Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


The Statement und Soundbar kombinieren

+A -A
Autor
Beitrag
feelreal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jun 2013, 08:47
Hallo,
ich überlege, doch nicht auf ein 5:1 oder 7:1 System umzustellen und stattdessen Statements anzuschaffen und fürs TV-schauen eine Soundbar zu nehmen.

Was ist von dieser Idee grundsätzlich zu halten?
Wie geht das technisch?

Danke
Highente
Inventar
#2 erstellt: 15. Jun 2013, 08:54
Erst mal nix gegen einzuwenden. Seperate Stereoanlage zum Musikhören mit Stereoverstärker, CD Player usw. Tv dann eben nur an die soundbar anschließen.

Hast du auch Blu Ray oder DVD Player wo das Bild über TV und Ton über die Statenment laufen soll oder kannst du beide Anlagen ganz trennen?
feelreal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jun 2013, 13:17
Hi,
das stimmt, das mit dem ganz trennen wird nicht funktionieren.

Haupteinsatz meines DVD Players sind Konzert DVD`s.
Da soll der Ton dann natürlich über die Statements laufen.

Sollte ja aber gehen, wenn ich den DVD oder den TV über Chinch an einen Ausgang des AX 870 hänge.

Oder?
Highente
Inventar
#4 erstellt: 15. Jun 2013, 14:01
Ja, das funktioniert. Ich würde den DVD Player direkt über analog cinch mit dem Verstärker verbinden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heimkino und Audio kombinieren?
steelwarrior am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  7 Beiträge
Zwei Audiosignale kombinieren
Sektor3 am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  2 Beiträge
Ein Statement über meine Erfahrungen mit HiFi
Konstantin am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2015  –  45 Beiträge
Heco The Statement an Kenwood 2.1 Bi-Amp. KNACKEN bei rechtem Kanal
Minosonice am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  3 Beiträge
TV und Hifi Anlage kombinieren. Wie?
dawarwas am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  12 Beiträge
The Art of Lautstärkeregelung
Gun_Nar am 05.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.07.2016  –  50 Beiträge
Back to the Rules
Spike-666 am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  10 Beiträge
wild kombinieren
MH am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  12 Beiträge
Kompaktanlagen kombinieren
Vielleichtmann am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  9 Beiträge
HILFE! the t.amp mit Mischpult betreiben
jack_the_black am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979