Die neue R1-Serie von Technics - Wer hat sie schon mal live gehört und gesehen ?

+A -A
Autor
Beitrag
soundrealist
Inventar
#1 erstellt: 03. Feb 2015, 12:09
Habe mal auf den Button "mehr erfahren" im Werbebanner geklickt, als die Abblidung zur Technics R1 erschienen ist.

Die beiden Teile sehen sensationell gut aus und sind vollgestopft mit penibel sorgfältiger bzw. durchdachter Technik.
Man merkt, die Entwickler haben hier eindeutig viel mehr als nur ihre Hausaufgaben gemacht und komplett ohne Rotstift gearbeitet.

Egal, ob umstrittene Ansätze, elementare, flächendeckend anerkannte Premium-Technik oder Innovationen: Wohl alles, was für Topleistungen sorgt oder auch nur ansatzweise sogen könnte, ist hier verbaut. Null Kompromisse.

Mit den Technics-Geräten der Vergangenheit dürfte die R1-Serie allerdings nur noch den Namen gemeinsam haben.
Denn derartige Materialschlachten haben ihren Preis. Und der liegt so hoch, daß die Kombi für die meisten wohl für immer ein Traum bleiben wird.

Dennoch: sie zeigt, was im Verstärkerbau möglich ist und orientiert sich nicht nur an traditionellen Werten, sondern richtet den Blick auch wohlüberlegt auf die kommenden Jahrzehnte. So gesehen: Wer diese Geräte sein eigen nennen darf, brauch vermutlich - sollte nicht ein Langfinger oder ein Totalschaden das Hörvergnügen vorzeitig beenden - , nie mehr etwas anderes. Die Kombi hat das Zeug zum "Exit-Equipment".

Gleichzeitig tummelt sich die R1 aber auch auf einer Spielwiese, die von Accuphase, Mc Intosh, Burmester und Co stark beherrscht wird.
Ein solches Image muß Panasonic mit Technics natürlich erst einmal aufbauen.

Daher ist die Maßnahme, mit dem vielen noch bekannten Marken-Namen Technics die Abgrenzung zur Massenware anzustreben, sicherlich eine nachvollziehbare Entscheidung. Auf der anderen Seite spielte aber auch Technics in der Vergangenheit eher in der gleichen Liga wie Sony, Denon,, Pioneer, Yamaha etc.... Es bleibt also abzuwarten, ob der Quantensprung nicht nur auf der technischen Ebene gelingt.

Die brennendste Frage, die sich aber aufdrängt: Hat jemand die Boliden schon einmal live gesehen bzw. gehört ?


[Beitrag von soundrealist am 03. Feb 2015, 12:12 bearbeitet]
Navarone
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Feb 2015, 12:30
In diesem Thread wird die Technics R1-Serie bereits ausgiebig thematisiert:
http://www.hifi-foru...m_id=33&thread=17771

Somit kann die Moderation hier wohl schließen.

Gruß Toni
Passat
Moderator
#3 erstellt: 03. Feb 2015, 13:13
Mit Verweis auf den genannten Link mache ich hier zu.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer hat die neue Nautilus schon gehört?
Christoph15 am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  26 Beiträge
Neue Amps und SACD Player von Pioneer
baerchen.aus.hl am 20.07.2012  –  Letzte Antwort am 22.07.2012  –  8 Beiträge
Wer kennt Pioneer G-Clef Serie ?
focusman am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  2 Beiträge
Technics ?
thorsten11 am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  6 Beiträge
Neue Technics-Geräte?
Ernst-Gerold am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  10 Beiträge
Canton Vento, wer weiß was?
DerOlli am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  6 Beiträge
Technics suz2
etnahschar am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  5 Beiträge
Technics Technics Technics...
schmeichel1975 am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  12 Beiträge
AUFNEHMEN VON LIVE MIXES ?
krisare am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  3 Beiträge
Technics SE-M 100
30.10.2002  –  Letzte Antwort am 30.10.2002  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.924 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedElec8
  • Gesamtzahl an Themen1.397.894
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.617.135

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen