Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cinchkabel...taugt das was ???

+A -A
Autor
Beitrag
Breakshot
Stammgast
#1 erstellt: 22. Mrz 2005, 19:39
Ebay-Nr.: 7502021446

Worauf sollte man achten ??

Danke für Antworten

Gruß

Guido
Stere0
Inventar
#2 erstellt: 22. Mrz 2005, 20:19
hallo,

wenn ein cinchkabel einen soliden eindruck macht, kann man bei 10 - 20 euro nichts falsch machen. generell heisst es auch hier selber probehören. jedoch finde ich es zu riskant weit über 20 euro zu gehen, wenn man das kabel nichteinmal kennt.

greez
stere0
Breakshot
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mrz 2005, 20:26
Was kann schlimmstenfalls passieren ?? - Ich habe bislang die 08/15 Zubehörkabel welche ja nun arg dünn sind.....kann ein Cinchkabel auch ZU dick oder ZU groß dimensioniert sein und Schaden anrichten ???
Breakshot
Stammgast
#4 erstellt: 22. Mrz 2005, 20:37
Kann man im normalen Stereo-Hifi Bereich eigentlich "zu dicke" Cinchkabel nehmen ??? - Also ich möchte damit "nur" meinen CD-Player Harman Kardon PM 740 mit meinem AMP Harman Kardon 655 vxi verbinden....eine gute Wahl ??


[Beitrag von Breakshot am 22. Mrz 2005, 20:39 bearbeitet]
Stere0
Inventar
#5 erstellt: 22. Mrz 2005, 20:41

kann ein Cinchkabel auch ZU dick oder ZU groß dimensioniert sein und Schaden anrichten ???


ein ganz klares nein,

ein kabel kann nicht dick und kurz genug sein

solche parameter sind allerdings uninteressant - letzten endes entscheidet der klangliche aspekt.
probehören ist sehr wichtig - das kann ich immerwieder nur betonen.


CD-Player Harman Kardon PM 740 mit meinem AMP Harman Kardon 655 vxi verbinden....eine gute Wahl ??


ich kenne die beiden geräte nicht - cdp und verstärker vom selben hersteller kann jedoch nie schaden

greez
stere0


[Beitrag von Stere0 am 22. Mrz 2005, 20:46 bearbeitet]
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Mrz 2005, 20:46
Jo das stimmt imho

Ne preislich gute Alternative wäre vielleicht das v.d.Hul D102MKIII Konnte ich sehr günstig im Auktionshaus schiessen, ist aber schon etwas her.

Breakshot
Stammgast
#7 erstellt: 22. Mrz 2005, 20:52
Mit "gute Wahl" meinte ich eher, das ich die beiden HK-Teile mit dem o.g. Cinchkabel verbinden wollte. Sorry das das mißverständluch rüberkam.
Herbert
Inventar
#8 erstellt: 22. Mrz 2005, 21:28
Wichtig bei Cinchkabeln:
Doppelte Schirmung und mechanisch solider Aufbau. Beides scheint bei dem ebay-Kabel gegeben zu sein. Zudem sieht es recht nett aus, das Auge hört ja schliesslich auch mit.

Ansonsten steht einiges an Unsinn im Angebot: Koaxial sind alle Kabel dieser Art. Und aus "hocreinstem" Kupfer ist auch jedes Kabel - unabhängig vom Preis. Der Wellenwiderstand wird im Megahertz-Bereich interessant.

Bei pollin oder reichelt gibts Vergleichbares zu etwa 5 bis 6 Euro.

Gruss
Herbert
zwittius
Inventar
#9 erstellt: 22. Mrz 2005, 21:52
also diesem cinchkabel kann ich nur zustimmen!!
ich habe mir ein solides kabel (doppelt geschirmt,vergoldet) 80cm länge für 10 euro bei conrad gekauft ich habe es eigentlich gekauft da diese standardkabel mit den rot und weißen steckern zu schnell kaputt gehen immer wackelkontakte haben usw.!!
einen großen klanglichen unterschied höre ich nicht sooo deutlich jedoch beruhigt es das gewissen ein gutes kabel zu haben!!!

Manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cinchkabel
dernikolaus am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  19 Beiträge
Mantelstromfilterung im Cinchkabel?
thuringian am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  3 Beiträge
cinchkabel auf alten anschluß?
SoF04 am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  5 Beiträge
Lagerfund, was taugt das Zeug?
BolleY2K am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  10 Beiträge
Taugt der was
Haki-28 am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  14 Beiträge
Cinchkabel IXOS oder TARA Labs
Zitronenheindling am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  4 Beiträge
geht das gut, taugt das was ?
Heidler am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  16 Beiträge
Ein paar Fragen zum Cinchkabel.
Gummiente am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  14 Beiträge
Was taugt Schockpreis-Neu-HiFi ?
soundrealist am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2013  –  14 Beiträge
cat5 - 'cinchkabel'
fjmi am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.341