Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer an Verstärker anschliesen

+A -A
Autor
Beitrag
Nsbiker
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2011, 23:18
Also ich hab mal ne frage ich wollte mir heute nen subwoofer kaufen und jetzt ist mir aufgefallen ich hab keinen sub ausgang(wenn es sowas gibt) deshalb meine frage geht es wenn ich meinen sub an einen normalen lautsprecher ausgang mit lautsprecherkabel anschliesse hab ich dann einen guten klang (zusätzlich habe ich noch 3 Lautsprecher)


[Beitrag von Nsbiker am 12. Nov 2011, 23:19 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Nov 2011, 08:45
Hallo,

welchen Verstärker hast du denn??

3 Lautsprecher,betreibst du Trinaural?

Wenn du dir einen Subwoofer mit Hochpegeleingängen kaufst kannst du diesen an die Lautsprecherausgänge des Amps hängen,
das funktioniert problemlos.

Gruss
Nsbiker
Neuling
#3 erstellt: 13. Nov 2011, 10:08
Also erstmal Danke ich hab den verstärker :denon DRA-335R
Was heißt Trinaural?
Ich hab bis jetzt 4 lautsprecher und zwar 2 auf dem kanal a und 2 auf b
Dieser hier wäre es: http://www.ebay.de/i...a6c67#ht_5442wt_1037
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Nov 2011, 13:12
Hallo,

du hast 4 passive Lautsprecher an dem kleinen Denon hängen??

Ich denke demnächst wird er sich mal verabschieden,falls du nicht nur Zimmerlautstärke hörst.

Bei 4 Lautsprechern (gleichzeitig) verlangt der Denon mindestens 12 Ohm Lautsprecher,
du bist vermutlich mit einer Gesamtimpedanz von 2 Ohm dabei,
ob das noch lange gutgeht??

Von den CarHifi Subs wüde ich mich trennen und einen aktiven,gebrauchten einsetzen,
so in Richtung Canton AS 25.


Gruss
Nsbiker
Neuling
#5 erstellt: 13. Nov 2011, 18:18
Also der canton ist mir definitiv zu teuer was bekommt man noch gutes unter 100 euro-eher nichts oder?
Ja ich hab 4 passive lautsprecher an dem denon hängen und ich hoffe er machts noch ne weile mit (:
stschroeder
Stammgast
#6 erstellt: 13. Nov 2011, 18:27

Nsbiker schrieb:
Also der canton ist mir definitiv zu teuer was bekommt man noch gutes unter 100 euro-eher nichts oder?
Ja ich hab 4 passive lautsprecher an dem denon hängen und ich hoffe er machts noch ne weile mit (:



unter 100 euro musst du dich mal auf dem Gebrauchtmarkt umschauen oder selber bauen, wobei du da auch mindestens 150 euro ienplanen solltest. Dann rummst es aber auch schon ordentlich...

Dein Denon wird es nicht mehr lange machen... schade drum
Nsbiker
Neuling
#7 erstellt: 13. Nov 2011, 19:06
Ok danke ich hab noch nen alten Technics Su vz 320 ist der besser schon oder?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Nov 2011, 19:18
Hallo,

die Canton sind durchaus schon unter 100€ zu ergattern.

Der Technics ist zwar besser ,
allerdings verlangt er auch mindestens "echte" 8 Ohm Lautsprecher,und die sind eher rar,

wenn du alle 4 Lautsprecher gleichzeitig betreiben möchtest.

Bei normaler Lautstärke wird wohl nichts passieren,
aber wenn du mal party machst ist es eben fragwürdig wie lange das gutgeht.

Wahrscheinlich ist dir aber der techn. Hintergrund gar nicht bewusst,so der Anschein.

Sind die 4 Lautsprecher identisch,dann kannst du die Lautsprecher in Reihe schalten,
womit du mit der Impedanz wieder im grünen Bereich wärst.


Gruss
Nsbiker
Neuling
#9 erstellt: 13. Nov 2011, 20:24
Ja schon klar ich bin ja auch "erst" 13 und naja ich wollte halt nen sub und war mir dann eben nicht sicher
Ich hab 2 magnat viva mit RMS 100 und 2 jvc Mit RMS 60 watt.
WeisserRabe
Inventar
#10 erstellt: 13. Nov 2011, 22:52
spar lieber, bis du 200€ hast und kauf dir erst dann was, damit bist du dann auf jeden Fall glücklicher
Nsbiker
Neuling
#11 erstellt: 14. Nov 2011, 14:21
Jo ich denk das mache ich dann auch.Aber trotzdem Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer an Verstärker
Moddingman am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  13 Beiträge
Subwoofer an Verstärker
TomatoJoe am 23.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  9 Beiträge
Equalizer anschliesen?
Boltar174 am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  3 Beiträge
endstufe an pc anschliesen
Christian654 am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  2 Beiträge
SUBWOOFER
Stereogigant am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  10 Beiträge
pc an hifi anlage anschliesen
boogie_1 am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  29 Beiträge
PC -> Verstärker -> (Auto) Subwoofer ?
BlueDevil1 am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  5 Beiträge
2 Lautsprecher + Subwoofer an einen Verstärker?
Tonimarshall am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  7 Beiträge
Passiv Subwoofer mit Aktivboxen an Verstärker?
TrippyflippyDos am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  8 Beiträge
ist das möglich subwoofer an stereo kompakt anlage???
8ig-8en am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.050