Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich weiss, selbst hören ist besser, trotzdem Monitor Audio S1 mit Cambridge Azur 640 ?

+A -A
Autor
Beitrag
lucasleister
Gesperrt
#1 erstellt: 29. Apr 2004, 12:59
Hallo,

bitte nicht lange rumdiskutieren. Wie klingt die Box mit Cambridge 640er Amp und CDP, hat jemand Erfahrung? Passt das ganze auch Leistungsmässig?

Werde bei Volker D. das Gespann aber trotzdem noch anhören!

Vielen Dank auch

Rüdiger


[Beitrag von lucasleister am 29. Apr 2004, 13:00 bearbeitet]
Amerigo
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2004, 13:31
Klingt (bitte auswählen):
- Räumlich
- Von den LS abgelöst
- Als ob der Vorhang weg wäre
- Total anspringend
- Wie Werners Emitter
- Super
- Genial
- Endlich so, wie Musik klingen muss
- Breite Klangbühne
- In den Höhen fein gestaffelt
- Instrumente klar ortbar

Hilft das jetzt? Oder vielleicht doch lieber selber hören?
lucasleister
Gesperrt
#3 erstellt: 29. Apr 2004, 14:12
Ist das jetzt ernst gemeint oder willst du mich verkackeiern? Mir ist nämlich so langsam gar nicht mehr nach lachen zumute!

Rüdiger
Amerigo
Inventar
#4 erstellt: 29. Apr 2004, 14:23
Das ist voll ernst gemeint. Das hab' ich genau so gehört und drum ist das auch so! Genau so. Objektiv, wasserdicht. Meine Erfahrung dieser LS kann ich genau so auf andere Leute übertragen, auch auf andere Zimmer und überhaupt. Ausser mit Werners Emitter kann man noch was rausholen, aber sonst klingen die genau so!

Nicht bös sein. Ich wünsche dir viel Freude beim Selberhören und noch mehr Freude an der eigenen, unbeeinflussten Entscheidung, die sich völlig auf deinem musikalischen Empfinden begründet und die kein Mensch auf dieser Welt jemals in deiner eigenen Art und Weise nach-empfinden kann.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Apr 2004, 19:59
Hallo,

das war Multiple Choice. Ich habe hier aktuell den Receiver von CA. Und ich könnte mir vorstellen, das das genannte ein absolutes Dream-Team ist.
In England überschlagen die sich mit der Bronze 2 und da ist das schon eine Steigerung.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Audio AZUR 640C
tpoint am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  3 Beiträge
Tuning-Versionen Cambridge Audio
ocu73 am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  3 Beiträge
Cambridge 640 Azur vs. Rotel RB/RC 1070 Kombi
tobi0815 am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  26 Beiträge
NAD C 352/372 an Cambridge Azur 640C
Fugazi3 am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  2 Beiträge
Cambridge audio one
batangas am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  4 Beiträge
Cambridge Audio Azur 840 Klangoptimierung?
1jazzfan am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  54 Beiträge
Preis Cambridge Audio Azur 340?
Wiesonik am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  4 Beiträge
Neue Cambridge (Audio) CX Serie
Lord-Senfgurke am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  180 Beiträge
Cambridge Audio Azur Dac Magic an Vorverstärker anschließen
majorocks am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  21 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 + Cambridge Azur 340 A?
Gummiente am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766