Verstärker rauscht beim Einschalten

+A -A
Autor
Beitrag
LX-44
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Feb 2006, 20:05
Hallo,

fast immer wenn ich meinen Verstärker (Kenwood KA-801, etwa 20 Jahre alt) einschalte dann rauscht es auf beiden Kanälen ein paar Minuten bis irgendwann das Relais der Schutzschaltung die LS abtrennt.
Dann wenn die Schutzschaltung wieder rausgeht funktioniert er einwandfrei.
Das Phänomen tritt immer nur beim Einschalten auf.
Was könnte das sein?


Gruß

Klaus
LX-44
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Feb 2006, 17:56
Kann niemand sagen an was das liegen könnte?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geräusch beim einschalten
many am 09.12.2002  –  Letzte Antwort am 09.12.2002  –  2 Beiträge
Verstärker - Verzögerung nach dem Einschalten
walter-01 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  6 Beiträge
NAD3020ï Rauschen nach Einschalten
jharp am 17.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  2 Beiträge
Verstärker geht nur beim ausmachen
Tidus0607 am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  7 Beiträge
Radio rauscht
McSpeed am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  2 Beiträge
verstärker kaputt oder falsch eingestellt?
*Helena* am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  13 Beiträge
Verstärker an Fernseher angeschlossen - funktioniert nicht mehr!
*jazz* am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  20 Beiträge
teac a-1d rauscht
guka am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  7 Beiträge
SEG Surroundsystem rauscht .
OtiS_666 am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  2 Beiträge
Kopfhörerbuchse an Monitor rauscht
svenko am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Heco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.320 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedIriya
  • Gesamtzahl an Themen1.373.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.166.920