Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

Philips 55 OLED 805/855/865 Einstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
Berdi1
Ist häufiger hier
#101 erstellt: 05. Dez 2020, 19:38
... schön, dass Dir meine Einstellungen zusagen!
Schleier um den Kopf ... keine Ahnung!? Teile mal mit wann da vorkommt (Sender, Empfangsquelle etc.)

Ich kann Dir leider nicht helfen.
robyrobster28
Neuling
#102 erstellt: 05. Dez 2020, 21:24
Ich meine bei schnellen Bewegungen wird das Bild leicht um die Menschen verzerrt.
Schaue über sat sky q Receiver
BorstiNumberOne
Ist häufiger hier
#103 erstellt: 06. Dez 2020, 20:23

mr_bo (Beitrag #90) schrieb:
Oha, dann ist das in meinen Augen aber ganz großer Mist den Philips da produziert.
Wenn sich Perfect Natural Motion nicht abschalten lässt bei den aktuellen Geräten, dann ist Philips leider keine Option mehr für mich
Wie sieht es denn bei anderen Usern aus, stört euch das nicht?
ich muss dazu sagen, das ich eigentlich ausschließlich Netflix und Co gucke wenn ich denn mal Zeit habe.


Ist halt alles Geschmackssache. Ich persönlich (und auch meine Frau) lieben ein kontrastreiches und sehr farbiges Bild und die extrem flüssigen Bewegungen mit Perfect Natural Motion auf Maximum. Wir haben das auch bei unseren beiden anderen, älteren Philips 55PUS7101 und 46PFL8605 so eingestellt. Liegt aber auch daran, dass ich am PC auch spiele, meine fps auf 60 begrenze und dabei VSync anhabe. Da entsteht dann ein Soap Opera Effekt bei Spielen. Mir (und sogar meiner Frau) fällt ein abgeschaltetes Perfect Natural Motion sofort als "ruckeliges" Bild auf. Bin da mittlerweile echt sehr empfindlich. Erstmalig habe ich den Effekt bei den Eltern meines besten Kumpels im Jahr 2000 gesehen. Diese hatten damals einen 32" Loewe Röhrenfernseher, der mMn eine für damalige Verhältnisse, einzigartige Bildqualität hatte.


[Beitrag von BorstiNumberOne am 06. Dez 2020, 20:26 bearbeitet]
Riker248
Neuling
#104 erstellt: 13. Dez 2020, 07:09
Amazon Fire TV 8-BitEinstellung Fire TV CubeSky UHD 10-BitFormel 1 UHD 10 Bit

Philips 55 Zoll OLED 865 855 805 Amazon Fire TV Cube

Hallo, meine Fragen beziehen sich auf die Serie von Philips
55 Zoll
OLED 865 855 805
im Zusammenspiel mit Amazon Fire TV
Ich selbst benutze zur Zeit den 865 mit Standfuss.
Jetzt habe ich einige Details bemerkt und meine erste Frage:
Warum zeigt der OLED nicht immer 10-Bit an?
Meine Ausstattung
Sky Q Receiver
Dort werden z.B. bei RTL UHD Formel 1 genau wie bei Sky Bundesliga UHD 10 Bit angezeigt.
Siehe Bilder:
Wechsele ich aber auf den TV Eingang und schaue dort den gleichen Sender via Satellit wird mir
RTL UHD bei der Formel 1 nur mit 8-Bit angezeigt. Siehe Bilder
Formel 1 und RTL UHD hat jetzt nicht mehr viel Zukunft.
Aber und jetzt komme ich zum meinem Hauptproblem
Amazon Fire TV Cube und die Amazon Prime Videos, Netflix und Disney via Fire TV.
Viele Serien und Filme werden in Dolby Vision angeboten und jetzt habe ich folgende
Anzeige vom Philips OLED
(Siehe Bild)
Mache ich an den Einstellungen etwas falsch?
Wie kann es das Dolby Vision angezeigt wird, aber FarbraumBT.709 und Farbtiefe 8-Bit eher mit Programmen wie ZDF HD vergleichbar ist…..?
Anbei meine aktuellen Einstellungen am Fire TV Cube, ich glaube ich habe aber schon fast allen anderen Einstellungen ausprobiert:

Oder sollte man den Apple TV 4K nutzen, werden dort 10-Bit anzeigt, hat dort jemand die besseren Einstellungen?

In den internen Apps w.z.B. Netflix fehlt diese Anzeige, bzw. ich kann Sie nicht finden.

Wer kann mir Tipps und Ratschläge geben?
Vielen Dank.
LG
Frank
Berdi1
Ist häufiger hier
#105 erstellt: 13. Dez 2020, 13:20
Moin Frank, ich kann Dir die Fragen nicht beantworten! Bin gespannt, ob es hier einen Spezi gibt, der helfen kann!?
juergenmv
Stammgast
#106 erstellt: 13. Dez 2020, 13:39
FireTV 4k, Einstellungen, Bildschirm, Dynamikumfang Adaptiv
ehrtmann
Inventar
#107 erstellt: 13. Dez 2020, 16:18
Es gab zum 804 mal ein ähnliches Thema....vielleicht hilft es ja
http://www.hifi-foru...um_id=328&thread=406
Riker248
Neuling
#108 erstellt: 13. Dez 2020, 16:48
So das stand im Link oben als Endergebnis:
Zitat:"
Dolby Vision RGB Tunneling

The method Dolby Vision (DV) uses to transport the signal over HDMI is referred to as “RGB Tunneling”. The 12-bit ICtCp DV signal + Metadata is encapsulated inside the regular RGB 8-bit video signal. The DV “tunneling” carries 12-bit YCbCr 4:2:2 data in an RGB 4:4:4 8-bit transport. This is possible because both signal formats have the same 8.9 Gbps data rate requirements.

DV requires dynamic luminance data which cannot be explicitly carried in an HDMI 2.0 (18 Gbps max) data stream, so it is designed to transport over HDMI 1.4 (8.9 Gbps max); at least up to 4K@30. DV base content and DV luminance (meta) data is encapsulated in an HDMI 1.4 compatible (except HDCP 2.2) RGB 4:4:4 8-bit video stream. That's why Dolby claims that DV can be sent via HDMI v 1.4, but in reality, HDMI v2.0 is needed due to the HDCP v2.2 encryption.

The DV metadata is encoded into the least significant bits of the chroma channels. Upon the HDMI EDID exchange (handshake), the sink (AVR, Display, or HDMI switch) signals the source that it supports Dolby Vision "tunneling". The source then signals the sink that it's transmitting Dolby Vision through an AVI Infoframe, which therefore triggers the Dolby Vision mode in the sink. The display DV engine extracts the components and produces a tone mapped image.

As a result, video pass-through components must be DV 'aware' to not alter the signal, which is in effect 'hidden' inside the 8 bit RGB 'container'.

AVR’s may report DV signals in one of two ways, but both are correct:
Resolution: 4k:24Hz ->4k:24Hz
HDR: Dolby Vision
Color Space: RGB 4:4:4 -> RGB 4:4:4 -OR- YCbCr 4:2:2 -> YCbCr 4:2:2
Color Depth: 8 bits -> 8 bits -OR- 12 bits -> 12 bits
Official OPPO UDP-203 Owner's Thread - Page 1111 - AVS Forum | Home Theater Discussions And Reviews
"Zitat Ende

grob vereinfacht übersetzt es kann Dolby Vision (DV) auch mit RGB 8 Bit anzeigt werden........habe ich das richtig verstanden?
ehrtmann
Inventar
#109 erstellt: 13. Dez 2020, 17:05
Also bei RTL UHD erhalte ich folgende SignalinfoIMG20201213170236
BorstiNumberOne
Ist häufiger hier
#110 erstellt: 16. Dez 2020, 18:15
Also nachdem ich in den letzten Wochen ein wenig rumgespielt habe, gefällt meiner Frau und mir das AI Bild mit 75er OLED Kontrast am besten. Als AI Einstellungen haben wir perfekter Kontrast und die Farben auf mittel. Die perfekte Schärfe, Quelle und Bewegung auf Maximum.
Berdi1
Ist häufiger hier
#111 erstellt: 16. Dez 2020, 18:46
Gut, BorstiNumberOne, wenn es Euch so gefällt ..... aber Maximum für Schärfe und Bewegung halte ich für nicht optimal! 75 für OLED Kontrast ist bei mir definitiv zu hoch. Schau mal RTL Aktuell oder Tagesschau!
BorstiNumberOne
Ist häufiger hier
#112 erstellt: 18. Dez 2020, 20:00
Wie gesagt, wir mögen es sehr so. Bin der Meinung, wenn einem die ganzen Bildverbesserungen nicht gefallen, zu hell, zu bunt oder zu flüssig sind, wäre man doch mit einem billigeren TV besser bedient oder? Also wenn ich es noch dunkler einstelle, wie es mit 75er OLED Kontrast bei 50er Helligkeit schon ist, dann ratze ich gleich vor dem TV ein. Muss aber auch sagen, dass wir sechs Meter vom Bild entfernt sitzen.
Ist aber schön, wenn Dir Deine Einstellungen so gefallen... mir wären sie zu fad. Ich habe den TV gerade wegen der extrem kräftigen Farben, dem Kontrast (HDR) und den schön flüssigen Bewegungen gekauft. Sonst hätte es auch eine LED Serie 5 getan.


[Beitrag von BorstiNumberOne am 18. Dez 2020, 20:16 bearbeitet]
Berdi1
Ist häufiger hier
#113 erstellt: 18. Dez 2020, 20:15
Alles gut
hariboteam
Neuling
#114 erstellt: 19. Dez 2020, 18:46
Guten Abend zusammen,

seit Freitag bin ich auch glücklicher Bestzer eines 805er. Ich habe mir alles durchgelesen war aber mit dem Ergebnissen subjektiv nicht zufrieden. Habe jetzt meinen 805er komplett selbst eingestellt. Ich(!!) bin damit zufrieden. Vielleicht hat ja noch jemand eine Anregung für mich.

ISF Film
Farbe: 50
OLED Kontrast: 60
Schärfe: 0
Helligkeit: 50
Bildoptimierung: Minimum
Farbausgleich: RW: 100 GW: 93 BW: 105 RS: 2
Optimiert für Bilder
Natural Reality: Mittel
Videokontrast: 100
Lichtsensor: Aus
Gamma: -3
Ultra Resolution: Ein
Rauschunterdrückung: Minimum
Artefakteunterdrückung: Minimum
Begungseinstellungen: Standart

Für mich ist das Bild so total super. Wenn jemand von euch noch Verbesserungsforschläge hat bin ich dafür sehr offen.

Ich komme von einem 9002 und ich kann mich erinnern, dass ich auch bei diesem TV sehr lange gebraucht hatte bis das Bild so war wie ich es mir gewünscht habe.
Berdi1
Ist häufiger hier
#115 erstellt: 19. Dez 2020, 19:24
Glückwunsch zum neuen TV!!
Schön, dass Du ,Deine' Einstellungen gepostet hast.
Werde das mal ausprobieren ... im Moment hat man ja viel Freizeit!

Schöne Grüße
hariboteam
Neuling
#116 erstellt: 20. Dez 2020, 14:31
Danke für die Glückwünsche. Gib mir doch gern mal Feedback was Du ändern würdest. Ganz perfekt ist das Bild noch nicht - aber die Einstellungen haben Potential ;-)

Beste Grüße
Berdi1
Ist häufiger hier
#117 erstellt: 20. Dez 2020, 14:38
.... stell mal unter AI meine Einstellungen ein und ,springe' mal hin und her zwischen ISF Film und AI ... vielleicht hilft Dir das weiter!?

AI-Einstellung

OLED Kontrast = 70)

Erweiterte KI Einstellungen:
Perfekt Kontrast = Minimum
Perfekte Farben = Minimum
Perfekte Schärfe = Mittel
Perfektionierung der Quelle = Minimum
Dolby Vision Benachrichtigung = Ein
Marco1204
Neuling
#118 erstellt: 22. Dez 2020, 04:06
Hi Community,

bin seit neuestem auch Besitzer eines 805. Im Prinzip zufrieden bis auf die derzeitigen Probleme mit der Disney+ & Prime Video App. Wie beurteilt ihr die folgenden Einstellungen? Was ich noch nicht richtig in den Griff bekommen habe ist das Problem, dass bei schnellen Bewegungen das Bild oft sehr stark ruckelt und ich nicht weiß welche Bewegungseinstellung am besten ist.


Bildmodus: Persönlich

Farbe: 52
OLED Kontrast: 65
Schärfe: 3
Helligkeit: 49

Erweitert

Farbe - Farboptimierung: Mittel
Farbe - Farbspektrum: Normal
Farbe - Farbtemperatur: Personalisiert mit Weißpunktanpassung 2-Punkt: 127 / 118 / 105

Kontrast - Kontrastmodus: Optimiert für Bilder
Kontrast - Perfect Natural Reality: Minimum
Kontrast - Videokontrast: 100
Kontrast - Lichtsensor: Ein
Kontrast - Gamma: +2

Schärfe - Ultra Resolution: Ein

Scharfe Bilder - Rauschunterdrückung: Maximum
Scharfe Bilder - MPEG Artefaktunterdrückung: Aus

Bewegung - Bewegungseinstellungen: Persönlich (?)
Bewegung - Perfect Natural Motion: Mittel (?)
Bewegung - Perfect Clear Motion: Mittel (?)

Verstehe auch nicht was der wirkliche Unterschied zwischen Natural und Clear Motion sein soll...🙄
Berdi1
Ist häufiger hier
#119 erstellt: 22. Dez 2020, 10:16
Moin!
Probiere mal

Bewegungseinstellung: Pures Kino

Bewegung: Aus


Hast Du Deine Einstellungen schon mal mit meinen AI - Einstellungen verglichen?
Berdi1
Ist häufiger hier
#120 erstellt: 26. Dez 2020, 12:20
Moin zusammen!
Zwischenzeitlich habe ich meine Einstellungen noch einmal korrigiert! Ich musste feststellen, dass unter der AI-Einstellung die Bewegungsabläufe bei einem Kameraschwenk oder bei Luftbildaufnahmen nicht ganz flüssig verlaufen, sondern leicht flattern! Bei den AI-Einstellungen ist es nicht möglich, PERFEKTE BEWEGUNG auf AUS zu stellen ... und das ist das Problem!
Wichtig ist, dass ihr unter Bewegung > Bewegungseinstellungen PURES KINO einstellt, um einen flüssigen Bewegungsablauf zu erhalten!
Ich habe jetzt meinen TV, zusammen mit einem Experten, neu eingestellt und zwar für alle 3 Quellen,
SDR/HD, Dolby Vision und HDR.
Wie schon mehrfach erwähnt, es handelt sich um meine persönlichen Einstellungen.
Bin gespannt auf Eure Meinung!?

Einstellungen
Berdi1
Ist häufiger hier
#121 erstellt: 27. Dez 2020, 19:09
Noch eine kleine Verbesserung!? Je nach ,Geschmack'!

Im SDR/HD-Modus:

FARBE statt 52 auf 50 reduzieren

Kontrast > Perfekter Kontrast statt Aus auf Minimum erhöhen

LG
marrykroess
Stammgast
#122 erstellt: 06. Jan 2021, 12:17
Hi
Hab seit gestern nen 65oled855
Nutze die internen Tuner (Terrestrisch und Sat)
Ich bin nicht imstande eine Favoritenliste anzulegen. Tastenkombinationen TV dann OK dann +OPTION zeigt mir keine Favoriten Einstellungsliste an.
Muss man eventuell eine App herunterladen?

Bei mir zeigt es bei Quellen nur
Wiedergabe über Satelit + TV schauen an.
Keine Favoritenliste

Bitte um Hilfe bin total am verzweifeln.😪😪
marrykroess
Stammgast
#123 erstellt: 06. Jan 2021, 12:44
Hi
Hab seit gestern nen 65oled855
Nutze die internen Tuner (Terrestrisch und Sat)
Ich bin nicht imstande eine Favoritenliste anzulegen. Tastenkombinationen TV dann OK dann +OPTION zeigt mir keine Favoriten Einstellungsliste an.
Muss man eventuell eine App herunterladen?

Bei mir zeigt es bei Quellen nur
Wiedergabe über Satelit + TV schauen an.
Keine Favoritenliste

Bitte um Hilfe bin total am verzweifeln.😪😪

20210106_093832
20210106_093929
20210106_093947
Berdi1
Ist häufiger hier
#124 erstellt: 06. Jan 2021, 14:17
Moin ... und Glückwunsch!

Im Fernsehbetrieb die OK - Taste und dann die + - Taste drücken, dann hast Du auf der linken Bildseite alle Möglichkeiten!

LG
hariboteam
Neuling
#125 erstellt: 06. Jan 2021, 16:30
Moin zusammen,

ich muss mich auch noch einmal melden. Ich bin immer noch nicht wirklich happy mit meinen Einstellungen. Können hier nicht mal Spezis ihre Einstellungen vermitteln? Ich habe noch keine gefunden, die mich hell/dunkel glücklich macht. Manchmal säuft der Kontrast ab manchmal ist es zut rot manchmal zu grün. Es nervt einfach. Ich suche eine Einstellung für Tag/Nacht. AI ist auch nicht das gelbe vom Ei - selbst mit den Einstellungen die Berdi1 vorgeschlagen hat ist es für mich nicht perfekt.... Vielleicht kann sich ja mal jemand trauen und seine Einstellungen posten. Ich würde gern ein gutes Bild geniessen - das kann das Ding nämlich, da bin ich mir sicher.

Dankeschön ;-)


[Beitrag von hariboteam am 06. Jan 2021, 16:32 bearbeitet]
Berdi1
Ist häufiger hier
#126 erstellt: 06. Jan 2021, 17:12
Moin!
Hast Du meine Einstellungen mal probiert, die ich am 26.12.2020 gepostet habe?? Vielleicht ignorierst Du mal Tag/Nacht, ist nach meiner Meinung nicht erforderlich! Aber ..... alles Geschmacksache!
marrykroess
Stammgast
#127 erstellt: 06. Jan 2021, 18:14
Halleluja
Priblem wegen Senderliste ist gelöst.
Dadurch, dass ich in ITA wohne, hab ich den länderort ITA gewählt.
Grosser Fehler.
Wenn man ITA UND UK auswählt geht es dann nicht mit den Favoriten.
Hat mir 36 St. Nerven gekostet.
Jetzt alles gut. Feile aktuell an den Bild Einstellungen
hariboteam
Neuling
#128 erstellt: 06. Jan 2021, 20:12
Moin!

Ja, klar, alles probiert. Und ja: Du hast Recht: alles Geschmackssache. Mit den KI Einstellungen komme ich in dunkler Umgebung gut klar. Tagsüber ist es aber nicht gut. Lernt der Fernseher eigentlich? Oder was ist mit KI gemeint? Wie genau geht das? Vielleicht ist hier ja jemand im Forum der einen Baugleichen TV hat und mir mal mit seinen Einstellungen weiterhelfen kann ;-)

Beste Grüße
Berdi1
Ist häufiger hier
#129 erstellt: 06. Jan 2021, 21:43
.... zu den AI / KI - Einstellungen, die ich ja auch ausprobiert hatte, kann ich nur noch einmal das wiederholen, was ich schon am 26.12.2020 geschrieben hatte:

Unter der AI-Einstellung verlaufen die Bewegungsabläufe bei einem Kameraschwenk oder bei Luftbildaufnahmen nicht ganz flüssig, sondern das Bild flattert leicht! Bei den AI-Einstellungen ist es nicht möglich, PERFEKTE BEWEGUNG' auf AUS zu stellen ... und das ist das Problem!

Deswegen habe ich wieder auf ,Film' gestellt und dazu meine Einstellungen gepostet.
Dampfgeek
Schaut ab und zu mal vorbei
#130 erstellt: 08. Jan 2021, 23:43
Hallo Bert,

ich hab mal wieder rein geschaut und nachdem Kauf deine AI Einstellungen etc übernommen. Da Du es mit Profis am 26.12 neu unter Film eingestellt hast, werde ich die Einstellungen übernehmen und testen. Denke auch das AI noch nicht ausgereift ist.

Viele der 26.12 geposteten Einstellungen sind auf AUS, kenne mich da nicht so aus. Kastriert man den TV damit nicht auf ein 500€ Gerät. Ihr wisst was ich meine
Berdi1
Ist häufiger hier
#131 erstellt: 08. Jan 2021, 23:49
... viele Funktionen sind ,Schlimmverbesserer‘ ... deswegen ,AUS‘ !
Dampfgeek
Schaut ab und zu mal vorbei
#132 erstellt: 08. Jan 2021, 23:52

Berdi1 (Beitrag #131) schrieb:
... viele Funktionen sind ,Schlimmverbesserer‘ ... deswegen ,AUS‘ !


ok danke. werde die für Film, Dolby Vision, HDR übernehmen.

Netflix App/Prime APP laufen dann denke ich auch unter Film
Berdi1
Ist häufiger hier
#133 erstellt: 09. Jan 2021, 00:02
... probiere die Einstellungen gerne aus und berichte!
auchda
Stammgast
#134 erstellt: 09. Jan 2021, 17:34

Berdi1 (Beitrag #120) schrieb:

Bin gespannt auf Eure Meinung!?

Einstellungen



Moin, die Einstellungen sind sehr gut, ich habe nur den Kontrast beim Tv/HD etwas zurückgenommen, da ich nicht so "hell" mag. Reicht ja da schon den Lichtsensor einzuschalten.

Pures Kino, muss ich noch testen, wenn es nicht zu doll ruckelt

Gruß


[Beitrag von auchda am 09. Jan 2021, 17:36 bearbeitet]
Berdi1
Ist häufiger hier
#135 erstellt: 09. Jan 2021, 17:51
... ruckelt nicht
Dampfgeek
Schaut ab und zu mal vorbei
#136 erstellt: 11. Jan 2021, 05:48
Bin sehr zufrieden mit den Einstellungen vom 26.12!

Was denn HDR für ein Material?
auchda
Stammgast
#137 erstellt: 11. Jan 2021, 07:42

Berdi1 (Beitrag #135) schrieb:
... ruckelt nicht :)


Moin, wir haben uns gestern die Serie, süße Magnolien auf Netflix angesehen (ist eine schöne Sonntag Nachmittag Serie :-))

Das Bild ist wirklich erste Sahne, test für die Einstellung Dolby Vision bestanden :-)

Gruß


[Beitrag von auchda am 11. Jan 2021, 07:43 bearbeitet]
auchda
Stammgast
#138 erstellt: 11. Jan 2021, 07:51

Dampfgeek (Beitrag #136) schrieb:
Bin sehr zufrieden mit den Einstellungen vom 26.12!

Was denn HDR für ein Material?

https://www.ao.de/hilfe-service/tippstricks/was-ist-hdr.aspx
juergenmv
Stammgast
#139 erstellt: 11. Jan 2021, 09:48

auchda (Beitrag #137) schrieb:

Berdi1 (Beitrag #135) schrieb:
... ruckelt nicht :)


Moin, wir haben uns gestern die Serie, süße Magnolien auf Netflix angesehen (ist eine schöne Sonntag Nachmittag Serie :-))

Das Bild ist wirklich erste Sahne, test für die Einstellung Dolby Vision bestanden :-)

Gruß


Hallo @auchda

Kann man daraus entnehmen, dass Du mit der integrierten Netflix App Dolby Vision gestreamt hast und der 805 auf Dolby Vision eingeblendet hat?

Oder hast Du Netflix extern über FireTV4k oder ähnliches zugespielt?

Danke für Deine Antwort
auchda
Stammgast
#140 erstellt: 11. Jan 2021, 10:09
Moin,
dafür nehme ich AppleTV. Die App hat leider noch immer nicht Dolby Vision.

Gruß


[Beitrag von auchda am 11. Jan 2021, 10:11 bearbeitet]
Berdi1
Ist häufiger hier
#141 erstellt: 11. Jan 2021, 10:28
Dampfgeek und auchda, ihr seid zufrieden mit dem BILD, prima!
Was ist mit dem TON ?
Also, ich habe auch viel probiert, bin aber immer wieder auf FILM oder AI gekommen.
Unter der Einstellung PERSÖNLICH habe ich mir immer zu viel dumpfen Bass ,eingehandelt'!

Vielleicht hat jemand noch eine bessere Alternative gefunden? Ich habe den 855 (also ohne die zusätzliche Soundbar!

LG Berdi1
Herwo
Ist häufiger hier
#142 erstellt: 11. Jan 2021, 10:38
Die Netflix App auf dem 805 streamt Dolby Vision Inhalte einwandfrei.
auchda
Stammgast
#143 erstellt: 11. Jan 2021, 10:50

Berdi1 (Beitrag #141) schrieb:

Was ist mit dem TON ?
Also, ich habe auch viel probiert, bin aber immer wieder auf FILM oder AI gekommen.
Unter der Einstellung PERSÖNLICH habe ich mir immer zu viel dumpfen Bass ,eingehandelt'!
Berdi1


Kannst doch den Equalizer benutzen.

Gruß
auchda
Stammgast
#144 erstellt: 11. Jan 2021, 10:54

Herwo (Beitrag #142) schrieb:
Die Netflix App auf dem 805 streamt Dolby Vision Inhalte einwandfrei.


Moin, stimmt. Ich meinte Amazon Prime wo es nicht geht. Ich schaue beides mit dem Apple TV, daher ist es mir egal, wo was nicht geht :-)

Gruß


[Beitrag von auchda am 11. Jan 2021, 10:55 bearbeitet]
Berdi1
Ist häufiger hier
#145 erstellt: 11. Jan 2021, 10:55
... ja, habe ich natürlich getestet! Die Ergebnisse haben mich nicht befriedigt! Habe deshalb AI eingestellt! FILM ist fast identisch!
auchda
Stammgast
#146 erstellt: 11. Jan 2021, 10:59
Moin, bei meinem vorigen LED hatte ich immer meine Soundbar laufen. Mit dem Oled bin ich so ganz zufrieden mit dem Ton, die Soundbar läuft jetzt selten mit, meistens nur wenn Aktion Filme laufen.

Wichtig ist, das die Sprache verständlich ist, von daher sind alle vorgegebenen Modi ganz gut.
Berdi1
Ist häufiger hier
#147 erstellt: 11. Jan 2021, 11:13
Der Ton des TV ist wirklich nicht schlecht!
Ich habe schon überlegt, ob man mal 2 DTS Play-fi Lautsprecher (müssen ja nicht von Philips sein) als Sourround Lautsprecher ausprobieren sollte, für die täglichn Benutzung. Ansonsten habe ich noch eine
5.1-Anlage.
juergenmv
Stammgast
#148 erstellt: 11. Jan 2021, 12:41

Herwo (Beitrag #142) schrieb:
Die Netflix App auf dem 805 streamt Dolby Vision Inhalte einwandfrei.


Entschuldige bitte, @Herwo, wenn ich nachfrage, denn mein Sohn hat auf seinem 805 mit der intgrierten Netflix App kein Dolby Vision.

Zeigt also bei Dir der TV wirklich unten rechts die DV Einblendung an und auch bei den Bildeinstellungen werden die Presets für DV angezeigt.
Toengel
Inventar
#149 erstellt: 11. Jan 2021, 14:47
Tachchen,


Berdi1 (Beitrag #147) schrieb:
Der Ton des TV ist wirklich nicht schlecht!
Ich habe schon überlegt, ob man mal 2 DTS Play-fi Lautsprecher (müssen ja nicht von Philips sein) als Sourround Lautsprecher ausprobieren sollte, für die täglichn Benutzung. Ansonsten habe ich noch eine
5.1-Anlage.



die aktuelle Firmware kann nur DTS Play-Fi Multiroom - kein Surround!

Toengel@Alex
Berdi1
Ist häufiger hier
#150 erstellt: 11. Jan 2021, 14:53
... danke, hatte ich auch schon gelesen!
Würde es denn Sinn machen, einen oder 2 Speaker im Hintergrund im Multiroom-Modus einzusetzen?
Hat das schon mal jemand probiert?
errut
Stammgast
#151 erstellt: 11. Jan 2021, 16:43
frage zu diesen Geräten:
Unterscheiden sie sich technisch?
Ist eine Wandhalterung dabei?


[Beitrag von errut am 11. Jan 2021, 16:44 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
WOL Philips 55 OLED 805/855/865 ?
PX80 am 05.11.2021  –  Letzte Antwort am 05.11.2021  –  3 Beiträge
Prime App nur HD Bild ? - Philips 55 OLED 805/855/865 ?
PX80 am 06.11.2021  –  Letzte Antwort am 08.11.2021  –  5 Beiträge
Oled 865
M240i am 09.12.2020  –  Letzte Antwort am 09.12.2020  –  4 Beiträge
Philips OLED 805
Ralf_Philips am 06.06.2021  –  Letzte Antwort am 08.06.2021  –  18 Beiträge
Einstellung Philips OLED 805
randy666 am 24.03.2021  –  Letzte Antwort am 29.03.2021  –  6 Beiträge
Philips OLED 805
Ralf_Philips am 07.06.2021  –  Letzte Antwort am 07.06.2021  –  7 Beiträge
Philips Oled 805
Ralf_Philips am 10.06.2021  –  Letzte Antwort am 10.06.2021  –  2 Beiträge
Philips OLED 855 "vergisst" Senderliste
rudirudsen am 19.06.2021  –  Letzte Antwort am 19.06.2021  –  4 Beiträge
Philips Oled 855 Artefakte oder Flimmern
ovid91 am 29.05.2021  –  Letzte Antwort am 26.08.2021  –  6 Beiträge
Ton bei Philips 65 OLED 855/12
breshniew am 21.06.2021  –  Letzte Antwort am 10.07.2021  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.897 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedFloW6663
  • Gesamtzahl an Themen1.513.915
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.798.433

Hersteller in diesem Thread Widget schließen