Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tuner Thorens RTR 2000, Stärken-Schwächen?

+A -A
Autor
Beitrag
zweifler
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Mai 2005, 10:44
Hallo,

ich interessiere mich für den Thorens Tuner TRT 2000. Gibt es jemanden mit Erfahrungen, was kostet er neu? Wie sind seine Qualitäten einzuschätzen. Ist eine Fernbedienung auch separat zu bekommen und zu welchem Preis?

Bin für Infos dankbar.

Gruß Michael
funny1968
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Mai 2005, 16:22
Thorens (die alte Firma)ist vor Jahren Konkurs gegangen. Die Geräte waren der Grund dafür. Man wollte etwas anderes als Plattenspieler machen.

Viele Infos gibt es zu den Geräten, da selten, nicht.

Es gibt sicher bessere Tuner. Wenn es einer mit FB sein soll, schicke mir bitte eine PM
GandRalf
Inventar
#3 erstellt: 24. Mai 2005, 19:54
Moin auch,

Hier gibt es ein paar Infos zu der Geräteserie:

http://www.thorens-info.de/html/thorens_consequence.html

Vielleicht hilft dir das schon weiter.

Die FB arbeitet so weit ich weiß mit dem weit verbreiteten RC5 Code. Der wird auch von z.B. Philips und Marantz verwendet. Vielleicht findest du dort etwas Passendes, oder du probierst eine programmierbare FB (mit Code) aus.

das.ohr
Inventar
#4 erstellt: 25. Mai 2005, 17:35
Hallo zweifler,
ich kann diesen tuner, wie auch den rest der geräte nur empfehlen, sind musikalisch und klingen okay, also besser als die standard hifi-ware ... habe ihn einst gegen die revox und onkyo fraktion getestet, wo er klanglich zwischen den beiden lag. ein freund von mir hat die komplette anlage, bis auf die endstufe ... bei interesse gibts auch die telefonnummer von ihm und du kannst mit ihm reden !

Frank

edit: war mein fehler, der preis steht ja im link


[Beitrag von das.ohr am 25. Mai 2005, 17:39 bearbeitet]
zweifler
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Jun 2005, 22:52
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Habe das Gerät Thorens Tuner TRT 2000 gekauft und bin sehr zufrieden. Jetzt fehlt mir noch eine Fernbedienung. Hat jemand einen Tipp, sie sollte auf das Nötigste beschränkt sein. Lautstärke , Stationswechsel, ein/aus. Gibt es eine mit wenig Tasten und sogar programmierbar, wenn ja welche und wo?.

Gruß Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAT: Sony DTC 77 oder 2000?
m&s am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  11 Beiträge
tuner
tobiwn am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  4 Beiträge
Thorens - Verstärker
am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  3 Beiträge
Thorens Consequence
S_Urkel am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  48 Beiträge
Thorens 124 MKII
WolfgangFM am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  7 Beiträge
Tonarm-Aufrüstung Thorens
plingplang am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  2 Beiträge
Welches System für Thorens TP28?
Darkvoice666 am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  22 Beiträge
Scharniere Thorens TD-280 MKII
edtbonep am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  3 Beiträge
Günstiger Tuner
tux am 12.08.2003  –  Letzte Antwort am 26.08.2003  –  16 Beiträge
Suche Tuner
Bubu am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.300