Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DAT-Recorder DTC 57ES verzerrt

+A -A
Autor
Beitrag
DAT-Man
Neuling
#1 erstellt: 05. Feb 2006, 02:08
Hallo, ich bräuchte drigend Hilfe bei meinen DAT-Problemen!

Mein guter alter Sony-DAT DTC 57 ES hat vor einiger Zeit nach gut 12 jahren treuen Dienstes diesen eingestellt und bleibt bei jedem Band nach ca. 3-5 sek stehen. Nachdem ich für meinen ebenfalls geliebten Sony Videorecorder SLV E1000 einen Kostenvoranschlag von ca 500 EUR (!) bekommen habe, habe ich von einer Reparatur des DAT-Recorders lieber gleich abgesehen und mir einen identischen DTC 57 ES bei Ebay ersteigert. Dieser hat genau 3 meiner über ein jahr nicht gehörten Bänder wunderbar abgespielt, seit dem vierten Band klingt die Wiedergabe (auch der zuvor problemlos wiedergegebenen Bänder) durchgehend verzerrt (zwischendurch einmal kurz wieder o.k.) Aus dem Forum hier entnehme ich, daß defekte Kopftrommelverstärker die Ursache sein könnten. Daher meine Fragen:

1. Ist es für jemand, dessen letzte Bastel- und Löterfahrungen noch in der Spulentonbandzeit stattfanden, machbar, die Kopftrommelverstärker aus dem einen DTC 57ES in den anderen zu transplantieren? Wäre das ratsam? Kann mir jemand eine wirklich nachvollziehbare Anleitung geben?

2. Wäre es eher aussichtsreich den DTC 57ES mit dem Laufwerksproblem mal selbst näher anzuschauen? Gibt es da Erfahrungen / Hinweise bezüglich des Problems (hatte sich langsam gesteiget: erst immer wieder Stehenbleiben nach längerem Betrieb, dann nach wenigen Minuten Abspiel, dann schon nach wenigen Sekunden)

Für Hinweise, die mir etwas weiterhelfen, wäre ich wirklich sehr dankbar!

DAT-Man
KalliR
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Feb 2006, 02:33
Hallo DAT-Man,

erst mal ein herzliches Willkommen hier im "Club".

Das Probleme könnten auch mit einer verstellten Spur, bzw. Mechanik zu tun haben.
Meine beiden DAT waren gerade auf "Kur" bei digitalo, vielleicht kann ja der dazu was sagen, oder sogar helfen.

LG
Roland
DAT-Man
Neuling
#3 erstellt: 05. Feb 2006, 19:00
Hallo KalliR,

vielen Dank für das freundliche Willkommen! DAT-Kur bei 'Digitalo' - das hört sich gut an. Hoffentlich kann man sich die Kurtaxe leisten.
Andererseits sind private DAT-Spezialisten wohl ohnehin die einzige Alternative zu 'offiziellen' Reparaturwerkstätten, die nach meinen eigenen Erfahrungen und denen hier im Forum wahrscheinlich nur noch Teile auswechseln können und das zu horrenden Preisen.
Hat noch jemand weitere Tips zu meinen Fragen?

mfG

DAT-Man
digitalo
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2006, 01:37
Hallo,
am besten, wir nehmen Dich erstmal mit, wo Du hingehörst:
In unseren Datrecorder/Reparatur thread:
Eines vorweg: Null Problemo
(Wie geht das noch gleich mit der Verlinkung?)


[Beitrag von digitalo am 06. Feb 2006, 01:49 bearbeitet]
KalliR
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Feb 2006, 02:52
... darf ich dir helfen.

http://www.hifi-foru...=33&thread=3054&z=54

LG
Roland
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony DTC-57ES
Rehe am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  2 Beiträge
s/p dif - Ausgang Sony DTC-57es/60es
dannyxxx am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  5 Beiträge
DAT-Recorder alternativ zu Sony
Heri am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  4 Beiträge
DAT Reinigungskassette
ernado7 am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  3 Beiträge
DAT Sony DTC-55ES
atteli am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  2 Beiträge
DAT
atteli am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  4 Beiträge
DAT-Recorder: Gleichlaufschwankungen ?
phil_gabriel am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  4 Beiträge
DAT: Sony DTC 77 oder 2000?
m&s am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  11 Beiträge
Sony DTC-ZA5ES DAT läuft warm
Sal am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  16 Beiträge
Sony DAT DTC 57 ES Software-Reset ?
der_oellerich am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.167