Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Destiny Audio Dc 222 -T Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
kurt-knut
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Okt 2013, 10:13
Hallo im Forum,
ich denke mal dran mir den Destiny Audio Verstärker Dc 222-T anzuschaffen , findet sich im Thread ein glücklicher Besitzer dieses Gerätes ,-oder des Vorgängers..??

Gruß Ulrich
yahoohu
Inventar
#2 erstellt: 22. Okt 2013, 10:44
Moin,

der Vorgänger tut seinen Dienst bei einem Freund (auf meine Empfehlung).
Seit etwas über einem Jahr hervorragend und anstandslos an ProAc Studio 130.

Wenn Du etwas mehr Features haben willst, solltest Du über den XTZ A100D3 nachdenken.

Gruß Yahoohu


[Beitrag von yahoohu am 22. Okt 2013, 10:45 bearbeitet]
kurt-knut
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Okt 2013, 10:55
Hi, Danke,
XTZ- sagt mir im Moment nichts....
yahoohu
Inventar
#4 erstellt: 22. Okt 2013, 11:19
www.mindaudio.de

Direktvertrieb wie Destiny.

Geh hier auf "suchen", da gibt es einiges drüber.

Für welche Lautsprecher eigentlich?

Gruß Yahoohu
kurt-knut
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Okt 2013, 14:03
Hallo,
für eine Arkona 60 von Gauder Acoustiks ()Isophon ) , mit einem symphonic-line Rg-9 der mir allerdings so aufmüpfig im Bassbereich geworden ist .
Hab mal vor ca. 1 em Jahr ein Test mit mit meiner gesammten Symphonic-line Kette , bei Udo Wohlgemut in Bochum gemacht...
da standen sich die Destiny,s den ,-Sympfis nichts nach...war da etwas erstaunt...da ist doch ein erheblicher Preisunterschied , was da seine Destinis da brachten, nicht schlecht ...
Die Xtc,s auch nicht unansehlich....
nächsten Monat soll da was neues ins Haus, bis dahin iss noch eh bissel Zeit ..
Danke Ulrich
yahoohu
Inventar
#6 erstellt: 22. Okt 2013, 15:04
Netter Lautsprecher,

meine erste Wahl dafür: ASR Emitter (ca. ab Bj. 2000), gebraucht ab und an zu erträglichen
Preisen zu bekommen.

Gruß Yahoohu
kurt-knut
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Okt 2013, 13:44
Hi Yahoou,
hab mir mal den XTZ angeschaut ,.- nicht von schlechten Eltern,( Schweden ) , Class a , denke mal das Teil wird es...
weisst Du näheres ?
gruß ulli
yahoohu
Inventar
#8 erstellt: 23. Okt 2013, 14:54
Moin,

ich hatte einen :D, guter Verstärker, ich bleibe aber bei Röhren.

Der XTZ kann m. E. locker mit der 1500-2000 Euro Klasse mithalten.
Für einige Anwender ist auch der D/A Wandler wichtig.
Lautstärkeregelung extrem lang "übersetzt".
Der Aufbau innen ist sehr sauber.

Abstriche: Das Phonoteil ist so "naja".

Keine Ahnung ob der A100 wesentlich besser als der RG-9 ist......

Das Teil könnte auch gut zu den Arkona passen, da die Divine Serie von XTZ ähnlich aufgebaut ist.

Gruß Yahoohu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der Destiny - Audio - Thread
Stones am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2013  –  215 Beiträge
Erfahrungen mit "Audio Cubes"
jororupp am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  2 Beiträge
T+A
ehemals_ah am 08.12.2002  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  105 Beiträge
Advance Acoustic MAA 405 + T+A P1200R, Erfahrungen?
Jensemannausberlin am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  2 Beiträge
Technics Sa-222
Drummer2009 am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  13 Beiträge
Funkübertragungssysteme Erfahrungen?
robert980 am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  8 Beiträge
AUDIO Punktesystemänderung
gangster1234 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  24 Beiträge
T+A Music Receiver Anschlussfragen
noscrub am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  2 Beiträge
Audio Union Japan
Starspot3000 am 13.11.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2016  –  4 Beiträge
Audio Alchemy DDS-PRO
wertstoff am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.315