Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Portable anlage Selbst bauen?

+A -A
Autor
Beitrag
Black-IP
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2004, 09:22
Hallo

Ich hab vor mir einen Autoradio so nen Standard VW in eine selbstgebastelte Kiste zu bauen und dazu noch Lautscheprecher mit in die Kiste und eine Stromquelle. Meine eigentliche Frage ist was ist die beste Lösung als Stromquelle?? Soll ich einfach eine Autobatterie nehmen?

Warum das ganze?

Es soll einfach dazu dienen Musik mal mit an nen Baggersee zu nehmen ohne großen Aufwand. Sollte aber schon ein paar Stunden spielen.

Danke schon im Voraus für alle Antworten!
oliverkorner
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2004, 11:35
ja ne autobatterie tut es...allerdings ist sie schnell leer vor allem wenn du laut machst.der meiste strom wird im bass verbraten.
Black-IP
Neuling
#3 erstellt: 27. Jun 2004, 12:10
Also ich hab nen VW Verstärker, standard ka was der für ne Ausgangsleistung hat aber wenn ich nur 2x 30 Watt Lautsprecher hinhänge wie lange hält die dann ca. bei mittlerer Lautstärke? Gibts Batterie mäßig ne andere Alternative evtl auch was kleineres?

Jonas
Shinski
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jun 2004, 14:20
du hast praktisch keine alternative da es 12 Volt sein müssen. die normalen autobatterien sind verdammt schwer und man könnt die kiste dann ncih mehr wirklich als portable bezeichnen. zudem müsste die autobatterie leicht zugänglich sein, da sie regelmäßig entladen und wieder geladen werden muss. kannst ne autobatterie nich mal 2 monate so stehen lassen die müssen permanent geladen und entladen werden. zudem muss gelegentlich auch destilliertes wasser nachgefüllt werden.
En kumpel hat sich am roller ne helmfachanlage gebaut. en pioneer cd player und zwei kleine 30w pioneer boxen wenn wir damit auf mittlerer lautstärke hören is nach maximal 2 stunden ende.

MfG
Kai
Black-IP
Neuling
#5 erstellt: 28. Jun 2004, 12:03
Ich hab das ganze jetzt weng um gebaut und zwar auf den Autoradio verzichtet. Und zwar hab ich aus alten Computerboxen Das Verstärkerteil ausgebaut und dann die zwei Boxen angeschlossen und nen Disc-man rangehängt. Kann ich das dann irgendwie mit normalen Batterien betreiben z.B zwei 9V Blocks oder ist das nicht möglich und wie lange würde das dann halten??

Jonas
oliverkorner
Inventar
#6 erstellt: 28. Jun 2004, 12:44
nee die pc billigboxen ham wenn du den trafo abbaust 12V....mit 9V blöcken würdest du nicht weit kommen schätzungsweise---10 minuten wenn es den gehen würde
d2mac
Stammgast
#7 erstellt: 28. Jun 2004, 13:30
Hallo,

Du kannst eine Blei-Gel-Akku nehmen, den gibts relativ günstig (40€) in 12V für Alarmanlagen etc.
Der läuft auch nicht aus wenn du deine Kisten mal umkippst.
Denke aber auch an ein passendes Ladegerät.
Normale Autoradios brauchen meist 1,5-2 A bei Zimmerlautstärke und Radiobetrieb, 0,5 A mehr bei CD-Betrieb (alles Erfahrungswerte mit älteren Radios).
Ein bischen Strom sparst du wenn du die Beleuchtung der Skalen abklemmst.
Also ca. 2A, d.h. mit einem 6,5Ah (2600g) Akku 3h Musik odern mit 10Ah (4100g) 4,5h bei ziviler Lautstärke. Den Akku solltest du nur nicht zu tief entladen, sonst lebt er nicht lange.
Das Ganze ist dann noch einigermassen tragbar. ;-)

Gruss,

Lars
Shinski
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Jun 2004, 15:32
es gibt auch für diskman boxen. diese gibts in den ausführungen das sie den strom übern diskman ziehen oder mit einigen batterien. das wäre die billigste alternative meiner meinung nach. oder hol dir nen ghetto blaster mit cd player für 40-50 euro im laden da brauchste aber immer die fetten batterien drin. wär also auch ne möglichkeit.

MfG
Kai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage "bauen"
Simon96 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  48 Beiträge
JBL on tout - portable Speaker 2 x 3 Watt = OK?
petey am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Ausbau-Verleih-Anlage
Mati am 15.02.2003  –  Letzte Antwort am 16.02.2003  –  6 Beiträge
Neue Anlage bauen - need Help! (Verstärker)
Braqqa am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  4 Beiträge
Live recording / portable DAT?
edisonlebon am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  7 Beiträge
portable Musicbox mit Autobatterie???
petey am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Blaupunkt anlage
lolkenschlol am 27.09.2014  –  Letzte Antwort am 30.09.2014  –  8 Beiträge
selber bauen oder kaufen?
sLashi am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  2 Beiträge
Sollte man Standboxen selber bauen?
Loorper01 am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  22 Beiträge
anlage an pc anschließen
wasser01 am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliedlamola85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.538
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.754