Neue Stecker auf Straight Wire Rhapsody

+A -A
Autor
Beitrag
mat_hel
Neuling
#1 erstellt: 01. Mrz 2004, 22:14
Hallo,

stehe vor folgendem Problem: habe mir gebrauchte Straight Wire Rhapsody Lautsprecherkabel gekauft, auf die ich gerne neue Bananastecker (WBT...) montieren möchte. Da die Kabel zur Zeit mit Steckern versehen sind, weiß ich nicht über das Innere des Straight Wire bescheid...

Die Fragen die mich quälen:
1. ist das Rhapsody verlackt? Wenn ja, was muß ich machen um die Verlackung zu entfernen?
2. kann ich Krimpen oder sollte ich besser löten? Bei ersterer Variante, welche Adernhülsendurchmesser sind passend?

Wenn jemand Erfahrener Rat weiß wäre ich sehr dankbar!
Schöne Grüße

Matthias
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Mrz 2004, 00:11
Hallo,

Rhapsody und Rhapsody II sind verlackt. Rhapsody S nicht!
Für verlackte Kabel empfiehlt sich ein "doppeltes Lötbad".....vielleicht solltest du vom Fachhändler die WBTs kaufen und direkt die Stecker dran machen lassen.

Habe bei den verlackten Kabeln schon verarbeitungsfehler gesehen, die den Vorteil mehr als kaputt machen.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rhapsody High End dicht?
thrabe am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  5 Beiträge
Bi-Wire Kabel als Single Wire ?
DerGraaf am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  4 Beiträge
Chinch 4 Stecker oder 2 Stecker ?
pheidrias am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  7 Beiträge
Direct/Line-Straight: ja (Power Amp Direct) ?
hobby58 am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2012  –  4 Beiträge
Während Betrieb stecker ziehen
deivel am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  4 Beiträge
Englische Stecker / Deutsche Dose
Caligula am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  10 Beiträge
Köpfhörer -> Chinch Stecker
Tim82 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  7 Beiträge
Cinch Stecker gewinkelt?
karpfen72 am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  9 Beiträge
Grrrr falsche Stecker gekauft?
Geggo am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  5 Beiträge
LS Stecker verlöten
Mietzekotze am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedssddffgg
  • Gesamtzahl an Themen1.409.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.771