Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fragen wegen JVC Ghetto Blaster

+A -A
Autor
Beitrag
Reggae
Inventar
#1 erstellt: 03. Jul 2006, 10:35
Hallo Leute,

ich konnte dieses Thema einfach nicht einordnen ich hoffe ich bin hier halbwegs richtig

Ich hab eine ganz simpele Frage. Wieso hat der Ghettoblaster von JVC so eine Bass gewalt?

JVC RV-NB1E
LondonCalling
Inventar
#2 erstellt: 03. Jul 2006, 10:39
Hallo,


Wieso hat der Ghettoblaster von JVC so eine Bass gewalt?

in Vergleich zu was?

Gruß
Reggae
Inventar
#3 erstellt: 03. Jul 2006, 10:43
Im vergleich zu anderen Ghetto blastern. Aber was mich erstaund ist,das der Blaster auch mit normalen LS mithalten kann. Ich kenn nich viele LS in der Watt Klasse die so einen sauber starken Bass haben. Wo ran liegt das?


[Beitrag von Reggae am 03. Jul 2006, 10:43 bearbeitet]
LondonCalling
Inventar
#4 erstellt: 03. Jul 2006, 10:52
Hallo,


Ich kenn nich viele LS in der Watt Klasse die so einen sauber starken Bass haben.

womit genau hast du denn verglichen? Ordentlich Kickbass mag aus der Schüssel ja rauskommen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das Ding "richtigen" Bass produziert. Naja, wenigstens scheinen die Leistungsangaben einigermassen zu passen.

Gruß
Reggae
Inventar
#5 erstellt: 03. Jul 2006, 11:03
Wenn du mal neben dem ding gesessen hast weißt wovon ich rede. Da kommt so ein hammer Bass raus. Als würdest du neben einer Subwoofer Kiste mit 30iger Bass sitzen . Da bei sind die beiden membrane nur halb so groß.


[Beitrag von Reggae am 03. Jul 2006, 11:05 bearbeitet]
player1983
Stammgast
#6 erstellt: 03. Jul 2006, 11:30
Ein Freund nimmt das Teil manchmal mit, wenn wir zum See fahren. Der hat auch schon mal ordentlich aufgedreht, aber der Bass störte mich mehr. Unpräzise, "verschwommen" und zu viel des guten. Für unterwegs ist der Blaster ja noch ok (obwohl ich da etwas kleineres bevorzugen würde).
-M!sterElement-
Stammgast
#7 erstellt: 03. Jul 2006, 12:18
das ding hat ein freund im partykeller, ich finde den blaster ganz cool, eigentlich der einzige, den ich mir kaufen würde.....aber ob der mit ner guten hifi anlage mithält? -bestimmt nicht, trotzdem gutes gerät.
High-End-Manny
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Jul 2006, 13:10
Also ich kenne diese JVC Kreischbacke, aber Bass? Wo?
Das komische Dock Dock?

Also meine Definition von Bass ist etwas anderes!!!
Reggae
Inventar
#9 erstellt: 03. Jul 2006, 18:01
Ich muss mal dazu sagen wenn man das ding mit batterien betreibt hatt es null Bass, aber wenn man es ans Strom Netz anschließt erlebt man sein blaues Wunder . Aus meinen alten Heco Boxen kam weniger Bass raus als aus dem Ghetto Balster.
zwaps
Stammgast
#10 erstellt: 03. Jul 2006, 18:15
Hat sicherlich keinen "Hammer Bass". Die Angaben 30W sind wenigstens wahrheitsgemäß. Ich hab hier ne PA stehen die 800W pro Basskanal pumpt. Für 6 Subwoofer.
Wenn du mal Bass hören willst, der die den Sack in Schwingung bringt, kommste am besten mal her.
Reggae
Inventar
#11 erstellt: 03. Jul 2006, 18:19
JA ich meine ordentlich bass für die größe. Is kla das wenn man zu viel geld über hat sich 40iger kaufen kann mit wer weiß wie viel Watt. Aber für solche 16cm bass chassis haben die echt nen guten bass
zwaps
Stammgast
#12 erstellt: 03. Jul 2006, 19:01
Natürlich kann das keiner wirklich beurteilen, aber die Meisten hier sind wohl der Ansicht, dass dir eventuell die Vergleichbasis zum Thema "guter Bass" fehlt.
Das liegt einfach daran dass die meisten Menschen lauten Oberbass mit ein wenig Höhenunterstützung als guten Bass bezeichnen, wenngleich es weder präziser noch tiefer Bass ist.
Die meisten Menschen haben noch nie wirklich tiefen, trockenen Bass gehört.
Daher sind die meisten hier schlichtweg dir gegenüber skeptisch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stromerzeuger/aggregat füer JVC RV NB 10
gschmeidig am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  3 Beiträge
JVC
TheSoundCheck am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  4 Beiträge
Welcher Verstärker für JVC KD AVX1 Radio
s0nix am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  2 Beiträge
Frage wegen Verstärker und Boxen
Magic1 am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  3 Beiträge
Steckerrausziehen von Geräten wegen 3 Wochen Urlaub?
Jonny am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  35 Beiträge
STereolautsprecher fragen: bitte um hilfe
DasDing) am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 24.05.2014  –  18 Beiträge
Advance Acoustic Vs. JVC
Glam-Attakk am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  22 Beiträge
JVC und Kenwood vor Fusion?
cr am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  10 Beiträge
Frage wegen RCL Kontrolleinheit
Evangelos* am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  9 Beiträge
Frage wegen seperatem Sub
Freakout am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedSimonsmandy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.257
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.998