Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die Musik "hallt" - 4 Ohm LS an 8 Ohm Onkyo Verstärker schuld?

+A -A
Autor
Beitrag
kosmodian
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Apr 2009, 16:42
Moin,

da meiner Freundin ihr Kenwood-Kompaktsystem den Weg alles Irdischen gegangen ist, habe ich ihr einen Onkyo A-8230 und einen Cyberhome CH-DVD-405 besorgt um diese an ihre noch vorhanden kleinen Kenwoodkästen dranzuhängen. Nun klingt das ganze aber total beschissen denn es hallt und manchmal kommt aus einem Lautsprecher gar kein Sound. Den Verstärker und den DVD-Player hatte ich zuvor allerdings an meinen Elac El-121 ausprobiert, da war der Klang tadellos. Liegt der schlechte Klang an dem Widerstandsunterschied? Oder sind die Kenwoodwürfel hinüber (kann ich mir aber nciht vorstellen, haben vorher auch funktioniert....(vom Klang schreib ich hier mal nichts^^)).
pegasus07
Stammgast
#2 erstellt: 17. Apr 2009, 18:08
An den unterschiedlichen Widerstandswerten liegt es nicht.
Du schreibst aber, dass manchmal gar kein Sound rauskommt.... vielleicht ein Kabelbruch, oder Ähnliches. Teste die LS am besten mal an einer anderen Anlage aus.... mit sicher funktionierenden Kabeln.!!!
freaKYmerCY
Inventar
#3 erstellt: 17. Apr 2009, 18:17
Vielleicht hat der Onkyo Verstärker den wahren Klang der Boxen offenbart :P.
kosmodian
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Apr 2009, 09:45

pegasus07 schrieb:
An den unterschiedlichen Widerstandswerten liegt es nicht.
Du schreibst aber, dass manchmal gar kein Sound rauskommt.... vielleicht ein Kabelbruch, oder Ähnliches. Teste die LS am besten mal an einer anderen Anlage aus.... mit sicher funktionierenden Kabeln.!!!



Leider sind die Kabel fest am LS angelötet...hinter der Holzwand:(
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker?
xl1200 am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  2 Beiträge
4 oder 8 Ohm
Andernah5 am 30.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  5 Beiträge
4-8 ohm Lautsprecher
dennis0987 am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  16 Beiträge
4 Ohm an 8 Ohm
Don_Borso am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  3 Beiträge
OHM
wertstoff am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  7 Beiträge
4-16 Ohm oder 8- 16 Ohm ?
Gorden_2 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  5 Beiträge
8 Ohm Verstärker - 4 Ohm Boxen
s4d0r am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  8 Beiträge
Vu Meter 8 Ohm auf 4 Ohm stellen, zeigt nicht richtig an im Verstärker
Franz*Meersdonk am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  13 Beiträge
4 ohm Verstärker (8Ohm Boxen
HK-Fan am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  2 Beiträge
4 Ohm oder 8 Ohm Anschluß?
hakylein am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Cyberhome

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 146 )
  • Neuestes Mitgliedmantom
  • Gesamtzahl an Themen1.344.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.461