin. Deswegen mein Interesse an der XRCD. Auflösung alleine ist leider nicht alles, wie hier schon so oft festgestellt ...
chriss71
Inventar
#4930 erstellt: 06. Apr 2012, 12:00
Darf ich da mal reingrätschen!!!!!

Also, ich habe ja die XRCD nun doch schon einige Zeit und kann folgendes berichten:

Ja, sie schlägt eindeutig die DAD. Einfach doch noch klar aufgelöster und eine Spur spritziger.

Doctor_Wu
Ist häufiger hier
#4931 erstellt: 07. Apr 2012, 07:10
Neu bei mir eingetroffen...

jpc.de


Auf dem Sticker meiner SA-CD steht "Multichannel", auf dem Foto steht "Stereo". Letzters ist auch richtig.
Doctor_Wu
Ist häufiger hier
#4932 erstellt: 07. Apr 2012, 09:18
Der Postbote klingelt gleich noch einmal...

jpc.de
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 60 . 70 . 80 . 90 . 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 . 110 . 120 . 130 . 140 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der aktuelle Sommerhit (Thread)
Wiley487 am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  4 Beiträge
Der aktuell im Tapedeck Thread
MisterTwo am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2017  –  129 Beiträge
Ambient/Noise/Drone - Thread
SagiCork am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  26 Beiträge
Der "aktuell im CD-Player" Thread
SFI am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2017  –  125519 Beiträge
Der Schnipselthread (LP/CD Coverschnipsel Rate-Thread)
poubelle am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2017  –  18371 Beiträge
Der Aktuell-im-Medienserver-gespielt-Thread
stereoplay am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2010  –  100 Beiträge
Der Thread für überlange Musikstücke ab sieben Minuten
derkleinekolibri am 29.05.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  5244 Beiträge
Der EBM/Darkwave/Dark Ambient/Gothic/Industrial-Thread
Ozone am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2017  –  3495 Beiträge
Der "was läuft bei euch für eine Sprechgesang-Scheibe" Thread
XdeathrowX am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 26.11.2017  –  43 Beiträge
Thread für Musikstücke unter zwei Minuten
Gomphus_sp. am 19.07.2017  –  Letzte Antwort am 03.12.2017  –  35 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedM@ts
  • Gesamtzahl an Themen1.389.550
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.460.109