Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC + 2 Verstärker+ 8 Boxen = mittleres K.haos :-)

+A -A
Autor
Beitrag
Maddin7
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2006, 01:58
Hallo,


bin neu hier; und komme hier gleich mit einer ganzen Ladung Problemen um die Ecke (die ihr hoffentlich lösen könnt) :-)

Nun ja, am besten schilder ich euch ersteinmal meine Situation:

Ich habe den klinken-Stecker (der aus dem PC herausführt) mit so einem gängigen adapter-kabel auf 2 Chinch Stecker erweitert,
daraufhin habe ich mit Hilfe 2er Y-Chinch Adapter beide Kabel nocheinmal verdoppelt,
diese neu entstandenen Anschlüsse (nun insgesamt 4) führen jetzt in 2 Technichs verstärker, an die
wiederum jeweils 2 Boxenpaare angeschlossen sind.

Der Klang ist insgesamt sehr gut, kein Rauschen, Brummen, etc pp...

allerdings lässt die Leistung (bezogen auf die Lautstärke) etwas zu wünschen übrig

==> Nun Problem 1: Wie kann ich die lautstärke aufstocken (Vorstufe möglich? - wenn ja, an welcher stelle muss ich den zwischenschalten)

Problem 2: Ist dieser Aufbau schädlich für die guten verstärker (wenn ja - wie kann ich dem entgegenwirken?)

Problem 3: Wie kann ich 2 leistungsstarke Tieftöner (subwoofer) in meine konstruktion aufnehmen?
Was müsste ich mir kaufen, damit ich ordentliche Bässe habe?
Wie viel Geld werde ich dafür einplanen müssen?


zu guter letzt noch ein paar technische angaben:

1. Verstärker: Technics Stereo Intergrated Amplifier SU-V500
2. Verstärker: Technics Stereo Intergrated Amplifier Su-V500M2
Boxenpaar 1: ältere Boxen der Marke Canton 50 / 80 Watt
Boxenpaar 2: ältere Boxen der Marke Braun 8Ohm 50 / 80 Watt (in concert)
Boxenpaar 3: ältere Boxen der Marke Heco 50 / 80 Watt (Phon 2)
Boxenpaar 4: sind billig Boxen ausm Baumarkt (schriller klang, aber monströses Design^^)

an den 1. Verstärker habe ich noch einen DVD Player angeschlossen
an den 2. verstärker habe ich noch Tape, CD, Tuner angeschlossen




Vielen Dank schonma' im voraus!

Gruß Martin
Epsilon
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2006, 11:28
Hallo,
ist die Lautstärke am PC richtig eingestellt?

Die Verstärker sind etwas schwach auf der Brust, je nachdem was du unter "laut" verstehst kann es sein, dass die das nicht leisten können.

MfG
Maddin7
Neuling
#3 erstellt: 24. Feb 2006, 14:47
vielen dank schonma' für die Antwort...

die Einstellungen am PC sind natürlich optimal eingestellt, die Lautstärke ist für meine Ansprüche eigentlich auch ausreichend, mein Problem war eben, dass ich festgestellt habe, dass 1 Verstärker mit 2 Boxenpaaren lauter war als nun 2 Verstärker mit 4 Boxenpaaren.

Wie sieht es denn mit den anderen obendstehenden Fragen/Problemen aus?
Faulgurke
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Mrz 2006, 17:00
Hmmm keine Ahnung ob ich jetzt Pfusch erzähle, aber wenn 1 Verstärker lauter waren als jetzt 2, kann das eigentlich nur an der Y-Verkabelung liegen? O_o
Angenommen dem sei so:
Bevor ich mir ein zweites Klinke-Chinch-Kabel zur Nutzung des zweiten Verstärkers als "Rear" (Surround) zugelegt habe, habe ich einfach vom ersten Verstärker mit Signal vom PC ein ganz normales Chinch-Kabel von einem Ausgang (z.B. Tape Out)an einen Eingang (z.B. Tape In) des zweiten Verstärkers gehängt - möglicherweise bringt das Besserung
Ach ja, schädlich ist dieser Aufbau dann sicherlich nicht.

Thema Subwoofer ist auch nicht weiter tragisch. Vorraussetzung dafür wären 2 Aktivsubwoofer mit Ein- und Ausgängen (!) für High-Level-Signale sprich Boxenkabel. (Ich habe dafür bei mir einen Canton ASD 220 SC verwendet.)

Du suchst dir an jedem Verstärker ein Boxenpaar aus (welches ist eigentlich egal, ich würde das primär benutzte nehmen, also normal das mit den besseren Boxen), klemmst statt den Boxen die Subs an das Ende der Kabel, und die Boxen dann an den Ausgang des Subs, welcher das ursprüngliche Signal vom Verstärker weiterleitet. Da es sich um Aktivsubs mit eigenem Verstärker handelt hast du so auf den LS keinerlei Leistungseinbußen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen zum Verstärker?
brotbeschuetzer am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  7 Beiträge
8 Ohm Verstärker - 4 Ohm Boxen
s4d0r am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  8 Beiträge
Einfachster Weg um Boxen am Pc anzuschließen?
kristwi am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.12.2014  –  4 Beiträge
passiv boxen über verstärker an pc
fifty59 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  3 Beiträge
2 Verstärker - 1 Paar Boxen
Flexz am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  9 Beiträge
Verstärker mit pc verbinden
TeamBier am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  11 Beiträge
pc und verstärker
madovi am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  3 Beiträge
2 Verstärker
Timmey18 am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  9 Beiträge
Frage: Boxenanschluss an PC
monty am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  16 Beiträge
Was jetzt genau Verstärker und Boxen zerstört.
FeG*|_N@irolF am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  28 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.439