Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unbekannte Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
sai0004
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Apr 2014, 19:24
Hi,

ich bin gerade neu hier in der Community und habe mich hier eigentlich nur registriert, weil ich Lautsprecher habe welche ich aber nicht identifizieren kann.
Verbaut wurde ein Tief und ein Hochtöner. Beide haben hinten irgendwelche Bezeichnungen drauf:

Hochtöner:
DP38EK70-10D
6Ohm
S3DN27

Tieftöner:
T 10ER70-01 1F-1
8Ohm
S3BN25

Im Gehäuse ist übrigens noch eine Platine verbaut. Sie hat 2 große Spulen, eine kleine, einen 100V 6,8uF Kondensator (ist kein Keramik oder Elektrolytkondensator - glaube ich) und zwei Bauteile mit folgender Bezeichnung:
SOP
5W8R2

Sind weiße kästchen, keine Ahnung was das sein soll.

Jemand eine Ahnung was ich da vor mir habe?

Im übrigen sind die Lautsprecher an sich für 40W ausgelegt. Außerdem steht hinten auf einem Aufkleber:
DK DIGITAL SPEAKER
MODEL NO.: PSP-100
IMPEDANCE: 8 Ohm (was bedeutet das eigentlich für mich? interessiert mich nur, weil ich mich schon länger mit lautsprechern & endstufen beschäftige - möchte mir ein portables gerät bauen^^)
MAX. INPUT POWER: 40W (wie ich schon sagte ^-^)

Würde mich freuen wenn ich hier nicht falsch bin und mir jemand helfen kann!

Danke schonmal!

Ich bin übrigens Sai ^-^

EDIT: Woollte noch anmerken, dass die Lautsprecher zusammengebaut einen miserablen Wirkunsgrad gegenüber meinen Magnat 1200 iwas haben :0


[Beitrag von sai0004 am 23. Apr 2014, 19:27 bearbeitet]
lukaslsm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Apr 2014, 19:40
Du meinst diese hier?
http://www.amazon.de...-Preis/dp/B004GRRZGK
DK PSP-100
...oder was ist deine Frage?
sai0004
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Apr 2014, 19:42
ähm ja.. wunder mich, dass ich die nicht gefunden habe :o
Sniedelwoods
Stammgast
#4 erstellt: 23. Apr 2014, 19:51
Moin Sai,

diese Platine und der darauf aufgebaute Krempel nennt sich Frequenzweiche, diese weissen kästchen sind Widerstände die idr zur Absenkung des Hochtonbereichs gedacht sind.
Eine Frequnzweiche wird benötigt um die einzelnen Chassis in einer Lautsprecherbox voneinander zu trennen und ihnen hauptsächlich das Freuqenzspektrum zukommen zu lassen das sie am besten wiedergeben können. Natürlich ist das ganze noch etwas komplizierter, aber um dies zu erklären reicht mein gefährliches Halbwissen nicht aus


was bedeutet das eigentlich für mich? interessiert mich nur, weil ich mich schon länger mit lautsprechern & endstufen beschäftige - möchte mir ein portables gerät bauen^^


Bist du sicher das du dich, gemessen an deiner Fragestellung zu Impedanz, Belastbarkeit und Frequenzweiche, schon mit der Technik oder dem Aufbau solcher geräte befasst hast?

DK Digital ist eine mit verlaub gesagt ziemliche Billigmarke. Dazumal hauptsächlich im Teleshopping und Kaufhausketten vertrieben.

Wenn du eine Magnat Sigma 1200 meinst, dann spielt die einige Klassen über der DK.
Weisst du überhaupt was Wirkungsgrad bedeutet?

Ich will nicht schnippisch klingen, lediglich deinen Wissenstand feststellen.

Gruß


[Beitrag von Sniedelwoods am 23. Apr 2014, 19:53 bearbeitet]
Pizza_66
Inventar
#5 erstellt: 23. Apr 2014, 19:54
DK wurde auch mal bei Netto verkauft ... kein Scherz
sai0004
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Apr 2014, 14:29
Was den Wirkunsgrad angeht, ich sags mal so:
Bei gleicher Leistung von meinem Verstärker sind die Magnat-boxen um einiges lauter als die DK Teile.

Sollte stimmen? Ich hoffe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kombination 8Ohm und 4Ohm Lautsprecher
Webster2703 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  3 Beiträge
Unbekannte Lautsprecher Hilfe erbeten
fordgranada23 am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  4 Beiträge
Störquellen identifizieren ...?!?
MountainKing am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  28 Beiträge
2 Verstärker 1 Lautsprecher
Music-Master am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  3 Beiträge
Bin neu hier... und habe ein paar Fragen
Imothep am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  25 Beiträge
Kurioser Hochtöner
derroeser am 18.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  12 Beiträge
6Ohm???
Neutriniator am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  4 Beiträge
ich bin hier neu und brauche rat
wurzell am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  16 Beiträge
Watt Leistung und ihre Bezeichnungen
synaesthesia am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  5 Beiträge
Ich bin neu hier und neugierig
André_fragt am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pleomax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 122 )
  • Neuestes MitgliedJLT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.161
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.292